DIY Bunte Maurer-Gefäß-Tischdekorationen

DIY Bunte Maurer-Gefäß-Tischdekorationen
Hochzeit Blumen sind so teuer, die Menschen in der Regel entweder in den sauren Apfel beißen und das Geld ausgeben oder ganz auf sie verzichten, was eine Schande ist, denn Blumen können wirklich eine Hochzeit verschönern. Ich denke, die Leute haben Angst davor, ihre eigenen Blumenarrangements zu machen, weil die Aufgabe so entmutigend erscheint. Du musst keine besonderen Fähigkeiten haben, um dies zu tun, und du brauchst auch keine exorbitante Zeit, was gut ist, denn je nachdem, wie viele Tische du hast, kannst du einige Arrangements benötigen. Keine Angst, folgen Sie meinen Schritten, und ich bin sicher, dass Sie auf dem Weg zu einer wunderbaren, mit Blumen gefüllten Hochzeit sein werden!
Sammle zuerst deine Materialien. Für dieses Projekt benötigen Sie:

Schere
Ein farbenfrohes Maurerglas
Grüne
Blumen (normal und gefüllt)
Habe ich dich schon verloren? Fühlen Sie sich nicht überfordert von der Materialliste. Holen Sie sich einfach eine Art von Grün, das sich gut in Ihre Blumen einfügt. Was die Blumen betrifft, besorgen Sie sich ein paar Blumen in normaler Größe wie Rosen und Nelken. Fill Blumen sind nur kleinere Blumen, die Ihnen helfen, Ihr Arrangement wie Mini-Nelken und Margeriten zu "füllen". Achten Sie darauf, dass Sie sich für Farben entscheiden, die sich gegenseitig ergänzen. Die größte Sache über dieses Projekt ist, dass Sie die Farben herauf die Farben ändern können, um Ihr Thema oder Geschmack zu passen und Sie können eine Regenbogenzusammenstellung der Maurerdosen in Ihrem lokalen Fertigkeitspeicher oder online finden. OK, jetzt, wo du alles im Griff hast, fangen wir an.
Schritt Eins: Füllen Sie Ihr Maurerglas mit Wasser und sparen Sie Platz oben.
Sie wollen vorsichtig sein mit Wasserständen in Arrangements, wenn das Wasser zu hoch ist und Blütenblätter und Blätter im Wasser sitzen, kann das Ganze schlecht werden. Auch Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Wasser für Ihre Blumen bereit ist. Wenn sie geschnitten werden, werden sie wirklich durstig, also ist es am besten, sie so schnell wie möglich ins Wasser zu stellen. Achten Sie darauf, jeden Stiel mindestens ein wenig zu schneiden, damit Ihre Blumen absolut bereit sind, das Wasser aufzunehmen. Dadurch wird verhindert, dass Ihr Arrangement zu schnell verwelkt.
Schritt Zwei: Legen Sie Ihre Grüns in Ihr Glas, als ob Sie versuchen würden, den ganzen Rand abzudecken. Dies erzeugt einen kreisförmigen Effekt, der als Basis für Ihre Blumen dient. Wunderbar, weitermachen.
Schritt Drei: Nimm eine normal große Blume und benutze sie als mittlere Blume. Stellen Sie es in die Mitte des Glases und schneiden Sie es so, dass es die höchste der regelmäßig großen Blumen ist. Nehmen Sie nun den Rest Ihrer normal großen Blumen und legen Sie sie in das Glas, wobei Sie sie etwas gleichmäßig voneinander trennen. Schneiden Sie sie auf verschiedene Längen und achten Sie darauf, dass sie kürzer sind als die höchste Blume.
Schritt Vier: Fast geschafft! Alles, was übrig bleibt, ist, deine gefüllten Blumen in die Lücken zwischen deinen größeren Blumen zu legen. Du kannst mit Längen herumspielen, bis du ein schönes Arrangement hast. Du bist der Richter, solange die Blumen zu sehen sind, bist du auf dem richtigen Weg.
Machen Sie Ihren letzten Schliff und Sie sollten ein niedliches und farbenfrohes Mason-Glasarrangement haben. Jetzt kannst du stolz sagen, dass du deine eigenen Hochzeitsblumen gemacht hast und es hat dich nicht einmal in den Konkurs geschickt!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen