Was ist zu beachten, wenn Sie Ihren Verlobungsring aufwerten?

Was ist zu beachten, wenn Sie Ihren Verlobungsring aufwerten?
Ob Sie für 10 oder 30 Jahre verheiratet gewesen sind, können Sie erwägt haben, Ihren Verlobungsring zu verbessern, entweder für eine spezielle Gelegenheit oder einen Hochzeitstag. Schließlich können auch die schönsten Accessoires von einer kleinen Aufwertung profitieren.

Das heißt, wenn Sie mit Ihrem Verlobungsring völlig unzufrieden sind, kann es logischer sein, ihn vollständig zu ersetzen. Ergreife jedoch keine Schritte, um dies zu tun, ohne es vorher mit deinem Ehepartner zu besprechen. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass er oder sie ein Problem haben wird, aber es wird nicht empfohlen, darauf allein zu reagieren. Ihre Hochzeits- und Verlobungsringe sind eine physische Darstellung Ihrer Ehe; Entscheidungen über sie sollten offen und gründlich diskutiert werden, bevor Sie Maßnahmen ergreifen.

Selbst kleine Änderungen an einem Hochzeits- oder Verlobungsring können einen großen Unterschied machen. Die meisten Leute, die an der Verbesserung ihrer Verlobungsringe interessiert sind, wählen ein oder zwei Elemente aus, um sich darauf zu konzentrieren. Bevor Sie einen Termin bei den Juwelieren vereinbaren, nehmen Sie sich etwas Zeit, um die folgenden Aspekte des Rings zu berücksichtigen, den Sie vielleicht ändern möchten.

Der Mittelstein oder Diamant

Eine der häufigsten Verlobungsring-Upgrades ist das Ersetzen des mittleren Steins oder Diamanten. Wenn Sie einen größeren oder hochwertigeren Diamanten wünschen, kann ein Juwelier diese Änderung ganz einfach vornehmen. Die wichtigsten Faktoren, die bei der Auswahl eines neuen Steins zu berücksichtigen sind, sind Schliff und Klarheit. Der Schliff eines Diamanten bestimmt, wie sehr der Stein im Licht funkelt, während sich Klarheit auf die Anzahl der Fehler bezieht. Steine mit weniger Fehlern sind deutlich teurer als Steine mit mehr Fehlern. Die meisten Unvollkommenheiten sind jedoch mit bloßem Auge nicht sichtbar. Sie können Geld sparen, indem Sie einen Ersatzdiamanten auswählen, der Fehler hat, die nur ein professioneller Juwelier erkennen kann. Denke daran, dass das Aufrüsten auf einen größeren Stein wahrscheinlich erfordert, dass du auch deine Ringeinstellung änderst. Mehr dazu weiter unten!

Die Form oder der Schliff des Diamanten

Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, sind Diamanten in einer Vielzahl von verschiedenen Formen erhältlich, die auch als Schliffe bezeichnet werden. Populäre Verlobungsring-Schnitte beinhalten das Folgende:


Rund Brillantschliff
Prinzessin Schnitt
Smaragdschliff
Ovaler Schnitt
Baguette-Schnitt
Birnenschliff
Marquise Schnitt
Herzschnitt
Strahlender Schnitt
Kissenschnitt
Trilliant-Schliff

Die Schnittpräferenzen variieren stark von Person zu Person, so dass Sie entscheiden müssen, welche zu Ihrem persönlichen Stil passt. Wenn Ihr aktueller Schnitt nicht zufriedenstellend ist, denken Sie daran, welche Form Ihnen am besten gefällt, wenn Sie einen neuen Stein für Ihr Verlobungsring-Upgrade auswählen. Wieder bedeutet das Ändern des Schnittes Ihres Verlobungsrings wahrscheinlich, dass Sie Ihre Einstellung außerdem ändern müssen.

Das Metall, die Breite oder das Design der Band

Eine weitere Upgrade-Option für Ihren Verlobungsring ist der Austausch des Bandes. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum sich Menschen dafür entscheiden, dies zu tun, aber ein wichtiger Grund ist der Wunsch nach einem anderen Metall. Wenn Ihr Band aus Gold besteht, Sie aber Platin oder Silber wirklich bevorzugen würden, kann der Bandersatz eine ideale Lösung für Sie sein.

Der Metal ist jedoch nicht das Einzige, was man an seiner Band ändern kann. Sie können auch erwägen, ein dünneres oder dickeres Band zu erhalten. Dies ist eine besonders geeignete Wahl für Personen, die ihre aktuellen Bands als unbequem empfinden.

Auch der Auftritt der Band ist wichtig. Einige Bänder haben zusätzliche Diamanten in sie eingesetzt oder andere einzigartige Designs. Abhängig von Ihren persönlichen Stileinstellungen können Sie diese Funktionen mögen oder nicht mögen. Glücklicherweise wird ein Juwelier in der Lage sein, Anpassungen vorzunehmen, die speziell auf Sie zugeschnitten sind.

Die Einstellung des Diamanten oder Steins

Die Einstellung des Verlobungsrings ist ein weiteres Element, das viele Menschen als Upgrade betrachten. Es stehen mehrere verschiedene Einstellmöglichkeiten zur Auswahl:


Zinkeneinstellung
Tiffany-Einstellung
Einstellung der Lünette
Spannungseinstellung
Kanaleinstellung
Einbaulage
Halo-Einstellung
Kathedralen-Einstellung
Balkeneinstellung
Zusammengesetzte Einstellung

Die von Ihnen gewählte Einstellung beeinflusst drastisch das Aussehen Ihres Steins oder Diamanten. Durch die Änderung der Einstellung können Sie Ihren Verlobungsring komplett umwandeln.

Zusätzliche Steine

Je nachdem, welches Band Sie gerade haben oder auswählen, können Sie dem Design des Rings zusätzliche Steine hinzufügen. Diese kleineren Diamanten können entweder entlang des Bandes eingesetzt oder um den zentralen Hauptstein gruppiert werden. Wenn dein aktueller Ring diese zusätzlichen Steine bereits hat, solltest du sie vielleicht durch eine andere Farbe ersetzen. Wenn Ihr aktueller Ring diese zusätzlichen Steine nicht hat, müssen Sie beim Hinzufügen der Steine auch das Band ersetzen.

Zusätzliche Denkanstöße

Während es nichts falsch mit dem Wunsch gibt, Ihren Verlobungsring zu verbessern, gibt es einige Aspekte, die Sie außerhalb der Änderungen betrachten sollten. Dies ist vielleicht nicht so groß wie die Entscheidung, dem Engagement zuzustimmen, aber es erfordert dennoch eine gründliche Überlegung.

Denken Sie daran, dass die Änderung Ihres Verlobungsrings emotional sein kann. Bei einigen Menschen kann das Wechseln des Rings Auswirkungen auf den Speicher haben, der an den Empfang angeschlossen ist. Upgrades kosten auch einiges an Geld. Je nachdem, welche Funktionen Sie ändern möchten, kann das Unternehmen teuer sein. Darüber hinaus ist die Aufwertung eines Familienerbstücks geschmacklos, da der Ring in seinem jetzigen Zustand über Generationen weitergegeben wurde.

Eine Alternative kann sein, den gesamten Verlobungsring zu ersetzen. Wenn Sie dies tun, haben Sie noch den ursprünglichen Ring (und Speicher). Du kannst einen oder beide Ringe tragen, wann immer du willst.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen