So filmen Sie ein Hochzeitsvideo auf Ihrem Smartphone

So filmen Sie ein Hochzeitsvideo auf Ihrem Smartphone
98% der Bräute bedauern, kein Hochzeitsvideo zu bekommen. Also, warum verpassen wir es? Nach diesen Tipps, können Sie absolut ein Hochzeitsvideo bekommen, ohne die Bank zu brechen. Holen Sie sich Ihre Freunde in die Action, um Ihr Hochzeitsvideo auf ihrem Smartphone zu filmen. Sie machen sowieso Fotos und Videos, können aber auch ein Hochzeitsvideo daraus machen! Mit diesen Tipps unten können deine Freunde dir helfen, das persönlichste Andenken an deinen großen Tag zu gestalten. Sehen Sie sich die folgende Liste an

1. Halten Sie Ihre Kamera seitlich.


Im Ernst, jetzt. Siehst du seitwärts fern? Niemand will die schwarzen Balken. Halten Sie einfach das Telefon mit beiden Händen und schon können Sie loslegen! Schau dir Opa an, wie er die Tanzfläche rockt! Er hat die Youngins absolut trainiert. Aber wäre es nicht so viel cooler gewesen, wenn Sie es auf Ihrem Vollbildschirm sehen könnten?

2. Verwenden Sie das Licht auf Ihrem Smartphone.


Der Blitz Ihres Telefons sorgt für ein hervorragendes Videolicht! Dieses wunderschöne Beleuchtungspaket an der Rezeption kann es schwierig machen, alle glatten Tanzbewegungen zu sehen. Schalten Sie den Blitz ein, wenn sich Ihr Handy im Videomodus befindet, um zu sehen, wie die Braut eine mittlere Luftgitarre spielt.

3. Befragen Sie Ihre Gäste für den Spaß hinter den Kulissen.


Egal, ob Sie Flip-Cams oder Ihre Smartphones verwenden, offene Gästeinterviews sind die besten! Schauen Sie sich diese süßen Interviews von Gästen auf Betty und Brians Hochzeit an:

Wie und wann hast du die Braut kennengelernt? Was ist deine peinlichste Geschichte über den Bräutigam? Hier sind einige praktische Fragen zum Interview mit den Gästen der Dandy Hochzeit, die Sie herunterladen können. Dieser Beitrag voller Tipps, um die offensten Antworten von Ihren Gästen zu erhalten.

Diese Szenen werden die Braut und den Bräutigam beim Rückblick aufbrechen, besonders wenn die Person, die interviewt wird, ein betrunkener Vater der Braut ist!

4. Gib jedem eine Schussliste.


Indem Sie jedem eine Video-Shot-Liste geben, binden Sie nicht nur alle Beteiligten ein, sondern garantieren auch, dass Sie keinen einzigen Moment verpassen. Sag allen, dass sie ein Foto von der Braut und dem Bräutigam machen sollen, ein Foto von den Ringträgern, die ihre Nase bohren, und ein Foto von den Eltern der Braut und des Bräutigams, die zu Justin Bieber tanzen!

Die meisten Hochzeiten haben ein bezauberndes Blumenmädchen, aber dieses war der absolute Star der Show.

Wir haben alle davon gehört, dass man vor der Zeremonie Make-up aufträgt, aber Brautjungfern pumpen Eisen?

 

5. Sei ein Stativ - kein wackeliges Filmmaterial!


Niemand will, dass sein Hochzeitsvideo einer Achterbahnfahrt ähnelt. Verwenden Sie beide Hände, während Sie Ihr Telefon für Stabilität halten, und verankern Sie Ihre Ellenbogen an den Seiten, um das Zittern zu vermeiden. Und versuche nicht einmal, deine tollen Tanzbewegungen während des Filmens zu zeigen!

Diese Braut ist eine absolut erstaunliche Sängerin. So gut, dass ihre Freundin, die gerade filmt, nicht anders konnte, als zu tanzen. Ich tanze sogar auf meinem Platz, während ich mir den Clip ansehe. Achten Sie darauf, dass Sie das Telefon beim Tanzen mit beiden Händen halten.

6. Shh! während des Filmens


Es ist mir egal, ob du in der High School im Chor warst und jeden Song singen kannst, den der DJ spielt.... Lass deine Stimme nicht die Hintergrundmusik ihres Hochzeitsvideos sein. Auf der anderen Seite, geben Farbe Kommentar, während die betrunkene Braut Partei schmückt das Fluchtauto kann sicherlich ein Hit sein!
Erste Tänze, Zeremonien, das ist die Zeit für die Braut und den Bräutigam. Schau dir an, was während dieser Zeremonie passiert ist:

7. Sagen Sie "nein" zum Videobombenfahren.


Nichts ruiniert den Moment mehr als der Trauzeuge, der beim ersten Tanz vor die Kamera springt, oder schlimmer noch, indem er versucht, während seines Gelübdes eine Nahaufnahme zu machen. Das ist die Zeit der Braut und des Bräutigams, um zu glänzen, sei kein Kameraschwein!

Es sei denn, du bist zufällig der süßeste Videobomber im Universum:

8. Laden Sie die Videos auf ein Konto hoch.


Halten Sie alles organisiert, indem Sie alle Videoclips und Bilder aller Gäste an einem Ort platzieren. Auf diese Weise kann die Braut und der Bräutigam darauf zugreifen und ihre Lieblings-Schlüsselmomente auswählen, die sie immer wieder anschauen wollen.

Du willst, dass dein Videomaterial sicher ist, wie dieser Ehering:
9. Senden Sie es zur professionellen Bearbeitung an uns.
Durch die professionelle Bearbeitung kann die Braut und der Bräutigam alle ihre Lieblingsclips in ihrem eigenen, individuellen Hochzeitsvideo zusammenstellen. Auch wenn Sie eine Leidenschaft für Videobearbeitung haben, kann es sein, dass Sie ein wenig Zeit brauchen, um das Projekt tatsächlich abzuschließen. Anstatt es ihnen also als Geschenk zum 5. Jahrestag zu geben, überlassen Sie es den Profis.

Oder besser noch, ein Highlight des ganzen Tages. Von der Vorbereitung bis hin zu den dummen, nach der Hochzeit auftretenden Possen:

10. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und holen Sie das Popcorn heraus!


Die persönliche Note zu ihrem Hochzeitsvideo wird sie dazu bringen, es eine Million Mal zu sehen - und ihre Freunde einladen, es auch zu sehen! Zusammen können Sie all die urkomischen, herzerwärmenden und unbezahlbaren Momente erleben. Das Hinzufügen eines persönlichen Interviews zum Anfang oder Ende Ihres Videos ist eine der absolut besten persönlichen Erfahrungen. Schau dir an, was Tara und Geno in diesem Video gemacht haben.

Natürlich erhalten Videofilmer eine weitaus bessere Ton- und Videoqualität, also für ein wirklich erstaunliches Video ist es am besten, beides zu tun! Stell einfach sicher, dass deine Freunde den Profis aus dem Weg gehen.  Alle Beispielvideos wurden mit Genehmigung des Paares gezeigt. Schauen Sie sich die "pinnfähige" Version unserer Tipps an!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen