6 Möglichkeiten zur Aktualisierung der Basic Boutonniere

6 Möglichkeiten zur Aktualisierung der Basic Boutonniere
Wir alle haben die üblichen Boutonnieres auf einer Hochzeit gesehen: eine Rose oder Nelke, normalerweise passend zu den anderen Blumen auf der Hochzeit, mit einigen Atemzweigen des Babys. Während diese Blumen zweifellos auf den Revers des Bräutigams und der Männer in Ihrer Brautparty schön aussehen, warum nicht das Design eine Stufe höher legen? Hier sind einige Möglichkeiten, um die Boutonnieres auf Ihrer Hochzeit wirklich populär zu machen.

1. Sukkulenten für moderne Hochzeiten


Ein beliebter Trend bei Boutonnieren ist es, Sukkulenten aller Art - insbesondere Rosetten, Aloen und Agaven - zu verwenden, um männliche, aber schöne Boutonniere zu kreieren. Wenn du irgendwo heiratest, wo es weniger üppig und ziemlich heiß ist, werden die Sukkulenten direkt zu Hause sein. Mit größerer Popularität tauchen online mehr Quellen für saftige Stecklinge auf, so dass es möglich ist, alle Stecklinge ganz einfach zu erwerben und zusammenzustellen, wobei verschiedene Formen und Farben für ein schönes Endprodukt verwendet werden. Die Bindung mit Schnur oder Blumendraht unterstreicht den Look.

2. Kräuter und Blumensträuße für rustikale Hochzeiten


Rosmarin, Lavendel und Sonnenhut geben alle schöne gedämpfte Farbtöne für eine Hochzeit in einer Scheune oder an jedem Ort mit rustikaler Atmosphäre. Diese Art der Hochzeit ist sehr beliebt, und ein paar Männer in Anzügen mit traditionellen Boutonnieren können in diesem Zusammenhang manchmal seltsam erscheinen. Indem Sie diese Blüten gegen einige pflanzliche Optionen eintauschen, erhalten Sie nicht nur einen Boutonniere, der tatsächlich köstlich riecht, sondern Sie werden auch kaum ein Welken erleben oder jeden Boutonniere ganz so zart behandeln müssen.

3. Winter Boutonnieres mit Grünanlagen


Fichtenzweige und Stechpalmenbeeren können im Winter eine schöne Abwechslung zu den typischen Boutonniere sein. (Schließlich wachsen die Rosen, die sich an Ihrem Revers befinden, im Dezember wahrscheinlich nicht mehr natürlich!) Das Wählen des Grüns anstelle von den Blumen bildet es auch ein wenig einfacher, mit anderen Farben und Blumen in der Hochzeit zusammenzubringen, und Sie sind weniger wahrscheinlich, wie Ihre Hochzeit zu glauben vortäuschen, Frühling oder Sommer zu sein, wenn es wirklich Winter ist.

4. Getreide und Kiefernzapfen für Herbsthochzeiten


Zu diesem Thema haben helle Zweige von Weizen und Mini-Kiefernzapfen als potenzieller Ersatz für Boutonniere an Bedeutung gewonnen. Diese sehen normalerweise überhaupt nicht wie Boutonniere aus, aber wenn Sie einen nicht-traditionellen Look anstreben, erwägen Sie, Getreide in ein Herz oder eine andere Form zu formen, und wählen Sie winzige Pinienkerne, die Sie zu einem süßen Mini-Cluster zusammenkleben können. Ja, es besteht die Möglichkeit, dass Ihnen jemand eine doppelte Wahl für die Pinienkerne gibt, aber besonders bei Hochzeiten im Freien und auf dem Bauernhof werden viele Menschen diese als schöne und unkonventionelle Entscheidungen ansehen, um Ihre Dekoration zu beleben und den Tag wirklich einzigartig zu machen.

5. Tropische Blumen für Hochzeiten am Strand


Das Gegenteil ist der Fall, wenn Sie helle, tropische Blumen für Ihre Hochzeit am Strand wählen! Ja, eine große rosa Blüte aus den Tropen ist vielleicht nicht die typische Wahl für eine Hochzeit, aber vor allem, wenn die Braut oder die Brautjungfern mit luftigen, lässigen Kleidungsstilen, einem leuchtenden Paradiesvogel oder sogar einer Orchidee auffällt und auf Ihren Hochzeitsfotos wirklich schön ist.

6. Seidenblumen für die Wiederverwendbarkeit


Während viele Menschen den Look von frischen Blumen genießen, ist es auch durchaus möglich, unvergessliche und wunderschöne Boutonnieres aus Seide oder anderen Stoffblüten zu kreieren. Außerdem kannst du sie wiederverwenden: Am Ende der Hochzeit kannst du sie als Andenken für die nächsten Jahre behalten! Echte Blumen neigen dazu, nur die wenigen Tage um Ihre Hochzeit herum zu halten; Seide ist eine gute Option, wenn Sie eine schöne Erinnerung an diesen besonderen Tag wünschen.

Egal wie traditionell oder unkonventionell Sie mit Ihren Boutonnieres gehen, stellen Sie sicher, dass sie klein genug sind, um am Revers eines Ihrer Groomsmen gut auszusehen. Eine der einzigen Möglichkeiten, "falsch" zu gehen (und es ist nicht falsch, wenn man es so mag!), ist, zu viel zu dem hinzuzufügen, was normalerweise ein unauffälliges kleines Blumenbündel ist. Stellen Sie sicher, dass die Blüten nicht zu breit sind, und Sie werden wahrscheinlich eine einzigartige boutonniere Wahl nur für Ihre Hochzeit haben.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen