8 Wege, die beste Trauzeugin zu sein

8 Wege, die beste Trauzeugin zu sein
Deine BFF hat dich gebeten, die Trauzeugin ihrer Hochzeit zu sein - also beginne mit dem Champagnerknallen und dem Quietschen! Aber abgesehen davon, dass sie ihren Brautjungfern den ganzen Tag Geschenke schickt, was braucht es wirklich, um an der Seite deiner Freundin zu sein, wenn sie ihren großen Tag plant? Hier sind acht Möglichkeiten, die beste Trauzeugin zu sein, die du für deine beste Freundin sein kannst.

1. Seien Sie verfügbar für Brauttermine, wenn nötig.


Eine Braut zu sein ist eine hektische Zeit. Es gibt Kleider einkaufen, Besuche vor Ort und Treffen mit allen Hochzeitsverkäufern wie dem Caterer, DJ, Bäcker, Floristen und Videografen. Während es unnötig ist, dass Sie für alle diese Termine verfügbar sind (es ist wahrscheinlich, dass das Paar diese Termine selbst machen und besuchen möchte), sollten Sie definitiv bereit und verfügbar sein für Kleiderkauf und Kleiderausstattung.

Natürlich, wenn du weit weg von der Braut lebst, wirst du es wahrscheinlich nicht zu den meisten (oder irgendwelchen) Brautterminen schaffen, aber wenn du nicht persönlich da sein kannst, frag sie nach FaceTime oder plaudere zumindest am Telefon mit dir über ihre Gedanken und Meinungen nach der Erfahrung. Der Schlüssel ist, das Beste zu tun, was man kann, um für sie da zu sein.

2. Werfen Sie eine Hölle aus einer Bachelorette-Party.


Eine der Hauptaufgaben der Trauzeugin ist es, Ihrer Braut die ultimative Junggesellinnenparty zu bereiten. Aber bevor Sie sich mit genitalien inspirierten Dekorationen eindecken und in den schmackhaftesten Abend schauen, fragen Sie Ihren Freund, ob eine traditionelle Junggesellenabschied-Debatte und alles, was sie will. Vielleicht ist sie eher für einen kühlen Abend zu Hause mit Wein, Gesichtsbehandlungen und Pediküre oder für ein Wellnesswochenende im Wald. Egal was die Junggesellenparty bedeutet, Ihre Aufgabe ist es, die Spannung für den Rest der Teilnehmer zu steigern und alle Feierlichkeiten des Abends oder Wochenendes entsprechend zu planen.

3. Hilfe beim Werfen einer Brautdusche


Während Sie vielleicht nicht persönlich die Braut unter die Dusche werfen (dies kann von ihrer Mutter, ihren Tanten oder einem Freund der Familie erledigt werden), arbeiten Sie als MOH, um in jeder Hinsicht hilfsbereit zu sein. Koordinieren Sie sich mit dem Duschplaner und sehen Sie, ob Sie etwas tun können, um zu helfen - ob es sich nun um das Versenden von Einladungen, das Dekorieren oder das Liefern des Champagners handelt. Sie können der Braut auch mit ihrer Geschenkregistrierung helfen, wenn sie fragt, ihre Vorschläge gibt, was sie bekommen soll und auf dem Einkaufsbummel mitmacht, wenn sie will.

4. Sei ihr Resonanzboden


Eine der wichtigsten Rollen der Trauzeugin ist es, sich auf eine SMS-Sitzung oder einen nächtlichen Telefonanruf vorzubereiten, wenn sie unweigerlich mit der Hochzeitsplanung, ihrer zukünftigen Schwiegermutter oder Problemen mit Verkäufern frustriert ist. Allein da zu sein, um "Girl, I feel you" oder "What a jerk" zu sagen, ist all die Sicherheit, die sie braucht, um voranzukommen.

5. Unterstützung beim DIYing


Wenn Ihre Braut BFF ist der DIY-Typ, eine weitere Aufgabe, für die Sie bereit sein wollen, ist die Gestaltung von Sitzungen. Ob Sie ihr helfen, DIY Hochzeit Gefälligkeiten zu machen oder ihr mit Wickeltüll um Dutzende von Votivhaltern zu helfen, seien Sie bereit mit einer Schere und einer Klebepistole für alle Fälle. Wenn du nicht wirklich schlau bist, kannst du auch immer anbieten, den Wein mitzubringen und moralische Unterstützung zu leisten, während sie es erledigt.

6. Halten Sie eine Mahlzeit bereit für den Tag des Tages.


Es ist ein Ritual für alle Brautjungfern und die Braut, sich zusammenzustellen, bevor sie den Gang hinuntergeht, was ein ganztägiges oder ganztägiges Ereignis sein kann. Das Essen ist wahrscheinlich das Letzte, was die Braut im Kopf hat, also stellen Sie sicher, dass Sie mit einem einfachen Frühstück oder Mittagessen zubereitet werden - und zwar mit Mimosen, wenn Sie es wünschen.

7. Sei der Kommunikationsdirektor für die Brautjungfern.


Die Koordination einer Gruppe von Brautjungfern ist nie eine einfache Aufgabe, aber es kann besonders kompliziert sein, wenn die Brautjungfern über das ganze Land verteilt sind und einen vollen Zeitplan haben. Ihre Position als Trauzeugin ist es, mit allen Brautjungfern zu kommunizieren und sie über die Einkaufstermine der Brautjungfer, die Kleidungsstücke und die Ausstattung zu informieren und sie über das Datum der Junggesellenabschlussfeier zu informieren, sobald Sie es organisiert haben. Betrachte dich selbst als den Kommunikationsdirektor für die Brautparty.

8. Bereiten Sie sich mit einem Drink im Ready vor.


Die Hochzeitsplanung ist stressig. Du planst eine Veranstaltung für viele Leute, die die Koordination mehrerer Anbieter, die Jonglage mit einem Budget und die Zufriedenheit einer Mutter mit allen getroffenen Entscheidungen (ein großer Auftrag) beinhaltet. Egal wie beteiligt Ihre Braut möchte, dass Sie an der Planung ihrer Hochzeit beteiligt sind, das Wichtigste ist, dass Sie mit einem guten steifen Getränk bereit sind, wenn sie es braucht (oder einer starken Tasse Kaffee!).
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 4  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen