Betrachten Sie einen Moissanite Verlobungsring?

Betrachten Sie einen Moissanite Verlobungsring?
Verlobungsringe konnten auf Ihrem Verstand sein, und wenn Sie versuchen, zu entscheiden, ob Sie mit einem Diamant- oder Moissanitring gehen, gibt es Sachen, die Sie wissen sollten. Wenn es um Verlobungsringe geht, sind Diamanten normalerweise der richtige Weg. Allerdings beginnen Paare heute, alternative Steine zu wählen, die erschwinglicher und umweltfreundlicher sind. Moissanite Steine sind immer beliebter geworden und werden heute in Verlobungsringen auf der ganzen Welt getragen. Um ehrlich zu sein, Diamanten sind die beste Freundin eines Mädchens, aber in Wirklichkeit sind Frauen fasziniert von der Schärfe und dem Glanz eines moissaniten Mittelsteins. Wenn Moissanit ein Stein ist, der Diamanten für Verlobungsringe ersetzen kann, werden die Menschen dann weiterhin Diamanten kaufen?

Hier sind ein paar Details zu den Moissanitringen.

Geschichte von Moissanite

Die meisten Menschen wissen nicht viel über Moissanite und seine Geschichte. Tatsächlich denken viele Ringkäufer, dass es sich um einen neu entdeckten Stein handelt. Ein Chemiker und Nobelpreisträger namens Henri Moissan entdeckte den Moissanitgestein 1893 in einem Meteoritenkrater in Arizona. Erst Mitte der 90er Jahre begannen Unternehmen und Wissenschaftler, sich mehr für die Entwicklung dieses Juwels für das Schmuckdesign zu interessieren. Dieser neuartige, diamantähnliche Stein wird aus mikroskopischen Partikeln hergestellt und ausschließlich in Labors mit Hilfe von hochspezialisierten Chemikern und Laborgeräten hergestellt. Die Steine werden aus einem Prozess der thermischen Zersetzung in einem Hochtemperatur-Herstellungsprozess hergestellt.

Der Moissanit-Stein wurde ursprünglich geschaffen, um den Anschein zu erwecken, ähnliche Eigenschaften wie ein Diamant zu haben, aber bei genauerer Betrachtung sind sie deutlich anders. Um diese diamantartigen Steine herzustellen, ist viel Technologie und Energie für ihre Herstellung erforderlich. Wissenschaftler arbeiten stundenlang daran, den perfekten Moissanit-Stein zu schaffen. Typischerweise kosten Moissanitsteine 30-50 Prozent weniger als ein durchschnittlicher Diamantring.

Pflege und Wartung von Moissanitringen

Wie jeder andere Edelstein oder Diamantschmuck müssen Moissanitringe durch regelmäßige Reinigung und Pflege gepflegt werden. Obwohl sie langlebig sind, wird immer eine gute Pflege empfohlen. Moissanite-Ringe sind kratzfest konstruiert und halten sogar einer Temperatur von bis zu 2000 Grad Celsius stand. Die Strukturdichte dieses Edelsteins ist unglaublich, aber es in einer gesicherten Schmuckbox aufzubewahren ist immer eine gute Idee, um Schäden durch Chemikalien und Staub zu vermeiden.

Alle paar Monate oder so sammeln sich Bakterien und kleine Partikel auf Ihrem Moissanitring an. Es gibt einige spezielle Methoden, um Ihren Ring sauber zu halten, ohne den Stein zu beschädigen. Verwenden Sie eine Zahnbürste und etwas leichte Seife, um Ihren Edelstein sanft zu schrubben und ihn glänzend und schön aussehen zu lassen. Diese Routine sollte alle paar Monate durchgeführt werden, besonders wenn kleine Partikel auf der Oberfläche des Steins zu sehen sind. In der Regel kommen diese Partikel und Bakterien vom Geschirrspülen, von Reinigungsarbeiten oder sogar vom Berühren der Haare. Die Aufrechterhaltung einer guten Reinigungsroutine für Ihren Moissanite-Ring wird ihm helfen, viel länger zu halten und ihn neu aussehen zu lassen.

Moissanit versus Diamanten

Ob es sich nun um einen Diamanten oder einen Moissanit-Juwel handelt, den Sie für Ihren Ring wählen, Sie werden eine emotionale Bindung zu ihm haben, wenn er zu einem alltäglichen Schmuckstück wird. Moissanite-Ringe sind wesentlich wirtschaftlicher und umweltfreundlicher. Hinter der Entstehung von Moissanitgesteinen steckt im Gegensatz zu Diamanten kein Bergbau. Einige Leute argumentieren, dass Moissanit-Steine einen regenbogenartigeren Prismeneffekt haben und heller leuchten, wenn sie im Sonnenlicht präsentiert werden, im Vergleich zu Diamanten. Echte Diamanten können Einschlüsse oder ein trüberes Aussehen von ihrem natürlichen Ursprung her haben.

Beide Steine sind langlebig und können jeden Tag getragen werden. Moissanite Steine sind erschwinglicher als Diamanten und haben den gleichen gewünschten Effekt, wenn sie als Verlobungsringstein gekauft werden. Die Haltbarkeit beider Steine ist nahezu gleich. Wenn der Preis jedoch Ihr größtes Anliegen ist, können Diamanten mehr als dreimal so teuer sein wie Moissanit. Auf lange Sicht hat jede Art von Ring die gleiche Symbolisierung von Ehe und Bindung, aber Moissanite ist die günstigste.

Moissanite Verlobungsringe werden zur Perfektion hergestellt und verdienen mehr Aufmerksamkeit, als sie in vielen Verlobungsringläden erhalten. Diese Ringe können typischerweise Jahrzehnte dauern und werden das Feuer und die Schönheit des Moissanitgesteins nie verlieren. Symbolisch ist dies, was ein Paar in einem Verlobungsring will - ein Ring, der ihre Liebe für immer repräsentiert.

Moissanite ist flexibler bei der Arbeit mit Schmuckdesign-Konzepten. Diamanten sind etwas schwieriger, andere Formen und Schnitte aufzunehmen, da sie in der Regel in einer runden Grundform abgebaut werden. Verschiedene Formen und Stile von Moissanit-Steinen können in verschiedenen Ländern gefunden werden. Da Moissanitsteine chemisch und wissenschaftlich hergestellt werden, können sie jede gewünschte Form annehmen. Moissanite-Ringe können in fast jedem Juweliergeschäft gekauft werden, das eine große Auswahl an Hochzeits- und Verlobungsringen anbietet.

Insgesamt werden Verlobungsringe aus dem gleichen Grund gekauft - um die Liebe zwischen zwei Menschen darzustellen, die beabsichtigen zu heiraten. Wenn der Kauf eines Moissanitrings erschwinglicher und umweltfreundlicher ist, dann können sich mehr Paare aus diesen Gründen für Moissanitringe entscheiden. Weniger Paare können sich dafür entscheiden, Diamantringe zu kaufen, nachdem sie einen Blick auf die Schönheit der Moissanite-Ringe geworfen haben, aber es ist eine individuelle Entscheidung für jedes Paar, selbst zu entscheiden.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen