8 Wege, vor der Hochzeit mehr Wasser zu trinken (und warum Sie das tun sollten)

8 Wege, vor der Hochzeit mehr Wasser zu trinken (und warum Sie das tun sollten)

Trinkwasser ist wichtig für Ihre allgemeine Gesundheit, aber wenn Sie an Ihrem Hochzeitstag gut aussehen und sich wohlfühlen wollen, ist es noch wichtiger. Es kann sich jedoch wie eine mühsame Aufgabe anfühlen, acht oder mehr Tassen am Tag zu trinken. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, Ihnen bei der Bewältigung dieser täglichen Aufgabe zu helfen, wenn Ihr großer Tag näher rückt.

Die Vorteile von mehr Wasser trinken

Während viele Menschen sich dessen nicht bewusst sind, besteht unser Körper zu etwa 60 Prozent aus Wasser, und der Inhalt unseres Blutes besteht zu erstaunlichen 90 Prozent aus Wasser. Lustigerweise gibt es jedoch keine allgemein anerkannte Wassermenge, die täglich konsumiert werden sollte. Während viele glauben, dass die Zahl bei acht Tassen à acht Unzen liegt, glauben andere, dass eine optimalere Trinkmenge die Hälfte Ihres Körpergewichts in Unzen ist. Unabhängig von der "richtigen" zu konsumierenden Menge gibt es zweifellos Vorteile, die mit einem Anstieg des Wasserverbrauchs einhergehen. Vier davon werden im Folgenden näher erläutert.

Wasseraufnahme erhöht den Energiegehalt

Eine erhöhte Wassermenge in Ihrem Körper bedeutet mehr Energie. Das ist wichtig für alle, die den letzten Teil der Hochzeitsplanung oder den Hochzeitstag selbst durchstehen. Viele wissenschaftliche Studien zeigen, dass eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr auch die Stimmung, das Gedächtnis und die Gehirnleistung verbessert.

Hydratationshilfen bei der Gewichtsabnahme

Besonders wenn es um Bräute geht, die sich auf ihren Hochzeitstag vorbereiten, mag das Ziel, schlank und gepflegt zu bleiben, im Vordergrund stehen. Das Trinken einer ausreichenden Menge Wasser hilft bei der Gewichtsabnahme, da es das Energieniveau erhöht und es Ihnen ermöglicht, den ganzen Tag über mehr zu tun und im Gegenzug mehr Kalorien zu verbrennen. Betrachten Sie es als eine Möglichkeit, Ihren Stoffwechsel auf sichere Weise zu steigern.

Trinkwasser spült Toxine aus

Je mehr Wasser Sie trinken, desto leichter kann sich Ihr Körper von Giftstoffen befreien. Wasser hilft, Ihr Inneres auf natürliche Weise zu reinigen, und fördert den Abtransport von Giftstoffen durch Schweiss und Urin.

Wasser hilft Ihrer Haut

Ein klarer und strahlender Teint ist ein Ziel für jede Braut und jeden Bräutigam an ihrem Hochzeitstag. Genügend Wasser zu trinken hilft, dies zu ermöglichen! Dehydrierung führt zu trockener, straffer und schuppiger Haut, während ausreichend Wasser in Ihrem System einen weichen, glatten und strahlenden Teint fördert.

Wie man mehr Wasser trinkt

Der Gedanke, Ihren H2O-Verbrauch zu erhöhen, mag einschüchternd sein, aber das muss nicht so sein! Mehr Wasser zu trinken ist einfach, wenn Sie diese Tipps und Tricks befolgen.

1. Etwas Geschmack hinzufügen

Ihr Wasser könnte attraktiver sein, wenn Sie ihm etwas Geschmack hinzufügen! Versuchen Sie, Zitrone, Gurke, Limette oder sogar Beeren in Ihr Glas oder Ihre Wasserflasche zu geben, um beim Trinken einen zusätzlichen Schuss Geschmack zu erhalten. Dadurch wird Ihr Wasser noch erfrischender, und diese Früchte und Gemüsesorten machen Ihr Wasser auch noch besser für Sie, da sie ihre eigenen zahlreichen entgiftenden Eigenschaften haben.

2. Trinken Sie vor jeder Mahlzeit eine Tasse

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, eine ganze Tasse Wasser zu trinken, bevor Sie eine Mahlzeit des Tages zu sich nehmen. Dies wird Ihnen nicht nur helfen, Ihre Einnahme zu erhöhen, sondern auch eine Überernährung zu verhindern, da Wasser Sie satter macht, wenn Sie mit dem Kauen beginnen.

3. Verdünnen Sie andere Getränke mit Wasser

Fügen Sie etwas zusätzliches Wasser zu Ihrer Ernährung hinzu, wenn Sie zuckerhaltige Getränke wie Saft zu sich nehmen. Gießen Sie etwas Wasser ein und mischen Sie etwas Eis unter, um den Geschmack des Getränks, das Sie genießen, zu erhalten, während Sie gleichzeitig etwas mehr Wasser zu sich nehmen.

4. Holen Sie sich eine Flasche Fun Water

Es mag albern klingen, aber Sie werden sich wahrscheinlich mehr über das Trinken von Wasser freuen, wenn Sie eine lustige Wasserflasche an Ihrer Seite haben! Eine Wasserflasche hilft auch, Ihr Wasser kühl zu halten, und ist praktisch. Gönnen Sie sich also eine, die Sie zum Trinken motiviert.

5. Essen Sie Nahrungsmittel, die wasserreich sind

Ein weniger konventioneller Weg, die Wasseraufnahme zu erhöhen, ist der Verzehr von Nahrungsmitteln, die reich an Wasser sind. Gurken, Zucchini, Grapefruit oder Wassermelone sind eine gute Wahl. Nehmen Sie mehr Unzen ein, ohne es überhaupt zu merken!

6. Trinken Sie vor und nach dem Schlafengehen

Machen Sie es sich zur Faustregel, den Tag mit Wasser zu beginnen und zu beenden. Wenn Sie aufwachen, genießen Sie ein frisches Glas, bevor Sie das Haus zur Arbeit verlassen. Lassen Sie den Tag vor dem Schlafengehen mit einem erfrischenden Glas Wasser oder einer heißen Tasse Wasser mit Zitrone ausklingen, damit Sie sich für den Abend erholen können.

7. Verfolgen Sie Ihre Schlucke

Verwenden Sie eine App oder sogar Stift und Papier, um zu verfolgen, wie viel Wasser Sie im Rahmen eines Tageslimits trinken. Das wird Sie motivieren, Ihr Tagesziel zu erreichen, und Ihnen die Gewissheit geben, ob Sie es auch tatsächlich erreichen.

8. Mit einem Strohhalm trinken

Schnappen Sie sich ein paar wiederverwendbare Strohhalme und verwenden Sie sie täglich mit Ihrem Wasser. Dies wird Ihnen helfen, mehr zu trinken, da Strohhalme es Ihnen ermöglichen, mehr auf einmal zu schlucken, als wenn Sie ohne Strohhalm trinken würden. Dies wird Ihnen sicherlich helfen, mehr H2O pro Tag zu schlucken.

Beginnen Sie mit diesen Tricks, Ihre Wasseraufnahme bis zu Ihrer Hochzeit zu erhöhen, und schon bald wird das Trinken von viel Wasser eine so große Gewohnheit sein, dass Sie diese Tipps gar nicht mehr brauchen werden, um Ihre Ziele zu erreichen.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 3  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!