7 Ideen für die Einigkeitszeremonie

7 Ideen für die Einigkeitszeremonie
Oft in einer Trauungszeremonie nach dem Gelübdeaustausch des Paares durchgeführt, dient eine Einheitszeremonie als Metapher für die Verschmelzung des Paares und seiner Familien. Wenn die Gelübde ein mündliches Versprechen an einander sind, ist die Einheitszeremonie der Akt, der sie abschließt. Eine Einheitszeremonie ist keineswegs eine Voraussetzung, aber sie kann ein besonderer Weg sein, um dich und deinen neuen Mann oder deine neue Frau zu symbolisieren, die als eine Einheit zusammenkommen. Wenn Sie Ihrer Hochzeit eine persönliche Note verleihen möchten, ist eine Einheitszeremonie definitiv etwas Besonderes.

Ein gemeinsames Beispiel für eine Einheitszeremonie ist das Anzünden einer Einheitskerze, bei der die beiden Brautpaare gemeinsam eine einzige Kerze anzünden. Manchmal werden auch andere Familienmitglieder oder sogar die Gäste in den Prozess einbezogen. Es gibt jedoch viele Alternativen zur Kerze, und es steht Ihnen frei, auch diese mit einer eigenen Drehung zu versehen. Hier sind einige Ideen aus verschiedenen Kulturen auf der ganzen Welt.
1. Pflanzen Sie ein Saatgut und beobachten Sie es wachsen.
Wenn Sie ein umweltfreundlicher Mensch sind, könnte Ihnen das Konzept gefallen, einen Baum, eine Blume oder etwas anderes zu pflanzen. Dies ist eigentlich eine ziemlich häufige Einheitszeremonie, da das Wachstum des Baumes das Wachstum eurer Beziehung symbolisieren soll. Für einige symbolisiert es auch die Fruchtbarkeit.

Traditionell wird für diese Art der Einheitszeremonie ein Bäumchen verwendet. Um es noch spezieller zu machen, mischen Sie Böden aus Ihren und den Heimatstädten Ihrer Wahl oder aus anderen Orten, die Ihnen am Herzen liegen.
2. Erstellen Sie eine Zeitkapsel für ein zukünftiges Jubiläum.
Das Zusammenstellen einer Zeitkapsel stellt sicher, dass Sie für Jahre und Jahre an Ihren Hochzeitstag erinnert werden. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun - die Idee ist, dass Sie ein paar Gegenstände in eine Schachtel legen, sie versiegeln und sie an Ihrem ersten Jahrestag oder einem weit in der Zukunft liegenden Jahrestag öffnen. (Du kannst dich auch entscheiden, es bei einer zufälligen Gelegenheit zu öffnen, z.B. wenn du deinen ersten Kampf hast!)

Normalerweise schreibt sich ein Paar Liebesbriefe, die erst beim Öffnen der Box gelesen werden. Sie können mehrere Buchstaben hinzufügen, so dass die Box geöffnet, wieder verschlossen und wieder geöffnet werden kann. Viele Paare entscheiden sich auch dafür, eine Flasche Wein und ein paar andere sinnvolle Gegenstände in die Box zu legen.

Ähnlich wie bei der Zeitkapsel-Idee kannst du eine "Sparschweinbank" gründen, aus Gründen, warum du dich in deinen bedeutenden anderen verliebt hast. Zögern Sie nicht, nach einer Note zu fischen, wenn ein Moment kommt. In diesem Fall kann es eine gute Idee sein, zwei getrennte zu machen.
3. Mähdrescher Sand
Sowohl modern als auch traditionell, ist dies eine Option, die ein Souvenir zurücklassen wird. Es kann so einfach sein, wie zwei farbige Sande in einer Flasche zu mischen oder mehrere Sande von Orten, die Sie besucht haben oder die für Sie von Bedeutung sind, miteinander zu vermischen. Da der Sand danach schwer zu trennen sein wird, verkörpert diese Einheitszeremonie die Idee, dass die beiden Menschen nach der Hochzeit für immer miteinander verflochten sind.
4. Genießen Sie eine Teezeremonie
Beliebt bei chinesischen Hochzeiten und unter anderen asiatischen Kulturen ist das Mischen von Tees im Rahmen einer Einheitszeremonie. Bei der Hochzeit braut jeder frisch Vermählte seinen eigenen Tee, der dann in einer Tasse vermischt wird. Zögern Sie nicht, diese Teemischung zu Ihren zukünftigen Jubiläen oder zu Hausfesten zu servieren.
5. Erstelle deine eigene Gewürzmischung
Wenn Sie ein Paar sind, das gerne kocht, mischen Sie Ihre Lieblingsgewürze anstelle von Sand. Es ist selten, dass zwei Gewürze nicht übereinstimmen, und es kann Sie inspirieren, ein ganz neues Gericht herzustellen, das einzigartig ist.
6. Binden Sie den Knoten
Sicherlich hast du den Satz "Den Knoten binden" gehört, wenn es um Hochzeiten geht - aber weißt du, woher er kommt? Es bezieht sich eigentlich auf eine keltische und heidnische Tradition des Handfastens, bei der die Hände des Brautpaares während der Trauung buchstäblich miteinander verbunden sind. Diese Einheitszeremonie bietet viel Raum für Kreativität. Sie können nicht nur ein Seilmaterial verwenden, das für Sie beide eine Bedeutung hat, sondern Sie können auch eine Art von Knoten wählen, der Ihre Beziehung am besten symbolisiert.
7. Erstellen Sie gemeinsam ein Kunstwerk

Eine weitere beliebte Alternative ist das gemeinsame Malen eines Bildes. Kunstliebhaber finden dies vielleicht eine perfekte Ergänzung zu ihrem besonderen Tag, aber Sie müssen kein echter Künstler sein, um dies zu tun. Einige Paare spritzen einfach zufällig Farbe auf eine Leinwand. Abenteuerlustige Paare können sogar ein Bild mit verbundenen Augen malen! Spaß beiseite, denken Sie daran, dass dies eine Einheitszeremonie ist, die ziemlich chaotisch werden kann, wenn Sie nicht vorsichtig sind.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen