36 Fragen, um sich zu verlieben: Kann die Wissenschaft Ihren perfekten Ehepartner finden?

36 Fragen, um sich zu verlieben: Kann die Wissenschaft Ihren perfekten Ehepartner finden?
Vor einiger Zeit, in einem Labor, das nur einen Herzschlag entfernt ist, begann ein Psychologe namens Arthur Aron mit einem Experiment. Er dachte, dass er in der Lage sein könnte, die Nähe zwischen zwei Menschen zu fördern und sie sogar ineinander verlieben zu lassen. Wie würde er das erreichen? Warum mit den berüchtigten 36 Fragen natürlich. Also haben sie funktioniert? Die Wahrheit ist, die Testpersonen haben sich verliebt und sie haben geheiratet. Könnten diese Fragen also für dich funktionieren?

Popularität gewinnen

Die 36 Fragen wurden als Studie erstellt, aber sie gewannen wirklich an Bedeutung, als eine Geschichte über sie von der New York Times veröffentlicht wurde. Eine weitere Geschichte über ein Paar, das sich bei einem Date wegen der Fragen verliebt hat. Das Paar begann mit den Fragen und beendete die freie Nacht, indem es sich vier volle Minuten lang in die Augen starrte. Werden dich diese Bemühungen dazu bringen, dich zu verlieben? Es war für dieses Paar, das auch später verheiratet war! Zwei für zwei.

Wie funktionieren sie?

Die Fragen beginnen einfach genug. Fragen wie: "Angesichts der Wahl eines jeden auf der Welt, wen würdest du als Gast zum Abendessen wollen?" Aber dann werden sie immer persönlicher. Einige bitten dich sogar, Dinge über deinen Partner hervorzuheben, wie z.B.: "Sag deinem Partner, was du an ihm magst...." Die Fragen sind so strukturiert, dass Nähe und Verletzlichkeit gefördert werden. Der Schöpfer schien zu denken, dass Verwundbarkeit eine Schlüsselkomponente zum Verlieben ist. Es stellte sich heraus, dass er Recht gehabt haben könnte!

Wenn sie nicht funktionieren

Aber was passiert, wenn die Fragen nicht funktionieren? Es stellte sich heraus, dass sie sehr schief gehen können. Es gibt Geschichten von Menschen, die sie ausprobiert haben und sich noch schlechter gefühlt haben als vor ihrem Start. Sie waren nicht verliebt und ihr Date war ruiniert. Was ist passiert? Eine Autorin von Cosmopolitan versuchte die Fragen, und sie behauptete, dass sie sich dadurch besser beurteilt fühlten; und das ist nicht das, was man bei einem ersten Date will. Dort gibt es keine Funken, nicht einmal Nicholas Sparks.

Solltest du es versuchen?

Es wurde vorgeschlagen, dass die Fragen nicht nur für Erstverkäufer, sondern auch für Ehepaare funktionieren könnten! Die Theorie ist, dass die Fragen helfen werden, eine Beziehung aufzupeppen und dich vielleicht wieder ineinander verlieben zu lassen. Wenn du also verheiratet bist, können die Fragen auch für dich funktionieren. Alles, was noch zu tun bleibt, ist zu fragen. Und wenn du sie mit einem Blind Date ausprobieren willst, kannst du es genauso gut versuchen. Selbst wenn dein Date ruiniert ist, besteht die Möglichkeit, dass es trotzdem ein schlechtes Date gewesen wäre. Zumindest hast du früher als später herausgefunden, dass du nicht kompatibel bist.

Sollten wir so viel Inventar in diese Fragen investieren? Das liegt ganz bei dir. Probiere die Fragen selbst aus und lass uns wissen, was du denkst! Hast du dich verliebt oder bist du rausgefallen?

Die 36 Fragen zur Verliebtheit

Teil 1

1. Angesichts der Wahl von irgendjemandem auf der Welt, wen würdest du als Dinnergast haben wollen?


2. Möchtest du berühmt werden? Auf welche Weise?


3. Bevor du einen Anruf machst, probst du jemals, was du sagen wirst? Warum?


4. Was wäre ein "perfekter" Tag für Sie?


5. Wann hast du zuletzt für dich selbst gesungen? An jemand anderen?


6. Wenn du in der Lage wärst, im Alter von 90 Jahren zu leben und entweder den Geist oder den Körper eines 30-Jährigen für die letzten 60 Jahre deines Lebens zu behalten, was würdest du dir wünschen?


7. Hast du eine geheime Ahnung, wie du sterben wirst?


8. Nenne drei Dinge, die du und dein Partner scheinbar gemeinsam haben.


9. Für was in deinem Leben bist du am dankbarsten?


10. Wenn du etwas an der Art und Weise, wie du erzogen wurdest, ändern könntest, was wäre es dann?


11. Nimm dir vier Minuten Zeit und erzähle deinem Partner deine Lebensgeschichte so detailliert wie möglich.


12. Wenn du morgen aufwachen könntest, nachdem du eine bestimmte Eigenschaft oder Fähigkeit erworben hast, was wäre das?


Teil 2

13. Wenn eine Kristallkugel dir die Wahrheit über dich selbst, dein Leben, die Zukunft oder etwas anderes sagen könnte, was würdest du wissen wollen?


14. Gibt es etwas, von dem du schon lange geträumt hast? Warum hast du es nicht getan?


15. Was ist die größte Leistung deines Lebens?


16. Was schätzt du am meisten an einer Freundschaft?


17. Was ist deine wertvollste Erinnerung?


18. Was ist deine schrecklichste Erinnerung?


19. Wenn du wüsstest, dass du in einem Jahr plötzlich sterben würdest, würdest du etwas an der Art und Weise ändern, wie du jetzt lebst? Warum?


20. Was bedeutet Freundschaft für dich?


21. Welche Rolle spielen Liebe und Zuneigung in deinem Leben?


22. Wechseln Sie das Teilen von etwas, das Sie als eine positive Eigenschaft Ihres Partners betrachten. Teile insgesamt fünf Gegenstände.


23. Wie nah und warm ist deine Familie? Hast du das Gefühl, dass deine Kindheit glücklicher war als die der meisten anderen Menschen?


24. Was hältst du von deiner Beziehung zu deiner Mutter?


Teil 3

25. Mache jeweils drei wahre "Wir"-Aussagen. Zum Beispiel: "Wir sind beide in diesem Raum und fühlen uns...."


26. Vervollständigen Sie diesen Satz: "Ich wünschte, ich hätte jemanden, mit dem ich teilen könnte...."


27. Wenn Sie mit Ihrem Partner ein enger Freund werden möchten, teilen Sie ihm bitte mit, was für ihn wichtig ist.


28. Sag deinem Partner, was du an ihm magst; sei diesmal sehr ehrlich und sag Dinge, die du vielleicht nicht zu jemandem sagst, den du gerade getroffen hast.


29. Teile mit deinem Partner einen peinlichen Moment in deinem Leben.


30. Wann hast du zuletzt vor einer anderen Person geweint? Alleine?

31. Erzählen Sie Ihrem Partner etwas, was Ihnen an ihm schon gefällt.

32. Was ist, wenn überhaupt, zu ernst, um darüber gescherzt zu werden?

33. Wenn du heute Abend sterben würdest, ohne die Möglichkeit, mit jemandem zu kommunizieren, was würdest du am meisten bereuen, es niemandem gesagt zu haben? Warum hast du es ihnen noch nicht gesagt?

34. Dein Haus, das alles enthält, was du besitzt, fängt Feuer. Nachdem Sie Ihre Lieben und Haustiere gerettet haben, haben Sie Zeit, um sicher einen letzten Strich zu machen, um einen einzelnen Gegenstand zu speichern. Was wäre es dann? Warum?

35. Von allen Menschen in deiner Familie, deren Tod du am meisten beunruhigen würdest? Warum?

36. Teile ein persönliches Problem mit und frage deinen Partner, wie er damit umgehen könnte. Bitten Sie auch Ihren Partner, Ihnen zu sagen, wie Sie sich über das von Ihnen gewählte Problem zu fühlen scheinen.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen