5 Schritte, um Ihr Haar für die Hochzeit herauszuzüchten.

5 Schritte, um Ihr Haar für die Hochzeit herauszuzüchten.
Jede Braut hat eine Vorstellung davon, wie sie an ihrem Hochzeitstag aussehen möchte. Vielleicht hast du dir schon immer ein großes Ballkleid vorgestellt, wie etwas aus einem Märchen. Vielleicht möchtest du etwas Unerwartetes tragen, wie ein lebhaftes Kleid in deiner Lieblingsfarbe. Und vielleicht möchtest du wie eine Meerjungfrau aussehen, mit langen, wunderschönen Haaren, die hinter dir fließen, wenn du den Gang entlang gehst.

Zum Glück für dich sind buchstäblich alle diese Optionen möglich - sogar die mit dem langen, fließenden Haar! Selbst wenn Ihr Haar derzeit kurz, spröde oder anderweitig geschädigt ist, können Sie Ihre Locken herauswachsen und an Ihrem besonderen Tag schönes, glänzendes Haar haben. Alles, was nötig ist, ist eine kleine Planung und ein wenig zusätzliche Sorgfalt. Hier sind ein paar Schritte zum Haarwachstum für den Erfolg.

1. Schnellstmöglicher Einstieg


Das erste, was Sie tun müssen, ist, ehrlich über Ihre Haarerwartungen zu sein. Das Haar der durchschnittlichen Person wächst etwa einen halben Zentimeter pro Monat, also wenn Sie einen Bob haben, können Sie wahrscheinlich nicht erwarten, dass sich die taillenlangen Locken in drei Monaten wiederholen. Machen Sie die Mathematik und finden Sie heraus, wie viel Haar Sie vernünftigerweise erwarten können zu wachsen (geben oder nehmen Sie ein paar Zentimeter für Trimmungen).

Wenn du mehr Zeit brauchst, um dein Haar auszuwachsen, beginne den Prozess etwas früher. Offensichtlich wissen Sie nicht immer, wann Sie sich verloben werden, aber wenn Sie vermuten, dass eine Hochzeit in Ihrer Zukunft liegt und Sie wirklich, wirklich wirklich, wirklich lange Haare dafür wollen, gibt es keinen Schaden, diese Methoden anzunehmen, bevor Sie diesen Verlobungsring haben.

2. Reinigen Sie Ihre Haarprodukte


Ihr Haar wächst am besten, wenn es gesund und feucht ist. Das nächste, was Sie tun müssen, ist, einen Blick auf die von Ihnen verwendeten Produkte zu werfen. Wenn Sie professionelle Marken von Shampoo, Conditioner und Feuchtigkeitsseren verwenden, sind Sie auf dem richtigen Weg! Aber wenn Ihre Produkte mit bösen Zusatzstoffen oder Alkohol gefüllt sind, könnten Sie Ihrem Haar mehr Schaden als Nutzen zufügen.

Schauen Sie sich die Inhaltsstoffe Ihrer Go-To-Hair-Produkte an und beseitigen Sie alles, was Sulfate, Parabene oder Alkohol enthält. Achten Sie stattdessen auf saubere Haarprodukte (sie werden als "sulfatfrei" gekennzeichnet) und verwenden Sie sie sparsam; das Waschen der Haare alle zwei bis drei Tage und die Verwendung einer tiefen Spülung einmal pro Woche sollte ausreichen.

3. Eliminieren Sie Hitze


Die meisten von uns wissen, dass intensive Hitze sehr schlecht für unser Haar ist (es gibt genug "hitzeschützende" Produkte im Schönheitsgang, um jeden zu überzeugen). Und doch bestehen wir immer noch darauf, unser Haar mit Lockenstab, Glätteisen, Blowouts und sogar brühenden Duschen zu behandeln - was gibt es? Wenn Sie wollen, dass Ihr Haar lang und kräftig wächst, müssen Sie die harten, hohen Temperaturen reduzieren.

Versuchen Sie, erhitzte Styling-Werkzeuge so weit wie möglich zu vermeiden, während Sie Ihr Haar auswachsen lassen. Erwägen Sie auch, das Wasser in Ihrer Dusche von heiß auf lauwarm zu stellen und Ihr Haar in kaltes Wasser zu tauchen, bevor Sie aus der Dusche treten. Die Verwendung von weniger Wärme hilft Ihrem Haar, Feuchtigkeit zu speichern, es gesünder zu machen und mit größerer Wahrscheinlichkeit zu wachsen.

4. Nehmen Sie Ihre Vitamine ein


Die Gesundheit Ihrer Haare hängt zu einem großen Teil von Ihrer allgemeinen Gesundheit ab. Wenn du langes, kräftiges, schönes Haar willst, musst du sicherstellen, dass du so gesund wie möglich bist! Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist die Einnahme von täglichen Vitaminen, die Ihrem Körper die Nährstoffe liefern, die er benötigt, um diese Bänder stark wachsen zu lassen. Es gibt Tonnen von Vitaminpräparaten, die in Ihrem Lebensmittelgeschäft erhältlich sind, aber suchen Sie nach denen, die speziell für Haare und Nägel entwickelt wurden - sie enthalten in der Regel die Vitamine C, D, E, A und Biotin.

Natürlich kommen Ihre täglichen Vitamine nicht nur in Form von Nahrungsergänzungsmitteln. Sie können viele der Nährstoffe, die Sie für gesundes Haar benötigen, direkt in den Lebensmitteln, die Sie essen, erhalten! Während du dein Haar auswachsen lässt, stelle sicher, dass deine Ernährung viele Lebensmittel wie Lachs, Spinat, Eier, Avocado und Nüsse enthält, da diese natürlich Eisen, Protein und Biotin enthalten!

5. Erhalten Sie regelmäßige Trimmungen


Ich gebe zu, dieser Tipp mag etwas unintuitiv erscheinen. Schließlich möchten Sie, dass Ihr Haar länger ist, also warum sollten Sie etwas davon abschneiden? Regelmäßige Trimmungen sind eigentlich ein Schlüsselelement beim Herauswachsen Ihrer Haare, da sie beschädigte, gespaltene Enden entfernen, die das Haarwachstum verlangsamen können. Letztendlich können häufige Trimmungen den Unterschied in Aussehen und Länge Ihres Haares ausmachen!

Während Friseure sind sich einig, dass regelmäßige Trimmungen helfen, das Haarwachstum zu fördern, sind sie sich nicht immer einig, wie oft "normal" sein sollte. Einige sagen, dass Sie alle sechs Wochen einen Schnitt machen sollten, andere sagen, dass alle drei Monate genug sind. Das Beste, was Sie tun können, ist, ein Auge auf Ihre eigenen Ziele zu werfen und einen Salontermin zu vereinbaren, wann immer sie anfangen, trocken oder beschädigt auszusehen.

Das Wachsen Ihrer Haare erfordert Zeit und Hingabe - und ich weiß, dass, wenn Sie eine Hochzeit planen, Zeit und Hingabe knapp sind. Aber denk daran: Es wird sich alles lohnen, wenn du dich an deinem besonderen Tag siehst. Also geh da raus, nimm dein Biotin und pflege dein Haar!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen