Halten Sie Ihre Haut während der Wintermonate weich und schön.

Halten Sie Ihre Haut während der Wintermonate weich und schön.
Die Wintersaison kann eine schwierige Zeit für Ihre Haut sein, besonders wenn Sie in einem sonnigen oder trockenen Klima leben. Es ist nicht abzusehen, wie das Wetter von Tag zu Tag sein wird. An einem Tag kann es feucht sein, am nächsten Tag kalt und nass. Die Wetterveränderungen haben einen großen Einfluss auf die menschliche Haut. Das kalte Wetter kann Ihr Gesicht austrocknen, während das heiße Wetter fettige Haut entstehen lassen kann. Die Aufrechterhaltung einer täglichen Hautroutine kann Ihnen helfen, Ihre Haut weich und schön aussehen zu lassen.

Saures Mittel gegen Ausstrahlung

Saure Mittel sind eine beliebte Methode, um mit Hautproblemen umzugehen. Zitronensaft und Limettensaft sind auch gute Mittel, um Ihre Haut gesund aussehen zu lassen. Zitronensaft kann helfen, Ihre Haut aufzuhellen und hilft Ihnen, alle Rückstände loszuwerden, die in Ihren Poren stecken bleiben. Es besteht aus natürlichen Nährstoffen wie Vitamin C und Zitronensäure, die der Haut helfen können, zu gedeihen und zu glänzen. Der Zitronen- oder Limettensaft ist ebenfalls antibakteriell, so dass er Bakterien beseitigt, die versuchen, in Ihre Poren einzudringen. Nach dem Auspressen einiger Zitronen- oder Limettentropfen auf der Haut sind die Ergebnisse innerhalb von 24 Stunden sichtbar.

Hautfeuchtigkeit

Eine weitere gute Möglichkeit, eine gesunde und schöne Haut zu erhalten, ist die Aufrechterhaltung der Körperfeuchtigkeit. Die Wassermenge, die dein Körper benötigt, beträgt etwa 64 Unzen pro Tag. Der Erhalt von Feuchtigkeit fördert nicht nur Ihre Haut, sondern kann auch Ihre allgemeine Gesundheit verbessern. Das tägliche Waschen der Haut ist eine gute Möglichkeit, sie strahlend und feuchtigkeitsspendend aussehen zu lassen. Die Einnahme von heißen Bädern und Duschen kann manchmal eine schädliche Wirkung auf die Haut haben und Lipidschichten der Haut abbauen, was zu einem Feuchtigkeitsverlust im Körper führt. Du solltest mit lauwarmem Wasser baden oder duschen, um deine Haut nicht zu schädigen.

Körperreiniger und Feuchtigkeitsspender

Eine weitere gute Möglichkeit, weiche und schöne Haut zu pflegen, ist die Verwendung von Baby-Shampoo für Haare und Körper. Beim Duschen oder Baden kann die Verwendung von Baby-Shampoo als Körperwäsche eine sofortige, positive Wirkung auf Ihre Haut haben. Streng genommen wird dieses Produkt für Babys mit empfindlicher Haut hergestellt und hergestellt, was bedeutet, dass es bei der Verwendung als Körperwäsche keinen Schaden für Erwachsene verursacht. Tatsächlich half mir das Baby-Shampoo den ganzen Monat Dezember über, mich von trockenen Stellen und fettigen Drüsen zu erholen.

Um Ihre Haut schön und weich zu halten, ist jede Art von Körperlotion hilfreich. Die Feuchtigkeitsversorgung nach jeder Dusche und einer Gesichtswäsche sollte zu Ihrem Alltag gehören. Die regelmäßige Feuchtigkeitspflege hilft der Haut, für die nächsten Tage feucht und weich zu bleiben, unabhängig vom Wetter draußen.

Peeling der Haut regelmäßig durchführen

Peeling-Körperwäschen sind auch eine fantastische Möglichkeit, die strahlende Haut im Winter zu erhalten. Körperreinigungen wie St. Ives helfen Ihrer Haut, weich und feucht zu bleiben. Diese Körperwäsche wird mit einem Badeschwamm oder Körperpeeling aufgetragen, das sowohl in der Dusche als auch im Bad verwendet werden kann. Die Körperwäsche öffnet die Poren und reinigt die Haut von Schmutz oder Rückständen, die sich angesammelt haben. Das Peeling einige Male pro Woche kann helfen, eine starke und strahlende Haut aufzubauen.

Einige Hausmittel für den Umgang mit Akne

Die letzte Sache, die Sie sehen möchten, ist Akne, die auf nah an Ihrem Hochzeitstag kommt! Hier sind ein paar Hausmittel, die helfen, mit Akne schneller umzugehen.

Zuerst wenn Sie Akne haben, die oben beginnt, setzen Sie Speichel auf den betroffenen Bereich, sobald Sie aufwachen. Klingt seltsam, aber das funktioniert tatsächlich! Der Speichel, der in Ihrem Mund produziert wird, während Sie schlafen, ist stark sauer und macht es zu einer natürlichen Behandlung auf Wasserbasis, die Pickel und Akne austrocknet, wenn sie sich entwickeln. Nach ein paar Minuten trocknet der Speichel aus und Sie können Ihr Gesicht gründlich mit einer Gesichtswäsche Ihrer Wahl waschen.

Vor kurzem, nach einem Pickelausbruch während der Ferien, wurde mir gesagt, ich solle Zahnpasta auf die betroffene Stelle auftragen. Zahnpasta kann bei Akne und Pickeln direkt vor dem Schlafengehen oder beim Aufwachen angewendet werden. Die Zahnpasta half, die Akne schneller zu beseitigen, als sie einfach von selbst verschwinden zu lassen. Die Zahnpasta reizt die Haut, wodurch sich der Pickel und die Akne schälen und schneller verschwinden.

Um die Haut in diesen harten Wintermonaten weich und schön aussehen zu lassen, müssen Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen, befeuchten und peelen. Diese drei einfachen Schritte sollten Teil Ihrer täglichen Hautpflege werden. Sobald Sie Ihre tägliche Hautpflege mindestens eine Woche lang praktiziert haben, sind die Ergebnisse offensichtlich. Die Aufrechterhaltung einer starken Hautroutine wird helfen, Ihre Haut daran zu hindern, Akne zu bekommen oder zufällige Pickelausbrüche und andere Hautreizungen direkt vor Ihrem großen Tag zu haben.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen