Pflege und Reinigung Ihres Verlobungsrings

Pflege und Reinigung Ihres Verlobungsrings
Also ging deine Liebste auf die Knie, schenkte dir den schönsten Ring, den du je gesehen hast, und stellte die Frage. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt, da du diesen wunderschönen Bling an deinem Finger hast (für den Rest deines Lebens), wie kannst du sicherstellen, dass du dich richtig darum kümmerst? Hier sind einige Tipps, um deinen Ring für die nächsten Jahre glänzend und schön zu halten.
Verlobungsring-Versicherung in Betracht ziehen
Obwohl nicht von allen als Notwendigkeit angesehen, kann es eine wirklich gute Idee sein, Ihren Ring so schnell wie möglich begutachten und versichern zu lassen. Natürlich kann die Versicherung Ihren Ring nicht zurückbringen, falls er beschädigt oder gestohlen wird, aber sie kann Ihnen während des Prozesses emotionale Unruhe ersparen. In vielen Fällen ermöglichen Ihnen die Versicherungen von Hausbesitzern, Ihren wichtigen Schmuck zu Ihrer bestehenden Police hinzuzufügen, so dass es je nach Ihrer Situation so einfach wie eine kleine Ergänzung zu Ihrer Deckung sein kann. Ansonsten gibt es viele Unternehmen, die in der Lage sind, einzelne Schmuckstücke für Sie zu versichern.
Reinigen Sie Ihren Ring regelmäßig.
Natürlich wird immer empfohlen, dass Sie Ihren Ring wann immer möglich zu professionellen Reinigern bringen - manchmal können Sie Ihren Ring im Geschäft, in dem das Stück gekauft wurde, jederzeit kostenlos reinigen. Wenn Sie zum Juweliergeschäft lokal sind, seien Sie sicher, zu fragen, ob das eine Option für Sie ist.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, es selbst zu reinigen, verwenden Sie keine scharfen Chemikalien oder Haushaltsreiniger. Viele Menschen empfehlen, ein paar Tropfen Geschirrspülmittel in warmem Wasser zu verwenden und dann das gesamte Band und den Stein mit einer brandneuen Baby-Zahnbürste sanft zu reinigen, um zu Hause einen funkelnden Ring zu erhalten. Es ist jedoch immer ratsam, sich mit Ihrem Juwelier über die beste Art und Weise zu beraten, das für Ihren speziellen Ring verwendete Material zu reinigen, bevor Sie eine Reinigung zu Hause durchführen. Das Letzte, was du tun willst, ist, versehentlich eine so wichtige Figur zu beschädigen.
Vermeiden Sie es, Ihren Ring aggressiven Chemikalien auszusetzen.
Vermeiden Sie nicht nur die Reinigung Ihres Ringes mit aggressiven Chemikalien, sondern vermeiden Sie generell jede Belastung durch sie. Chemikalien wie Bleichmittel und Chlor können bestimmte Materialien zersetzen und schließlich Ihr Stück schwächen. Wenn Sie wissen, dass Sie eine Aktivität durchführen werden, die möglicherweise diese Substanzen beinhaltet, wie z.B. die Tiefenreinigung Ihres Hauses oder den Besuch eines Swimmingpools, nehmen Sie Ihren Ring ab und lassen Sie ihn an einem sauberen, trockenen und sicheren Ort zurück, bis Sie mit diesen Gegenständen fertig sind.
Nimm deinen Ring ab, wenn du ihn brauchst.
Wenn Sie wissen, dass Sie besonders handzentrierte Aktivitäten durchführen werden, sollten Sie unbedingt Ihren Ring für die Dauer dieser Aktivität abnehmen. Alle besonders anstrengenden Aktivitäten wie Sport, Geschirr, Gartenarbeit, Hausreparaturen usw. können das Band Ihres Verlobungsrings tatsächlich abnutzen, kratzen, eindrücken oder biegen. Noch wichtiger ist, dass die Edelsteine robust sind, aber die Zinken können verbogen oder anderweitig beschädigt werden, was dazu führen kann, dass der Stein herausfällt. Wenn Sie im Zweifel sind, wenn Sie denken, dass Sie eine Aktivität ausführen, die Druck ausüben oder Ihre Ringe abnutzen könnte, vermeiden Sie es, sie zu tragen.
Lassen Sie Ihren Ring professionell prüfen
Sie sollten Ihren Ring zu Ihrem Juwelier bringen, um sich mindestens einmal im Jahr auf Verschleiß untersuchen zu lassen, wenn möglich zweimal. Obwohl für Sie alles in Ordnung sein mag, ist es immer eine gute Idee, Ihren Ring mindestens einmal im Jahr von einem Fachmann überprüfen zu lassen, da es Anzeichen von Schäden oder potenziellen Problemen geben kann, dass Sie einfach nicht über den Hintergrund und das Wissen verfügen, um es zu bemerken, warum also riskieren? Möglicherweise setzen Sie eine jährliche Erinnerung in Ihr Telefon oder machen Sie sogar einen Plan, um jedes Jahr in der Woche Ihres Jahrestages zu gehen, um einfach hineinzugehen und sicherzustellen, dass alles stabil und sicher ist. Als Bonus werden sie dir wahrscheinlich gleichzeitig eine kostenlose Ringreinigung geben.
Nehmen Sie Ihren Ring für eine professionelle Reinigung vor Ihrer Hochzeit mit.
Als kleiner Bonustipp, anstatt sich selbst darum zu kümmern und diesen zusätzlichen Stress direkt vor Ihrem großen Tag zu haben, nehmen Sie Ihren Ring mit, um ihn so nah wie möglich an Ihrer Hochzeit professionell gereinigt zu bekommen. Es wird einen zusätzlichen Glanz auf all Ihren Hochzeitsfotos haben, und es wird Ihnen helfen, eine weitere Sache aus Ihrer Liste zu entfernen.

Ihr Verlobungsring ist ein Schmuckstück, das nicht nur schöne Erinnerungen hat, sondern wahrscheinlich eines der wenigen Schmuckstücke, die Sie besitzen, das Sie für den Rest Ihres Lebens tragen wollen, abgesehen von Ihrem Ehering, natürlich! Achten Sie darauf, dass Sie sich besonders darum kümmern. Lassen Sie es mindestens einmal im Jahr von einem Fachmann sehen, nehmen Sie es ab, wenn Sie Aktivitäten durchführen, die den Materialien schaden könnten, und erwägen Sie, es zu versichern, um besonders sicher zu sein.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen