Familie auf Besuch? Hier ist unser Notfall-Reinigungsplan

Familie auf Besuch? Hier ist unser Notfall-Reinigungsplan
Klopf, klopf, klopf. Wer ist da? Es sind deine Schwiegereltern.

Ob Sie das Familienunternehmen genießen oder nicht, es wird eine Zeit kommen, in der sie zu Besuch kommen. Hier sind einige schnelle Tipps zur Reinigung und Vorbereitung Ihres Hauses für VIP-Gäste. Wir haben einige Last-Minute-Tipps aufgenommen, die einen großen Eindruck hinterlassen werden.

Der Grundreinigungsplan


Von oben nach unten: Beginnen Sie oben oder auf der höchsten Ebene Ihres Hauses. Führen Sie eine schnelle Reinigung durch, um Unordnung und Wäsche mit einem Korb aufzunehmen. Wischen Sie Möbel und Kommoden für Staub ab. Wechsle die Gästebettwäsche, fülle die Kissen auf und füge zusätzliche Decken hinzu. Wenn Sie sich im Gästezimmer befinden, überprüfen Sie die Lampen und Glühbirnen, organisieren und schaffen Sie Platz in den Schubladen und im Schrank des Gästezimmers. Wischen oder saugen Sie die Böden, die sie während ihres Besuchs durchqueren werden.
Badezimmer: Packen Sie die Badezimmer an und achten Sie besonders auf das Gästebad. Verwenden Sie einen Badezimmerreiniger, um Dusche, Badewanne, Arbeitsplatten und Toilette vorzubehandeln. Schrubben Sie die Oberflächen nach einigen Minuten gründlich ab. Verwenden Sie einen Glasreiniger, um die Spiegel und die Wasserhähne zu besprühen. Legen Sie saubere Handtücher, Gästeseife aus und füllen Sie den Wäscheschrank mit Toilettenpapier, Tüchern und frischen Handtüchern. Überprüfen Sie den Badmülleimer und entsorgen Sie alle Abfälle, bevor Sie einen neuen Müllbeutel einlegen. Füge eine Reinigungstablette in die Toilette ein.
Gemeinsamer Raum: Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die stark frequentierten und sichtbaren Bereiche Ihres Hauses. Vakuumräume und Flure. Dekorative Körbe mit Deckeln sind intelligent und schnelle Wege organisieren und verstecken Unordnung. Richten Sie Bilder und Dekor auf und wischen Sie sie ab.
Küche: Reinigen Sie die Küche zuletzt, da dies in der Regel die zeitaufwändigste Aufgabe ist. Reinigen und wischen Sie die Theken ab. Wischen Sie den Kühlschrank, den Küchentisch und den Herd ab. Kehren Sie die Böden, nachdem Sie alle höheren Flächen gereinigt haben. Zum Schluss stellen Sie ein paar Untersetzer auf Couchtische und Theken.
Ein letzter Rundgang: Betreten Sie Ihr Zuhause von der Haustür aus. Gehen Sie zum Gästezimmer, dem Gästebad, dem Wohnzimmer und gehen Sie dann durch die Küche. Wenn Sie durch das Haus gehen, achten Sie darauf, wo Sie Unordnung sehen, und reinigen Sie alles, was Sie vielleicht übersehen haben.

Finishing-Tipps, die Ihr Zuhause zum Strahlen bringen

Kleine Details können einen großen Beitrag dazu leisten, dass sich ein Gast willkommen fühlt. Hier sind ein paar tolle Details, die Ihren Gästen das Gefühl geben, etwas ganz Besonderes zu sein.


