Die Do's und Don'ts der Schleier

Die Do's und Don'ts der Schleier
Gut gemacht, können Schleier genau die richtige Menge an Dramatik in Ihren Hochzeitslook bringen. Allerdings ist es der "gut gemachte" Teil, der knifflig werden kann. Hier sind alle Do's und Don'ts, die Sie über Schleier wissen müssen, um an Ihrem Hochzeitstag wunderschön auszusehen, sollten Sie sich entscheiden, einen zu tragen.

Wähle zuerst dein Kleid aus

Es ist wichtig, dass Ihr Schleier auf Ihr Kleid abgestimmt ist. Es kann seltene Ausnahmen davon geben, wie z.B. wenn du einen Schleier hast, der in deiner Familie weitergegeben wurde, aber wenn dein Schleier nicht verhandelbar ist, dann denk darüber nach, wenn du dein Kleid auswählst.

Vergiss nicht, deinem Schleier einen Probelauf zu geben.

Es ist wichtig, sicherzustellen, dass alles, was Sie tragen, bequem ist, einschließlich Ihres Schleiers. Zu schwere Schleier können Ihren Hals verletzen. Du wirst es nicht unbedingt für eine lange Zeit tragen, aber du wirst dich an die Süße des Augenblicks erinnern wollen und nicht daran, wie sehr es weh tut.

Bringen Sie Ihren Schleier zu Ihrer Probe-Haarverabredung.

Natürlich, wenn Sie einen Schleier tragen, werden Sie bei der Planung Ihrer Frisur darüber nachdenken wollen. Stellen Sie sicher, dass Sie es bei sich haben, so dass Sie es mit allen Frisuren anprobieren können, die Sie in Betracht ziehen, um die volle Wirkung zu sehen.

Lassen Sie sich nicht zu sehr von der Tradition einschränken.

Machen Sie sich keine Sorgen darüber, was die Tradition vorschreibt (es sei denn, Sie wollen!) Einige Leute denken, dass es für Bräute unangebracht ist, Schleier für eine zweite Ehe zu tragen. Zögere nicht, dies völlig zu ignorieren. Hochzeiten sind so lustig geworden, weil es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, wie man feiern kann, so dass das, was man trägt oder nicht trägt, ganz von einem selbst bestimmt wird.

Haben Sie einen Übungslauf?

Du willst sicherstellen, dass du deinen Schleier für den Kuss am Ende der Zeremonie leicht lüften kannst. Ich empfehle einen Durchlauf, bevor du überhaupt den Schleier kaufst, um sicherzustellen, dass er für dich funktioniert. Du wirst wahrscheinlich nervös und aufgeregt sein, wenn du es heben musst, also stelle sicher, dass es super einfach ist, es sei denn, du willst als virales Video enden.

Vergessen Sie nicht, auf die Rückseite zu schauen.

Du musst dir die Rückseite ansehen (mit Spiegeln oder einem Bild), bevor du dich für einen Schleier entscheidest. Sie werden natürlich ein Gefühl für die Länge von vorne haben, aber Sie werden bei der Entscheidung eine 360-Grad-Ansicht wünschen. Sie werden auch sicherstellen wollen, dass Ihre Brautjungfern wachsam sind, um Sie vor möglichen Schleierunfällen zu warnen!

DO Schauen Sie sich die Nicht-Veil-Optionen an.

Du kannst völlig ohne etwas auf dem Kopf auskommen, einen Faszinator, Diadem, Blumen oder alles andere tragen, was du willst! Vergiss nicht, über andere Alternativen nachzudenken, bevor du dich für einen Schleier entscheidest.

Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie zu auffällig sind - wenn das der Look ist, den Sie sich wünschen.

Einige Leute warnen vor juwelenbesetzten oder anderweitig geschmückten Schleier, und Sie werden sicherstellen wollen, dass Sie wissen, wie das Licht es auffängt, damit es keine unbeabsichtigte Wirkung hat. Allerdings ist heute dein Hochzeitstag und etwas Glanz ist angesagt (wenn du willst). Im Allgemeinen, gehen Sie für jede Art von Stil, den Sie wollen, aber wählen Sie einen einfachen Schleier, Sie wollen den Fokus auf Ihr Kleid.

Denken Sie an die Größe und Länge des Netzes.

Unterschiedliche Größen und Längen von Netzen in Schleiern ergeben völlig unterschiedliche Effekte. Kürzere Schleier mit größerem Netz wirken eher retro, während ein enger gestricktes Netz romantischer wirkt. Leichte Veränderungen in der Maschenweite können zu großen Unterschieden in der Gesamtwirkung führen.

KEINE (unbeabsichtigte) Fehlanpassung

Weiß ist weiß, oder? Nicht ganz! Kleider sind weiß oder elfenbeinfarben oder jede Menge kleiner Variationen, die einen passenden Schleier benötigen. (Es sei denn, du willst ausdrücklich nicht übereinstimmen, aber das ist ein SEHR mutiger Zug, also denk voraus.) Achte darauf, dass Kleid und Schleier genau übereinstimmen, wenn sie beide einen Weißton haben. Es wird ablenken und schlampig aussehen, wenn sie in der Nähe sind, aber nicht ganz die gleiche Farbe haben.

DO Länge berücksichtigen

Die Länge deines Schleiers wird einen großen Unterschied in der gesamten dramatischen Wirkung deines Looks machen. Vergiss nicht, darüber nachzudenken, wenn du einen Schleier wählst. In diesem Zusammenhang solltest du bedenken, wo auf deinem Kleid der Schleier fallen wird, wenn er zurück ist.

Vergiss nicht, dass du deine Meinung ändern kannst, wenn du willst.

Eines der großen Dinge an Schleier ist, dass sie völlig optional sind (es sei denn, deine Religion oder Kultur verlangt es). Das bedeutet, dass, wenn du vorhattest, einen Schleier zu tragen, aber in letzter Minute entscheidest, dass du es nicht willst, das ist in Ordnung!

Planen Sie, ob Sie während des Empfangs Ihren Schleier tragen werden.

Du wirst darüber nachdenken wollen, wie lange du den Schleier tragen wirst, wenn du all diese anderen Dinge bedenkst. Ein Schleier, der perfekt funktioniert, um den Gang hinunterzugehen, ist vielleicht nicht gut zum Tanzen.

NICHT auf die Regeln hören!

Es ist deine Hochzeit und du kannst tun, was du willst! Du kannst den Schleier jederzeit loswerden, wenn du es dir anders überlegst!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 8  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen