8 Hochzeitstagsaccessoires für einen stilvollen Bräutigam

8 Hochzeitstagsaccessoires für einen stilvollen Bräutigam
Sie sagen, dass alle Augen auf die Braut gerichtet sein werden, aber das bedeutet nicht, dass der Bräutigam sein Modespiel am Hochzeitstag nicht verstärken kann. Längst vorbei sind die Zeiten, in denen die einzigen Stilmöglichkeiten eines Bräutigams ein Pinguinanzug und eine einfache schwarze Krawatte waren. Heute gibt es so viele weitere Optionen und Accessoires, die den Hochzeitstag-Look eines Bräutigams anpassen können - weit entfernt von den langweiligen und vorhersehbaren Anzügen und Smokings der Vergangenheit. Hier sind sieben Modeaccessoires für den stilvollsten Bräutigam.

1. Eine fette Krawatte


Sie können mit einer klassischen schwarzen Krawatte nichts falsch machen, aber mit so vielen bunten und fetten Optionen, die heute verfügbar sind, warum sollten Sie mit etwas Grundlegendem gehen? Welche Art von Hochzeit Sie auch immer haben - Zielort, Rathaus, ein glamouröser Ballsaal - Sie werden sicher eine Krawatte oder Fliege finden, die zu diesem Anlass passt. Farben, die wir im Moment lieben, sind Gold, Aubergine, staubige Rose, Minze und Schieferblau.

Hattest du zwei Bräutigame? Es gibt keine Regel, die besagt, dass ihr beide die gleiche farbige Krawatte habt! Scheuen Sie sich nicht, Muster, Farben und Stile zu kombinieren, um einen wirklich eklektischen Look für Bilder zu kreieren.

2. Eine Uhr


Sicher, Ihr iPhone wird Ihnen sagen, wie spät es ist, aber es wird kein modisches Statement abgeben. Uhren sind zurück und größer als je zuvor, und sind eine gute Möglichkeit, einen ernsten Stil an Ihrem Hochzeitstag zu zeigen. Egal, ob Sie sich für ein Metall- oder Lederband entscheiden, Ihre Uhr größer als das Leben mögen oder ein kleineres Vintage-Face bevorzugen, eine Uhr ist ein klassisches Accessoire, das auf einem Bräutigam immer anspruchsvoll aussehen wird.

3. Korrelierende Taschenquadrate


Ein Taschenquadrat war früher nur ein trauriges kleines weißes Taschentuch, das aus der Vordertasche eines Bräutigams ragte. Der moderne Bräutigam kann diese erstklassige Immobilie jedoch als Gelegenheit nutzen, um seinen Hochzeitslook zu verbessern. Eine gute Faustregel für das Aussuchen eines Taschenfeldes? Benutze das Farbrad - ja, das gleiche, das du in der Kunstklasse der achten Klasse benutzt hast. Um sicherzustellen, dass Ihr Taschenformat nicht mit Ihrer Krawatte kollidiert, verwenden Sie entweder eine Komplementärfarbe (oder die Farben, die Ihrer Krawattenfarbe direkt gegenüberliegen), eine triadische Farbe (Farben auf dem Rad, die ein gleichseitiges Dreieck bilden) oder eine analoge Farbe (Farben, die auf dem Farbrad nebeneinander liegen). Wenn Sie jemals im Zweifel sind, fragen Sie Ihren zukünftigen Ehepartner oder einen vertrauenswürdigen Freund, was er von Ihrer Farb- und Mustermischung hält.

4. Schuhe mit Wow-Faktor


Die Bräutigame werden nicht mehr in die langweiligen alten schwarzen Kleiderschuhe verbannt, die einst am Hochzeitstag erwartet wurden. In der Tat, Schuhe sind einer der größten Orte für einen Bräutigam, um seinen Look anzupassen. Mischen Sie die Farbe ein wenig mit oxblood oder braunen Schuhen - oder wenn Sie wirklich mutig sind, probieren Sie einige Samt-Slipper in einem Maroon oder einer tiefen Marine.

Fühlst du dich lässiger? High-Top-Converse sind auch eine beliebte Wahl für einen lässigeren Hochzeitstag. Außerdem werden sie Ihnen helfen, sich vom ersten Moment an, wenn Sie den Gang hinuntergehen, bis zum letzten Tanz wohl zu fühlen.

5. Gemusterte Socken


Socken haben gerade einen echten Moment in der Männermode. Sie zeigen vielleicht nicht Ihre Socken in Ihrem Anzug, aber sie können ein wenig Persönlichkeit zeigen, wenn Sie sich setzen. Egal, ob Sie Socken mit surfenden Haien, Affen mit Schreibmaschine oder ein buntes Muster tragen möchten, Sie werden bestimmt etwas Seltsames finden, das zu Ihrer Persönlichkeit passt.

6. Eine zeitlose Zugstange


Auch wenn Sie nicht draußen heiraten, ist eine Krawattenhalter ein klassisches Herrenaccessoire, das in den letzten Jahren ein ziemlich großes Comeback erlebt hat. Der Zweck einer Krawatte ist es, sicherzustellen, dass die Krawatte nicht locker schwingt und beim Tragen den ganzen Tag über schief wird, aber wir finden sie auch ziemlich spektakulär.

7. Stilvolle Sonnenbrille


Wenn Sie eine Hochzeit an einem Bestimmungsort feiern oder im Sommer heiraten, ist ein stilvolles Paar Sonnenbrillen ein Muss für den anspruchsvollen Bräutigam. Sie schützen Ihre Augen nicht nur vor den schädlichen Strahlen der Sonne, sondern sorgen auch für einen unglaublich kühlen Look in Ihren Fotos.

8. Manschettenknöpfe


Manschettenknöpfe sind eines der elegantesten Bräutigam-Accessoires, und obwohl sie klein sind, ist dies ein Accessoire, das Sie nicht übersehen sollten. Manschettenknöpfe gibt es in allen Formen, Größen und Farben und sind eine kleine Möglichkeit, an Ihrem Hochzeitstag etwas auffällig zu sein. Viele Bräutigame wählen speziell für ihren Hochzeitstag maßgeschneiderte Manschettenknöpfe aus, die später bei zukünftigen festlichen Anlässen wie einem Jubiläum getragen werden können.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen