Wie Sie an Ihrem Hochzeitstag anwesend sein können

Wie Sie an Ihrem Hochzeitstag anwesend sein können

Ihr Hochzeitstag ist zweifellos einer, auf den Sie sich freuen, aber es ist kein Geheimnis, dass diese großen Tage ein wenig hektisch werden können. Tatsächlich ist es nicht ungewöhnlich, dass Bräute auf ihren Hochzeitstag zurückblicken und sich an alles als verschwommene Aktivität und Emotionen erinnern. Es kann schwer sein, im Augenblick zu bleiben, aber wenn man es nicht tut, kann es sein, dass man zurückblickt und sich fühlt, als hätte man etwas verpasst. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie sich helfen können, an Ihrem großen Tag präsent zu bleiben, damit Sie die volle Erfahrung machen können und nicht das Gefühl haben, auch nur eine Sekunde verpasst zu haben.

Lassen Sie los, was Sie nicht kontrollieren können

Es wird an Ihrem Hochzeitstag mit Sicherheit Momente geben, in denen die Dinge anders laufen, als Sie geplant haben. Bevor der große Tag kommt und geht, verpflichten Sie sich zu der Idee, dass Sie sich nicht mit Änderungen des Zeitplans beschäftigen werden. Wenn Sie bestimmte Visionen loslassen, wird der Tag um so besser und Sie können im Moment bleiben, anstatt sich darauf zu fixieren, was schief gelaufen ist.

Meditieren Sie bis zu Ihrem großen Tag

Eine der besten Möglichkeiten, an Ihrem großen Tag präsent zu bleiben, besteht darin, im Vorfeld Ihrer Hochzeit daran zu arbeiten. Das Üben von Meditation hilft Ihnen nicht nur, während der Hochzeitsplanung stressfrei und ruhig zu bleiben, sondern kann Ihnen auch helfen, bei der eigentlichen Hochzeit präsent zu bleiben. Das liegt daran, dass Meditation die Konzentration verbessert und Ihnen einen klareren Geist verleiht. Mit dieser Geisteshaltung am großen Tag aufzuwachen, wird einen großen Unterschied machen. Meditieren Sie an Ihrem Hochzeitstag morgens, um wirklich mit dem Fokus in Kontakt zu kommen, den Sie brauchen, um jeden Moment der kommenden Stunden zu genießen.

Vertrauen Sie Ihren Verkäufern

Ein weiterer Grund dafür, dass Bräute an ihrem Hochzeitstag in der Regel nicht anwesend sind, liegt darin, dass sie so besorgt darüber sind, was hinter den Kulissen vor sich geht. Wenn man so viel Zeit damit verbringt, etwas zu planen, um sicherzustellen, dass jedes Detail perfekt ist, möchte man natürlich an der Ausführung dieser Details beteiligt sein, sobald der Tag gekommen ist. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich darauf verlassen können, dass Ihre Verkäufer sich um jeden Moment des Tages kümmern, von der Vorbereitung der Zeremonie bis hin zur Störung des Empfangs. Haben Sie Vertrauen in sie und stellen Sie sicher, dass Sie im Vorfeld des Tages einen soliden Plan mit ihnen haben, so dass Sie nicht einmal mehr an die Orchestrierung Ihrer Veranstaltung denken müssen, während Sie jeden Moment Ihres fabelhaften Hochzeitstages eintauchen.

Pause in Ihren Schuhen

Eines der größten Dinge, über die sich Bräute beschweren, ist, dass ihre Schuhe an ihrem Hochzeitstag an den Füßen schmerzen. Lassen Sie sich davon nicht ablenken! Brechen Sie Ihre Schuhe in den Wochen vor Ihrer Hochzeit gut ein, so dass Sie nicht einmal einen Gedanken daran denken müssen, wenn Sie Gäste begrüßen oder auf die Tanzfläche gehen.

Vergessen Sie nicht zu essen

Werden Sie an Ihrem eigenen Hochzeitstag nicht handgreiflich! Achten Sie darauf, viele gesunde Snacks und Mahlzeiten zu sich zu nehmen, während Sie sich darauf vorbereiten, den Gang zum Altar zu gehen und Ihr Abendessen zu genießen, damit Sie während der gesamten Veranstaltung energiegeladen und scharf bleiben können.

Nehmen Sie Ihre Umgebung in sich auf

Vergessen Sie nicht, an Ihrem Hochzeitstag Ihre Umgebung in sich aufzunehmen. Dies ist ein großer Tag, und es ist leicht, zu ignorieren, was um Sie herum vorgeht, ohne sich ein gutes geistiges Bild davon zu machen. Schätzen Sie die Blumen, die Dekoration, die Beleuchtung und das Ambiente an Ihrem großen Tag, da Sie viel Zeit und Gedanken in diesen Tag investiert haben. Sie werden zwar immer die Fotos haben, um sich daran zu erinnern, aber Sie möchten auch die Erinnerung daran haben.

Lassen Sie Ihr Telefon los

Unsere Telefone sind in unserem täglichen Leben eine ziemliche Ablenkung, also lassen Sie Ihres nicht einmal an Ihrem Hochzeitstag Teil der Gleichung sein. Sobald die Feierlichkeiten beginnen, schließen Sie einen Pakt mit sich selbst, Ihr Telefon für den Rest des Tages an einem sicheren Ort zu lassen. Sie werden es nicht vermissen, denn Ihr Team professioneller Fotografen wird für Sie fotografieren, und fast alle Ihre Lieben werden in Ihrer Nähe sein, so dass es keinen Grund gibt, ihnen eine SMS zu schicken. Geben Sie sich an diesem monumentalen Tag nicht einmal die Möglichkeit, sich von Ihrem Telefon ablenken zu lassen, und Sie werden sich viel präsenter fühlen.

Dankbarkeit üben

Es gibt vielleicht keinen besseren Weg, um an Ihrem großen Tag präsent zu bleiben, als so viel Dankbarkeit wie möglich zu üben. Würdigen Sie all die Menschen, die sich versammelt haben, um diesen Meilenstein zu teilen, und seien Sie dankbar für das erstaunliche Ereignis, das sich zu Ihren Ehren ereignet hat. Wenn Sie diese Gefühle ernten, werden Sie im Laufe des Tages automatisch präsenter und glücklicher sein.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!