4 einfache Hochzeit Frisuren, die Sie selbst machen können

4 einfache Hochzeit Frisuren, die Sie selbst machen können
Egal welche Art von Hochzeit du hast - groß, klein, Kirche, Outdoor - du willst zweifellos, dass dein Haar perfekt gesträubt wird, wenn du diese Hochzeit sagst. Leider kann es ziemlich teuer werden, einen Profi zu bezahlen, um Sie an Ihrem großen Tag fertig zu machen, und wenn Sie versuchen, eine Hochzeit mit einem Budget zu feiern, kann die Schönheit einen Rücksitz zu anderen Gegenständen einnehmen. Aber einen Stylisten von Ihrem Budget zu trennen bedeutet nicht, dass Sie an Ihrem alten Do hängen bleiben. Üben Sie einen dieser Stile auf eigene Faust und Sie werden an Ihrem Hochzeitstag immer noch wie ein König aussehen!

1. Altmodische Fingerwellen


Vintage liebende Bräute werden sich in diese altmodische Frisur verlieben, die leicht selbst zu stylen ist. Alles, was Sie wirklich für einige hübsche Fingerwellen benötigen, sind einige Wellenklammern, ein starkes Haltegel und ein wenig Geduld, um die Technik zu verbessern.

Beginnen Sie mit frisch gewaschenem und leicht getrocknetem Haar. Du willst nicht, dass es klatschnass wird, also trockne es mit einem Handtuch, um Feuchtigkeit aufzunehmen. Dann machen Sie einen tiefen Teil auf Ihrem Haar und tragen Sie Ihr Gel auf, damit die Wellen an Ort und Stelle bleiben. Von dort aus werden Sie mit Ihren Fingern die Wellen schlagen. Um dies zu tun, beginnen Sie mit dem größeren Abschnitt des Teils und kämmen Sie Ihr Haar gerade nach unten fügen Sie eine Wellenklammer etwa einen halben Zoll von Ihrem Teil entfernt hinzu, um das Haar an seinem Platz zu halten. Mit einer Hand den Clip und mit der anderen Hand den Kamm halten, kämmen und leicht nach oben drücken, um eine kleine Welle zu machen. Wiederholen Sie diesen Vorgang und schneiden Sie jede Welle ab, bis Sie den oberen Teil des Ohres erreicht haben. Sobald du die größere Seite des Teils fertig hast, mache ein paar Wellen auf der anderen Seite. Wenn Sie langes Haar haben, müssen Sie sich entscheiden, was Sie mit der verbleibenden Haarlänge machen. Du könntest den Rest entweder in weiche Wellen rollen oder ihn in ein lockeres Brötchen stecken. Vervollständigen Sie diesen Vintage-Look mit einem Stirnband mit etwas Flair.

2. Ein lockeres, romantisches französisches Zöpfchen


Wenn es um Hochzeitstag Haar geht, je romantischer es ist, desto besser. Ein französisches Zopfmuster ist eine einfache Frisur, die je nach Länge und Textur Ihres Haares verändert werden kann. Französisch flechten Sie Ihr Haar zu einem Seitenpony oder entscheiden Sie sich für ein Half-Up, Half-Down Do und sichern Sie es mit ein paar Bobby Pins. Wenn Sie nicht wissen, wie man Französisch geflochtenes Haar verwendet, gibt es viele Online-Tutorials, die Sie sich ansehen können, aber der Schlüssel ist, mit drei Haarsträhnen zu beginnen und allmählich ein wenig mehr Haar zu greifen, jedes Mal, wenn Sie die Teile wechseln, um das Geflecht zu erstellen. Sobald Sie Ihre gewünschte Flechtlänge erreicht haben, sichern Sie diese mit einem Gummiband und ziehen Sie sie dann vorsichtig an, um die Flechte zu lösen und ihr einen lässigeren und romantischeren Look zu verleihen.

3. Einfache, strandige Wellen


Entspannte, strandige Wellen sind nicht nur für Küstenbräute - sie können auch für jede Binnenbraut einen lässigen und wunderschönen Look kreieren. Es gibt mehrere Möglichkeiten, diesen raufenförmigen, hübschen Look zu kreieren, so dass Sie vielleicht ein wenig Übung vor Ihrer Hochzeit machen müssen, um zu sehen, welche Technik am besten für Ihr Haar funktioniert. Eine der einfachsten Möglichkeiten, diese Wellen zu bekommen, ist, Teile Ihres Haares um einen kleinen oder großen Lockenstab zu wickeln und dann mit Ihrem Lieblingsspray oder Gel zu besprühen. Diese Technik funktioniert am besten für diejenigen, die zunächst eine natürliche Welle im Haar haben und keine Hilfe benötigen. Für feines Haar, beginnen Sie mit feuchtem Haar und fügen Sie ein wenig Produkt hinzu, um Wellen zu erzeugen. Sobald Ihr Haar ungefähr halbwegs trocken ist, teilen Sie Ihr Haar und drehen Sie es dann zu zwei Brötchen. Wenn dein Haar vollständig trocken ist, solltest du etwas Körper haben und deinem Haar zuwinken.

4. Natürlich Du


Weißt du, was die beste Hochzeitsfrisur ist? Eine, die es so aussehen lässt, als wärst du es, der den Gang entlang geht. Ihr zukünftiger Ehepartner wird sich nicht darum kümmern (oder seien wir ehrlich, denken wir daran), welche komplizierte Aufregung Sie an Ihrem Hochzeitstag hatten. Alles, was sie sehen werden, ist dein schönes Gesicht, und alles, woran sie sich erinnern werden, sind die Gelübde, die ihr einander sagen werdet. An Ihrem Hochzeitstag lassen Sie Ihr Haar sein Ding machen (vielleicht mit etwas mehr Aufwand als das, was Sie normalerweise in es stecken). Wenn Ihr Haar lockig ist, tragen Sie es lockig und natürlich. Wenn Ihr Haar glatt ist, dann geben Sie sich nicht stundenlang Mühe, es in einem Lockenstab zum Locken zu bringen. Jeder möchte sich an seinem Tag besonders und schön fühlen, aber nicht so viel Zeit und Geld dafür ausgeben, dass man sich gestresst fühlt. Fügen Sie Ihrer normalen Haarroutine ein wenig Pep hinzu, indem Sie ein paar funkelnde Pins oder einen Clip hinzufügen, der Ihren Do ein wenig glamouröser aussehen lässt. Wenn alles andere scheitert, soll der Schleier der Clou sein.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 3  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen