Was Hochzeitsgäste tatsächlich interessiert

Was Hochzeitsgäste tatsächlich interessiert

Bei der Planung Ihres Hochzeitstages möchten Sie wahrscheinlich, dass alles perfekt ist - und zwar nicht nur für Sie und Ihren neuen Ehemann oder Ihre neue Ehefrau, sondern auch für Ihre Gäste. Die Dinge können schnell überwältigend werden, wenn man sich in die Details vertieft. Sie fragen sich vielleicht, ob Ihren Gästen Ihre Entscheidungen gefallen werden oder ob sie sich amüsieren werden. Sie denken vielleicht, dass die Menschen an Ihrem besonderen Tag über alles urteilen werden, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass genau das Gegenteil der Fall ist. Hochzeitsgäste interessieren sich wirklich nicht für viele Dinge, von denen Sie glauben, dass sie ihnen gefallen werden. Es gibt jedoch ein paar Schlüsselkategorien, die ihnen doch wichtig sind. Wenn Sie also Ihre Zeit und Energie sparen wollen, ist es besser, sich auf das zu konzentrieren, worauf die Gäste tatsächlich achten werden.

Eine Einladung sowohl zur Zeremonie als auch zum Empfang

Es gilt als unhöflich, Gäste zur Zeremonie einzuladen, aber nicht zum Empfang. Dasselbe gilt umgekehrt. Gäste kommen zu Ihrer Hochzeit, um Ihre Vereinigung zu feiern. Wenn sie also auf der Gästeliste stehen, geben Sie ihnen die Gelegenheit, an beiden Veranstaltungen teilzunehmen.

Eine kurze Zeremonie und Reden

Fahren Sie mit dem Thema Unterhaltung fort - Ihr Ziel sollte sein, dass sich Ihre Gäste nie langweilen. Das heißt, Sie sollten den Abend so interessant wie möglich gestalten und Momente der Langeweile vermeiden. Die Gäste wollen zwar Ihren Gelübden beiwohnen und die eine oder andere berührende Rede hören, aber sie wollen nicht, dass sich die eine oder andere Rede ewig hinzieht. Um Ihre Gäste bei Laune zu halten, halten Sie alles kurz und bündig.

Gutes Essen (und genug davon)

Die Qualität und Quantität des Essens bei Ihrem Empfang sollte eine der obersten Prioritäten bei Ihrer Hochzeitsplanung sein. Nichts dämpft eine Party so sehr wie ein mittelmässiges Essen. Sie müssen zwar nicht einen Fünf-Sterne-Koch für die Zubereitung jedes einzelnen Gerichts engagieren, aber das Essen, das Sie servieren, sollte Ihre Gäste zufrieden stellen. Ihre Gäste sollten nie hungrig bleiben, vor allem wenn der Alkohol frei fliesst. Stellen Sie also sicher, dass Sie die ganze Nacht über genügend Essen zur Verfügung haben.

Eine Vielfalt an Musik

Es wird wahrscheinlich eine lange Nacht werden, also sollte es für Ihre Hochzeitsgäste genug zu sehen und zu tun geben. Gute Musik ist der Schlüssel, um eine lebhafte Atmosphäre zu schaffen und die Party am Laufen zu halten. Wenn Sie eine gute Mischung aus klassischen und zeitgenössischen Hits und langsamen und schnellen Liedern haben, können Sie sicher sein, dass alle eine gute Zeit haben werden. Denken Sie jedoch daran, die Lautstärke auf einem vernünftigen Niveau zu halten, damit die Leute noch Gespräche führen können. Darüber hinaus könnte es sich lohnen, in zusätzliche Unterhaltung für den Empfang zu investieren. Dies kann eine Zigarrenbar, eine Station zur Herstellung von Blumenkronen oder sogar etwas aus der Kiste wie ein Zauberer sein. Gäste, die nicht gerne tanzen, werden es zu schätzen wissen.

Eine offene Bar

Die Anwaltskammer sollte auch ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste stehen. Achten Sie darauf, dass Sie eine gute Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken vorrätig haben, und sorgen Sie dafür, dass es reichlich davon gibt. Wie viel Sie auch glauben, dass Sie brauchen werden, es ist immer besser, mehr davon zu haben. Wenn es in Ihr Budget passt, sollten Sie eine offene Bar in Betracht ziehen; Bargeldbars sind wohl die beliebtesten Lieblingsbeschäftigungen der Hochzeitsgäste.

Ein komfortabler Veranstaltungsort

Berücksichtigen Sie bei der Wahl des Veranstaltungsortes den Komfort Ihrer Gäste. Ein offensichtliches Beispiel: Führen Sie keine Hochzeit im Freien mitten im Winter durch. Und wenn Sie eine Veranstaltung im Freien abhalten, stellen Sie für den Fall von Überraschungsregen oder -wind eine Art geschützten Raum zur Verfügung. Wenn Sie drinnen sind, der Ort aber keine Heizung hat (wie bei Scheunen üblich), warnen Sie die Leute vorher, damit sie mit angemessener Kleidung vorbereitet kommen können. Lassen Sie die Gäste wissen, wenn Sie eine Zeremonie am Strand abhalten, damit die Frauen wissen, dass sie keine Stöckelschuhe tragen sollen. (Sie können solche Hinweise für Gäste auf Ihrer Hochzeitswebsite einfügen).

Ein Sitzplan für den Empfang

Ob Sie es glauben oder nicht, Sitzpläne sind sehr wichtig, wenn es um die Hochzeitsfeier geht. Es ist nicht notwendig, jedem einen genauen Sitzplatz zuzuweisen, aber es muss zumindest angegeben werden, an welchem Tisch er sitzen wird. Das hilft einzelnen Gästen und solchen, die viele Leute nicht kennen, peinliche Momente zu vermeiden, in denen sie nicht wissen, wohin sie gehen sollen. Apropos alleinstehende Gäste - wenn Sie jemanden einladen, der viele Ihrer anderen Freunde und Familienmitglieder nicht kennt, erlauben Sie ihnen, eine Begleitperson mitzunehmen, wenn sie das Bedürfnis haben. Ein zusätzlicher Gast ist es wert, einen unglücklichen Gast weniger zu haben, und dieser geliebte Mensch von Ihnen wird es sicher zu schätzen wissen, diese Möglichkeit zu haben.

Auf dem Laufenden gehalten werden

Wahrscheinlich möchten Sie in den wenigen Tagen vor der Hochzeit nicht mit Last-Minute-Fragen belästigt werden. Nun, die Gäste wollen sich auch nicht wirklich aufdrängen. Daher ist es am besten, wenn Sie allen rechtzeitig alle notwendigen Details über die bevorstehende Hochzeit mitteilen. Eine Hochzeitswebsite kann dafür ein großartiges Hilfsmittel sein. Wie auch immer Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie alle Grundlagen erwähnen, wie zum Beispiel die Kleiderordnung, Regeln für Begleiter oder Kinder, Transport und Parken und alles andere, was sie Ihrer Meinung nach wissen müssen, um den Tag so angenehm wie möglich zu gestalten. Dazu gehören auch Informationen für auswärtige Gäste wie Unterkunftsempfehlungen und Terminplanung. Je mehr Ihre Gäste jetzt wissen, desto zufriedener werden sie später sein.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!