Solltest du ohne deinen Partner in den Urlaub fahren?

Solltest du ohne deinen Partner in den Urlaub fahren?
Einen Urlaub zu machen ist eine fantastische Möglichkeit, sich zu entspannen oder sein Leben wieder aufzuladen. Ob ein entspannender Ausflug an den Strand oder eine abenteuerliche Reise in ein anderes Land, Reisen ist gut für die Seele. Aber wie wäre es mit einem Urlaub ohne Partner? Ist es jemals in Ordnung, alleine davonzukommen? Die kurze Antwort: Natürlich! Lesen Sie einfach weiter, um mehr über das Thema zu erfahren.

Selbstständig reisen

Es gibt keinen Grund, nicht allein zu reisen, wenn es dich interessiert. Einige Leute lieben es wirklich, allein zu sein und haben einen Partner, der diese Präferenz versteht. Allein reisen kann eine gute Möglichkeit sein, eine Perspektive auf andere Orte und Kulturen zu bekommen. Du kannst dich für eine Weile aus dem normalen Leben zurückziehen. Dies ist besonders relevant, wenn Sie allein reisen, um Familie oder enge Freunde zu besuchen, die nicht mit Ihrem Partner geteilt werden; eine persönliche Zeit mit diesen wichtigen Personen ist gesund. Urlaub allein kann auch die Qualität Ihrer Beziehung verbessern, da Sie sicher sein können, dass Sie sich beide wohl fühlen und sich gegenseitig bei Bedarf Zeit für sich selbst lassen, was eine wertvolle Beziehungsqualität ist.

Reisen mit Freunden

Das Reisen mit Freunden kann eine wunderbare, gesunde Erfahrung sein. Es kann dir etwas Zeit geben, Interessen zu erforschen, die du nicht mit deinem Partner teilst, und es kann dir erlauben, Zeit mit deinen Freunden oder Leuten zu verbringen, mit denen du sonst nicht viel Zeit verbringen kannst. Zum Beispiel, einen jährlichen Urlaub mit Ihren Freundinnen ist eine tolle Möglichkeit, um einige dringend benötigte Sozialisierung und Entspannung Zeit mit Ihren Damen. Es ist vielleicht nicht gut geeignet, Ihren Partner mitzubringen, es sei denn, Sie haben Freunde geteilt. Bedenken Sie, dass Sie sich für die alte Geschichte interessieren könnten und Ihr Partner sich nicht weniger um Sie kümmern könnte. Warum machen Sie nicht eine Reise mit anderen, die Ihre Interessen teilen und Ihrem Partner das Okay geben, zu Hause zu bleiben? Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Leidenschaften am Leben zu erhalten, ohne sie gleichzeitig Ihrem uninteressierten Ehepartner aufzuzwingen.

Auf der gleichen Seite sein

Es ist absolut notwendig, sicherzustellen, dass Sie und Ihr Partner auf der gleichen Seite stehen, wenn Sie erwägen, allein zu reisen. Wenn eine Person mit der Idee oder der geplanten Reise nicht einverstanden ist, kann es an der Zeit sein, ein weiteres Gespräch zu führen und zu versuchen, einige der Parameter zu ändern. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Solourlaub ist, dass beide Parteien in der Beziehung mit ihm zufrieden sein sollten. Wenn sich jemand mit der Reise nicht wohl fühlt, aber sein oder ihr Partner trotzdem geht, kann dies zu einem großen Riss in der Beziehung führen, der schwer zu reparieren sein kann. Wenn Ihr Partner über Ihre Solo-Reise besorgt ist, setzen Sie sich hin und führen Sie ein Gespräch über seine Sorgen, um herauszufinden, was das Problem verursacht. Liegt es an der Länge der Reise? Das geplante Reisebudget? Die damit verbundenen Urlaubsaktivitäten? Sicherstellen, dass Ihre Beziehung in einem guten Zustand ist, bevor Sie die Reise antreten, wird für Sie beide einen großen Unterschied machen.

Seien Sie vernünftig mit Ihren Plänen.

In der gleichen Richtung wie oben, ist es wichtig, dass der Urlaub eine vernünftige Wahl für Ihr Leben und Ihre Familie ist. Zum Beispiel ist eine 3-monatige Solo-Reise um die Welt vielleicht nicht die beste Wahl für den Vater eines Neugeborenen, aber ein 3-tägiges Wochenende mit Freunden könnte gut sein. Während Sie Ihren Urlaub planen und besprechen, stellen Sie sicher, dass er für alle Beteiligten gut funktioniert. Seien Sie bereit, Änderungen an Ihrer Reiseroute vorzunehmen, wenn das, was Sie im Sinn haben, für Ihren Partner oder Lebensstil nicht möglich oder sinnvoll ist. Ihre Reise wird viel angenehmer, wenn Sie wissen, dass Ihr Partner nicht allein zu Hause mit Dingen zu kämpfen hat.

Haben Sie Vertrauen

Es versteht sich von selbst, aber es muss ein hohes Maß an Vertrauen vorhanden sein, damit eine Reise ohne Ihren Partner reibungslos verläuft. Wenn eine der Parteien über das Verhalten der anderen Person besorgt ist (z.B. potenzieller Betrug, Unfähigkeit, sich allein um sich selbst zu kümmern, schlechte Entscheidungsfindung, usw.), ist es wahrscheinlich, dass ein Urlaub allein einige große Beziehungsprobleme verursacht. Wenn Sie sich Sorgen um das mögliche Verhalten Ihres Partners auf Reisen allein machen, ist es jetzt an der Zeit, sich hinzusetzen und zu diskutieren, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um mögliche Probleme zu lindern. Die Realität ist, wenn man seinem Partner nicht allein vertrauen kann, wenn er weg ist, gibt es wahrscheinlich größere Beziehungsprobleme, die gelöst werden müssen. Erwägen Sie, einen Berater zu treffen, um diese Vertrauensprobleme zu lösen, unabhängig davon, ob Sie in den Urlaub fahren oder nicht.

Ich wünsche dir viel Spaß

In den Urlaub zu gehen ist eine wunderbare Sache, ob Sie nun allein oder mit Ihrem Partner gehen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sonne zu genießen, Abenteuer zu erleben, Zeit mit den Menschen zu verbringen, die Sie lieben, und eine fantastische Zeit zu verbringen. Kommuniziere mit deinem Partner während der gesamten Reise, und du wirst wissen, dass du, wenn du zurückkommst, immer noch eine erstaunliche Person zu Hause auf dich warten wirst. Eine Grundlage des Vertrauens, der Offenheit und der ehrlichen Kommunikation mit Ihrem Partner bedeutet, dass jeder von Ihnen einen Urlaub allein nehmen kann, wenn Sie wollen, und Ihre Beziehung zu gedeihen, weil es. Viel Spaß beim Reisen!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen