Handgefertigte Segelboot-Tischdekorationen

Handgefertigte Segelboot-Tischdekorationen
Nautische Themen werden für Frühlings- und Sommerhochzeiten immer beliebter. Mit klaren Linien und kräftigen marineblauen und knackigen weißen Farben kann dieser Look Ihr Hochzeitsdekor "verankern" und einen maskulinen Akzent setzen, der zu einem fast ausschließlich femininen Look werden kann.

Diese bezaubernde Segelboot-DIY-Tischdekoration ist persönlich und zierlich und behält gleichzeitig den klassischen nautischen Look. Stellen Sie einen auf jeden Tisch an Ihrer Rezeption, zusammen mit Kerzen, Blumen oder anderen Tischakzenten. Verwenden Sie Fotos von verschiedenen Brautpaaren und stellen Sie die Boote an einem Serviertisch oder in der Nähe Ihres Kartenfachs auf. Vergiss nicht, deine Farben anzupassen!

Hier ist, was Sie benötigen, um dieses Projekt abzuschließen:


Holzboot Segelboot-Kit
weißes strukturiertes Scrapbookpapier - ein Blatt pro Segelboot
dünne Schnur
Holzanker Akzent
Schwarz-Weiß-Fotos im Brieftaschenformat
blaue, weiße und silbergraue Farbe
Einzellocher

Schritt 1. Malen Sie jedes Stück Ihres hölzernen Segelboot-Sets an und lassen Sie viel Zeit zum Trocknen. Es braucht mehrere Schichten Farbe, um das Holzmodell zu bedecken, also seien Sie bereit, Ihre Arbeit ein paar Mal zu wiederholen, bevor Sie bereit sind, weiterzumachen. Ich lackierte das große, untere Stück weiß, und die beiden kleineren Akzentstücke marineblau. Passen Sie Ihre Farben an Ihr Hochzeitsdekor an!

Schritt 2. Sobald Ihr Boot trocken ist, nehmen Sie einen feinen Pinsel und malen Sie Ihr Hochzeitsdatum vorsichtig auf die Seite des Bootes. Du kannst auch einen silbernen Sharpie Pen verwenden! Ihr Hochzeitsdatum kann auf der einen Seite des Bootes und Ihr neuer Nachname auf der anderen Seite stattfinden. Ich benutzte die gleiche marineblaue Akzentfarbe, die ich für die kleineren Teile des Bootes benutzte.

Schritt 3. Ihr Kit sollte mit ein wenig Holzkleber geliefert werden, so dass Sie nun, da Ihre Farbe trocken ist, die Teile Ihres Bootes zusammenbauen können.

Schritt 4. Anstatt die Filzsegel zu verwenden, die mit dem Kit geliefert werden, habe ich meine eigenen Segel mit dem weiß strukturierten Scrapbooking-Papier erstellt, wobei ich die Filzsegel als Anleitung benutzte, aber meine handgefertigten Segel ein wenig größer machte, um mehr Fotos zu speichern.

Schritt 5. Sobald Ihre Segel die richtige Größe haben, tragen Sie eine große Menge Elmers Bastelkleber auf die unstrukturierte Seite des Papiers auf und arrangieren Sie Ihre Fotos wie ein Mosaik auf den Segeln. Beschneiden Sie Fotos und legen Sie sie übereinander, um einen künstlerischen Look zu erzeugen.

Schritt 6. Schneiden Sie die Kanten der Segel so zu, dass die Fotos bündig mit dem Rand des strukturierten Papiers abschließen.

Schritt 7. Wenn das Papier trocken ist, verwenden Sie einen Locher, um Löcher in die Spitze jedes Segels und in die Außenecke zu lochen.

Schritt 8. Binden Sie die Schnur mit der Schnur, die Sie mit Ihrem Segelboot-Kit erhalten, durch die Löcher, die in das Segel gestanzt sind, und binden Sie sie an die Holzdübel, die an Ihrem Boot befestigt sind. Verwenden Sie Kleber entlang des Vertikaldübels, um das größere Segel zu befestigen.

Schritt 9. Malen Sie Ihren Ankerakzent silber/grau.

Schritt 10. Wenn der Anker trocken ist, verwenden Sie das Garn, um den Anker um den Boden des Bootes zu befestigen.

Schritt 11. Sie können auch Farbe oder eine Schärfe verwenden, um Ihren Anker mit Ihren Namen, der Tischnummer oder einem kurzen Zitat oder Vers zu personalisieren.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen