Wie man den Diamanten an Ihrem Verlobungsring größer aussehen lässt

Wie man den Diamanten an Ihrem Verlobungsring größer aussehen lässt
Paare können einen erheblichen Geldbetrag für einen Verlobungsring ausgeben. Während die Größe des Diamanten nicht alles ist, bedeutet er einigen Menschen viel. Wenn Sie in diese Kategorie fallen, aber nicht glauben, dass Sie und Ihr bedeutender anderer sich im Moment ein extravagantes Schmuckstück leisten können, haben Sie noch einige Optionen. Es gibt wirklich eine Anzahl von großen Weisen, Ihren Verlobungsring größer schauen zu lassen, als er wirklich ist! Auch wenn das ein wenig hinterhältig erscheint.... wen kümmert das? Solange Sie Ihren Diamant-Verlobungsring lieben, ist es egal. Sind hier einige Faktoren, zum im Verstand zu halten, während Sie anfangen, für den vollkommenen, scheinbar großen, Diamantverlobungsring zu kaufen!

Vergessen Sie runde Schnitte (Versuchen Sie Oval statt Oval für einen ähnlichen Look!)

Runde Diamanten sind bei weitem die beliebtesten, aber sie kosten tatsächlich mehr Geld. Dieser Preisunterschied ist zum großen Teil auf die Nachfrage und die Tatsache zurückzuführen, dass sie schwieriger zu schneiden sind. Runde Schnitte führen auch zu mehr Abfall als andere Formen.

Nichts davon mag so überraschend erscheinen, aber es gibt eine Sache, die Sie wahrscheinlich schockieren wird. Runde Diamanten sind in der Regel kleiner als andere Schliffe in Karatgewicht und Größe! Wenn Sie zum Beispiel einen runden und ovalen Diamanten zum gleichen Preis vergleichen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass der ovale Schnitt größer ist. Wenn Sie diesen Trend im Hinterkopf behalten, können Sie mehr Größe für Ihr Geld bekommen!

Wählen Sie ein helles und glänzendes Metall, um das Licht um den Stein herum zu reflektieren.

Es gibt viele Bandmaterialien zur Auswahl, aber helle Bänder sind am besten, wenn Sie die Größe Ihres Diamanten übertreiben wollen. Je glänzender, desto besser! Helle Bänder helfen, zusätzliches Licht um Ihren Stein zu reflektieren und geben die Illusion einer zusätzlichen Größe.

Während es mehrere glänzende Bandoptionen gibt, sind 18 Karat Weißgold und Platin wahrscheinlich die besten. Zwischen den beiden gewinnt jedoch das weiße Gold. Dieses Material ist extrem hell und wird mehr Aufmerksamkeit auf Ihren Diamanten lenken. Außerdem ist Weißgold preiswerter. Das bedeutet, dass Sie mehr Geld für einen größeren Stein ausgeben können.

Versuchen Sie ein dünnes Band anstelle eines dicken Bandes, um den Diamanten hervorzuheben.

Die Banddicke beeinflusst auch, wie groß Ihr Diamant letztendlich aussieht. Grobe Bänder neigen dazu, Diamanten aller Formen kleiner aussehen zu lassen, während dünne Bänder die Größe der Diamanten sogar übertreiben. Natürlich ist das alles relativ, aber es ist absolut etwas, das man im Hinterkopf behalten sollte, wenn man seinen Stein größer aussehen lassen will, als er tatsächlich ist.

Als zusätzlichen Bonus kann die Wahl eines dünneren Bandes auch die Gesamtkosten Ihres Ringes senken. Sie können entweder weniger insgesamt bezahlen, oder die Differenz auf den Diamanten selbst anwenden und einen etwas größeren Stein kaufen. Vergiss jedoch nicht, den Komfort im Auge zu behalten. Einige Leute bevorzugen breitere Bänder, weil sie sich am Finger natürlicher anfühlen. Verbringen Sie Zeit damit, die verschiedenen Optionen auszuprobieren, bevor Sie eine Entscheidung treffen, die ausschließlich auf dem Aussehen basiert.

Wählen Sie dünne Prongs, um mehr Oberfläche des Diamanten anzuzeigen.

Die Zinken an einem Ring halten den Stein an seinem Platz. Diese können dick oder dünn sein, je nach Ausführung des Rings. Wenn Sie möchten, dass Ihr Diamant größer erscheint, entscheiden Sie sich für dünnere Zinken, da sie weniger Aufmerksamkeit erregen. Dickere Zinken sehen oft zu sperrig aus, besonders wenn Sie ein zierliches Band wählen.

Sie können auch ein Ringdesign mit weniger Zinken in Betracht ziehen. Während viele Ringe sechs Zinken haben, ist es möglich, einen mit nur vier Zinken zu finden. Wenn Sie diese Route wählen, wird weniger Diamant bedeckt, was den Fokus mehr auf den Stein legt und zusätzlichen Glanz ermöglicht. Beide Faktoren werden das Aussehen des Diamanten verbessern und ihn größer erscheinen lassen.

Halten Sie Ihren Verlobungsring sauber, damit er funkelt und glänzt.

Es ist wichtig, das Band und den Stein so sauber wie möglich zu halten. Dies verbessert nicht nur das Gesamtbild Ihres Rings, sondern lässt Ihren Stein auch größer erscheinen. Auch hier gilt: Glanz und Glitzern konzentrieren sich mehr auf Ihren Diamanten, was ihn von Natur aus größer erscheinen lässt, als er tatsächlich ist.

Während viele Juweliergeschäfte glücklich sind, Ihren Diamant-Verlobungsring regelmäßig zu reinigen, sparen Sie eine Menge Geld, wenn Sie Ihren eigenen Reiniger und Poliertücher kaufen. Es wird empfohlen, dass Sie Ihren Ring alle zwei Wochen gründlich reinigen.

Um den größtmöglichen Erfolg für Ihren Buck zu erzielen, sollten Sie wissen, dass Einzelhändler nicht das Gleiche sind.

Bevor Sie einen großen Kauf tätigen, ist es wichtig, Ihre Recherche durchzuführen. Dieses ist gerade so zutreffend für Diamant-Verlobungsringe, wie es für noch etwas ist. Die unglückliche Wahrheit ist, dass viele Juweliere Preis-Rohlinge. Einige Unternehmen haben viel Geld, um in die Werbung zu investieren und werden so schnell zur Anlaufstelle für bestimmte Produkte. Dies gilt insbesondere für einige große, bekannte Marken. Das Einkaufen mit diesen Verlobungsring-Einzelhändlern zuerst kann bedeuten, dass Sie mehr für einen kleineren Diamanten zahlen.

Nehmen Sie nicht an, dass ein Juwelier die besten Preise hat, nur weil sie beliebt sind. Nehmen Sie sich Zeit, um sich umzusehen, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen. Vergleichen Sie sorgfältig alle Faktoren, einschließlich Karat, Schnittqualität, Größe und Kosten. Seien Sie jedoch vorsichtig bei Geschäften, die zu gut scheinen, um wahr zu sein; das bedeutet normalerweise, dass sie es sind!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen