7 Pflegetipps für den Bräutigam

7 Pflegetipps für den Bräutigam

Sich bei der Hochzeit von seiner besten Seite zu zeigen, ist nicht nur der Braut vorbehalten. Auch Bräutigame wollen gut aussehen! Tatsächlich geben sich Männer heute mehr denn je zusätzliche Mühe, um für den großen Tag gut auszusehen. Wenn Sie sich Ihres Aussehens bewusst sind, können Sie vor der Hochzeit vieles tun, um eine deutliche Veränderung zu sehen, sei es die Beseitigung von Akne oder das Aufhellen Ihrer Zähne. Es ist jedoch immer besser, früher als später damit zu beginnen. Hier sind ein paar Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, (fast) genauso aufzufallen wie die Braut.

1. Etablieren Sie eine Hautpflegeroutine

Alles beginnt mit präventiver Pflege, daher ist es wichtig, zuerst eine Hautpflegeroutine einzurichten. Das bedeutet, in eine richtige Gesichtswäsche und Feuchtigkeitscreme zu investieren und diese sowohl morgens als auch vor dem Schlafengehen zu verwenden. Auch eine Augencreme kann vorteilhaft sein, und ein wöchentliches Peeling kann Sie erfrischen wie nichts anderes. Solche Produkte müssen nicht teuer sein, aber sie sollten für das Gesicht gemacht sein. Körperwäsche, Shampoo oder Seife sind tabu, wenn Sie eine schöne Haut haben wollen.

Wenn Sie ein Problem mit Akne haben (oder wenn Sie ein Problem vermeiden wollen), sollten Sie ein Reinigungsmittel oder eine Behandlung mit Salicylsäure oder Benzoylperoxid in Betracht ziehen. Achten Sie darauf, dass Sie sich nach einer schweren Trainingseinheit das Gesicht waschen, da Schweiss Ihre Poren verstopfen kann. Und wenn Sie Ihre Hautpflege mit einer Dusche kombinieren, sollten Sie immer zuerst schamponieren und pflegen, bevor Sie Ihr Gesicht mit den richtigen Produkten waschen. Wenn Sie ein ernsthaftes Problem mit Ausbrüchen haben, kann natürlich ein Besuch bei einem Hautarzt sinnvoll sein.

Eine Hautpflegeroutine geht über Akne und Falten hinaus. Achten Sie darauf, was Sie sonst noch tun können, um Ihr Aussehen ein wenig aufzufrischen. Haben Sie zum Beispiel oft rissige Lippen? Dann machen Sie es sich zur Gewohnheit, täglich einen Lippenbalsam zu verwenden. Fleckige oder verbrannte Haut? Hören Sie auf, mit Sonnencreme zu knausern. Jede kleine Veränderung macht einen Unterschied.

2. Schönheit kommt von innen

Eines der besten Dinge, die Sie tun können, um Ihr Aussehen zu verbessern, ist, viel Wasser zu trinken und gut zu essen. Das klingt einfach, aber es erfordert mehr Disziplin, als Sie denken. Nahrungsergänzungsmittel, auch wenn sie nie ein Ersatz oder eine Abkürzung sind, können ebenfalls von Vorteil sein. Lassen Sie sich unbedingt von einem Fachmann beraten, bevor Sie wahllos Pillen einnehmen.

3. Polieren Sie diese perlmuttartigen Weißen

Vielleicht bemerken Sie Ihre gelben Zähne nicht, aber andere bemerken sie oft. Und wenn Sie viel Kaffee oder Rotwein trinken oder sogar rauchen, ist es vielleicht eine gute Idee, in den Spiegel zu schauen. Glücklicherweise sind Zahnaufhellungsbehandlungen heutzutage ziemlich einfach und preiswert, und Sie können sie zu Hause oder in der Zahnarztpraxis durchführen. Denken Sie jedoch daran, dass einige Behandlungen Ihre Zähne empfindlich machen können, also machen Sie es mindestens eine oder zwei Wochen vor Ihrem Hochzeitstag, damit Sie den gekühlten Champagner noch genießen können.

4. Rasiermesserscharfes Aussehen

Jeder, der schnell wachsende Stoppeln oder Gesichtsbehaarung hat, sollte eine Rasur mit heißem Handtuch buchen, entweder am Vortag oder am Tag davor. Es gibt keinen Ersatz für die Glätte, die ein Rasiermesser erzeugt. Wenn Sie es noch nie zuvor getan haben, buchen Sie mindestens eine Sitzung im Voraus, um sicherzustellen, dass Sie nach der Rasur keine Reizungen bekommen und nicht kneifen.

Während Sie im Salon sind, sollten Sie vielleicht auch Ihre Augenbrauen in Ordnung bringen. Das Rupfen von ein paar streunenden Haaren kann Ihr Aussehen fast augenblicklich ebnen. Und vergessen Sie natürlich nicht, auch Ihre Nasenhaare (und Ohren) zu schneiden.

5. Cool sein mit Cover-Up

Make-up ist für Männer kein Tabu mehr - und ist manchmal für besondere Anlässe notwendig. Es geht nicht darum, sich voll zu schminken (es sei denn, das ist Ihr Stil), aber es ist cool, offen für etwas Abdeckstift und Puder zu sein, damit Sie vor dem Altar gut aussehen können. Das heißt... wenn Sie es überhaupt brauchen.

6. Besorgen Sie sich einen "Mann "i-Pedi

Machen Sie sich keine Sorgen - es ist keine Politur notwendig. Maniküren für Männer sind sehr beliebt und vor allem entspannend. Man könnte denken, die Leute schauen nicht oft auf Ihre Hände, aber sie tun es. Und am Hochzeitstag wird man ihnen besondere Aufmerksamkeit schenken. Nicht zuletzt wird es sicherlich eine Nahaufnahme von Ihnen geben, auf der Sie Ringe tauschen oder Händchen halten. Wenn Sie schon im Salon sind, warum buchen Sie nicht eine Pediküre zum Mitmachen? (Ihr Partner wird für glatte Füße in Ihren Flitterwochen dankbar sein).

7. Seien Sie Sie selbst

Das Wichtigste ist, dass Sie nichts Verrücktes zu kurz vor Ihrem Hochzeitstag ausprobieren. Geben Sie sich Mühe, aber lassen Sie sich nicht komplett umstylen. Sie wollen gut aussehen und sich wohlfühlen, wenn Sie endlich den Bund der Ehe mit der Liebe Ihres Lebens schließen. Ganz zu schweigen davon, dass Ihr Partner Sie nicht heiraten würde, wenn er Sie nicht für das lieben würde, was Sie sind.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!