Frische Blumen: Schnapp dir einen Blumenstrauß im Supermarkt. Stellen Sie die Blumenvase in das Gästezimmer oder Gästebad. Stellen Sie ein weiteres Blumenarrangement im Wohnzimmer auf. Blumen können jeden Raum mit bildschönen Details erhellen.
Kerzen: Duftkerzen bringen Wärme in jeden Raum. Ein warmer Duft empfängt die Besucher und trägt zum Ambiente Ihres Hauses bei. Ihr Unternehmen wird durch ein paar flackernde Kerzen in der Küche und eine im Gästebad getröstet.
Gästefach mit Reiseutensilien: Sie werden sicher gelobt und bedankt, wenn die Schwiegereltern Zugang zu einigen hilfreichen Reiseartikeln haben. Schnappen Sie sich einen Korb oder eine Platte und denken Sie an einige gute Reisegrundlagen wie Mineralwasser, Telefonladegerät, Haargummi, Zahnbürste, Nagelfeile oder Minze. Seien Sie kreativ und einfach, aber gehen Sie nicht über Bord. Um wirklich zu glänzen, fügen Sie ein Buch über touristische Attraktionen, das WLAN-Passwort und den Schlüssel zur Haustür bei.
Alkohol: Wenn die Schwiegereltern Cocktails genießen, überprüfen Sie Ihren Vorrat an Wein und Spirituosen. Sie können einen Lieblingsmixer oder ein Lieblingsgetränk haben, das Sie zur Verfügung haben sollten.

Wenden Sie sich an einen Reinigungsdienst

Eine weitere Möglichkeit ist die Planung eines professionellen Reinigungsservices. Die Zeitspanne, die es dauert, um die Reinigungsarbeiten zu beenden, hängt von der Quadratmeterzahl Ihres Hauses ab und wie chaotisch es ist, und der Zeit und Energie, die es braucht, um die Reinigungsarbeiten zu beenden. Die Einstellung eines Profis kann die Kosten durchaus wert sein und Ihnen wertvolle Zeit sparen, wenn Sie in einer Zwickmühle sind.

Hier sind einige Punkte zu beachten, wenn Sie einen Reinigungsservice beauftragen:


Fragen Sie nach Referenzen: Die Nachbarn oder ein Freund können vielleicht eine Haushälterin oder einen Reinigungsdienst empfehlen. Wenn Ihre Nachbarschaft im sozialen Netzwerk von Nextdoor aktiv ist, erstellen Sie einen Beitrag, in dem Sie nach Empfehlungen zur Hausreinigung fragen. Wie Sie es nennen, fragen Sie nach dem Preis für eine einmalige Reinigung. Seien Sie so spezifisch wie möglich und teilen Sie ihnen die geschätzte Fläche, die Anzahl der Zimmer und Bäder, alle Sonderwünsche und einen idealen Zeitplan mit, um die Arbeit zu erledigen. Wenn es sich um ein kleines, lokales Unternehmen handelt, prüfen Sie, ob sie einen Rabatt in Betracht ziehen würden, wenn Sie in bar bezahlen oder wenn Sie eine Online-Bewertung schreiben.

On-Demand-Sites: Heute gibt es für alles einen Uber-ähnlichen Service. Überprüfen Sie, ob ein Gig-Service, den Sie bereits nutzen, eine Hausverwaltung hat. Einige beliebte Websites, die Angebote für lokale Reinigungsunternehmen haben, sind: Care.com, Handy.com und Angieslist.com.
Überprüfen Sie, ob es Rabatte gibt: Suchen Sie nach lokalen Spezialitäten und Groupons für gewerbliche Reinigungsdienste, wie z.B. Merry Maids. Es kann einen Rabatt für Erstkunden geben oder wenn Sie sich in eine Mailingliste eintragen. Rufen Sie Websites und Social Media an oder überprüfen Sie sie auf saisonale Tarife, Rabattcodes und Coupons. Vergessen Sie nicht, Mailbeilagen und Prospekte zu überprüfen, die auch lokale Werbesendungen enthalten können.

Diese Tipps sind sicher, dass sie einen großen Eindruck auf jeden Besucher Ihres Hauses hinterlassen, besonders auf die Schwiegereltern. Vergiss nur nicht, den Hausschlüssel zurückzubekommen, bevor sie gehen!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen