Beliebte Hochzeit Blog Style Me Pretty Shutting Down Ende April

Beliebte Hochzeit Blog Style Me Pretty Shutting Down Ende April
Die beliebte Website für die Inspiration zur Hochzeit, Style Me Pretty, wird Ende April dieses Jahres ihre Türen schließen. Die Website wird nach dem 11. April keine neuen Artikel veröffentlichen und die Aktivitäten auf ihren Social Media Accounts einstellen.

Style Me Pretty ist seit 12 Jahren ein wichtiger Bestandteil der Branche und begann 2007 als Hochzeitsblog von Abby Larson. Seitdem hat sich die Website weiterentwickelt und umfasst vom Benutzer eingereichte Fotos, allgemeine Lifestyle-Inhalte und eine umfangreiche globale Anbieterliste. Als großer Influencer mit stark kuratiertem Inhalt war es ein Ziel für viele Hochzeitsfotografen aus der ganzen Welt, auf der Website zu erscheinen.

Mit geschätzten 18 Millionen monatlichen Besuchen und über einer Million Anhängern auf ihren Social Media Accounts wie Instagram war Style Me Pretty eine bekannte Quelle für Paare, die ihre Hochzeiten planen.

In einer Erklärung, die auf ihrer Website und ihren Sozialkonten veröffentlicht wurde, ermutigte die Website die Leser, vor Ende des Monats etwas von der Website "anzusehen und zu speichern", was darauf hindeutet, dass die Website selbst nach dem 30. April dauerhaft unzugänglich sein wird. Sie stellten fest, dass es eine schwierige Entscheidung war, aber "selbst die perfekteste aller Hochzeiten muss irgendwann zu Ende gehen".

Style Me Pretty steht unter dem Banner von Oath Inc., einer Tochtergesellschaft von Verizon. Oath betreibt auch TechCrunch, HuffPost, AOL, Tumblr, Yahoo! Bannerseiten und mehr. Für die Schließung wurde kein weiterer Grund über die heutige Erstaussage hinaus angegeben.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen