8 Themen zur Frühlingshochzeit

8 Themen zur Frühlingshochzeit

Der Frühling ist die Jahreszeit der Erneuerung, und daher ist es der perfekte Zeitpunkt, "Ich will" zu sagen. Eine Frühlingshochzeit kann viele verschiedene Themen haben, die sowohl zur Jahreszeit als auch zu den Vorlieben des Paares passen, das den Bund fürs Leben schließt. Im Folgenden finden Sie einige Hochzeitsthemen, die Ihnen bei der Planung Ihrer eigenen Hochzeit als Inspiration dienen können.

1. Gartenparty

Eine Gartenparty im Freien ist ein großartiges Frühlingshochzeitsthema, bei dem Sie die Blüten und das Übergangswetter ausnutzen können. Integrieren Sie überquellende Pastellblumen und andere skurrile Akzente für ein schönes und heiteres Gartenfest. Eine Gartenhochzeit im Frühling eignet sich am besten für ein Klima, das früher in der Saison warm wird, und eignet sich möglicherweise nicht für Gegenden mit sehr unberechenbarem Frühlingswetter, daher ist dies etwas, woran Sie denken sollten.

2. Gemischte Metalle

Die milden Außentemperaturen, die mit dem Frühling verbunden sind, sind eine großartige Zeit für eine Hochzeit, bei der gemischte Metalle für Akzente, Dekor und sogar Gegenstände wie Schreibwaren verwendet werden. Kupfer, Roségold, Silber und traditionelles Gold vereinen sich zu einer weichen Ästhetik, die immer noch eine Aussage macht. Verwenden Sie Gegenstände wie Kerzenhalter, eine dekorative Hochzeitstorte oder Tortenpops und vereitelte Einladungen, um aus diesem Thema Kapital zu schlagen.

3. Gemütliches Waldland

Nur weil der Frühling Einzug gehalten hat, heißt das noch lange nicht, dass das Wetter völlig aufgewärmt ist, je nach geografischer Lage Ihrer Veranstaltung. Abgesehen davon kann eine gemütliche Waldlandschaft für eine wunderbar thematisierte Frühlingshochzeit sorgen. Das kann drinnen oder draußen geschehen, mit rustikalen Elementen und viel sichtbarem Holz, üppigem Grün und Holz- und Metalllaternen. Wenn Sie eine Veranstaltung mit diesem Thema im Freien veranstalten, sollten Sie unbedingt Wurfdecken und andere kuschelige Faktoren einbauen, damit das Thema wirklich zur Geltung kommt und sich die Gäste wohl fühlen.

4. Frische Blumen

Im Frühling wird alles rosig! Aus diesem Grund ist eine blumige Themenhochzeit ein großartiges Mittel, um die Jahreszeit hervorzuheben. Nutzen Sie jede Facette Ihrer Hochzeit, um platzende, wunderschöne Blüten hervorzuheben. Tatsächlich gibt es unendlich viele Möglichkeiten, dieses Thema in Ihren Tag zu integrieren: eine Hochzeitstorte mit "Topfblumen", Einladungen mit Blumen, eine Blumenkrone anstelle eines Schleiers, Blumenzwiebeln oder Samen als Gefälligkeit, eine luxuriöse Blumenwand für Fotos. Um dieses Thema hervorzuheben, können Sie ein oder zwei Blumen als Akzente für den Tag setzen und mit ihm mitlaufen lassen.

5. Zitrusfrüchte und Früchte

Nichts ist so "frisch" wie Zitrusfrüchte. Zitronen, Limetten und Klementinen können eine festliche (und preiswerte!) Dekoration für Ihre Veranstaltung sein. Sie können diese auch in Ihre Hochzeitstorte, Gefälligkeiten und Einladungskarte integrieren. Ein Zitrus- oder Fruchtthema eignet sich gut für eine Farbpalette, die auch Ihre Veranstaltung auffallen lässt.

6. Schlaraffenland

Der Frühling ist die perfekte Zeit für leuchtende und kräftige Farben, die Ihre Hochzeitsfeierlichkeiten zum Leben erwecken. Um diese Farbtöne zu verwenden, sollten Sie ein Bonbon-Land-Ereignis veranstalten. Dies ist besonders für ein naschhaftes Paar unterhaltsam. Um dieses Thema zum Leben zu erwecken, verwenden Sie eine Schreibwarengarnitur, die Süßigkeiten hervorhebt, und bieten Sie einen ausladenden Schokoriegel an, an dem die Gäste während des Empfangs knabbern können. Verwenden Sie auch helle Blumen, die zum Anlass passen, um die Dekoration noch mehr zur Geltung zu bringen.

7. Frisches Grün

Da die Blätter im Frühling so schnell austreiben, ist ein Thema, das das Grün hervorhebt, angebracht. Stellen Sie den Gästen eine Terrarienbar zum Selbermachen zur Verfügung, verwenden Sie hängende Pflanzen als Dekoration und machen Sie üppige Pflanzen und Grün zum Mittelpunkt Ihres großen Tages. Für dieses Thema könnten Sie sogar Blumen ganz weglassen und einen Brautstrauß aus Sukkulenten tragen. Dieses Thema ist perfekt für alle, die sich auf eine umweltfreundliche Hochzeit konzentrieren und eine tiefe Wertschätzung für die Natur zeigen, während sie den Bund fürs Leben schließen.

8. Neutral

Wenn sich das Wetter langsam ändert und die Natur wieder zum Leben erwacht, ist es der perfekte Zeitpunkt für eine Hochzeit in neutraleren Farben, bei der Sie ein gedämpftes Thema wählen können. Verwenden Sie Grau-, Taupe-, Gold-, Bräunungs- und Weißtöne, um eine subtilere Aussage für Ihren großen Tag zu treffen.

Dies sind nur einige der Hochzeitsthemen, die sich perfekt für einen schönen Frühlingstag eignen. Ganz gleich, welches Thema Sie wählen, Sie können sicher sein, dass Ihre Hochzeit trotzdem erfrischend und schön sein wird!

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!