Das Für und Wider verschiedener Hochzeitsorte

Das Für und Wider verschiedener Hochzeitsorte

Die Auswahl eines Veranstaltungsortes ist einer der ersten Schritte im Hochzeitsplanungsprozess und zweifellos einer der wichtigsten. Bei der Auswahl des Veranstaltungsortes gibt es eine Menge zu berücksichtigen. Ist es innerhalb Ihres Budgets? Passt er zu Ihrem Thema? Wird er alle Ihre Gäste beherbergen? Abgesehen von diesen sehr wichtigen Kriterien gibt es noch andere Aspekte, die Sie beachten sollten. Dazu gehören das Wetter, die Transportoptionen, die Flexibilität der Anbieter und der allgemeine Komfort. Sie sollten auch entscheiden, ob Sie möchten, dass die Zeremonie und der Empfang am selben Ort stattfinden. Diese Punkte sind ebenso wichtig wie die Grundlagen.

Es ist eine gute Idee, sich ein gutes Bild davon zu machen, wie Ihre Hochzeit aussehen wird oder wie Sie sie sich wünschen, bevor Sie eine Anzahlung für einen Veranstaltungsort leisten. Wenn Sie also entschlossen sind, Ihren großen Tag so perfekt wie möglich zu gestalten, nehmen Sie sich die Zeit, um zu beurteilen, ob der Veranstaltungsort Ihren Erwartungen entspricht. Jeder Typ hat seine eigenen Vor- und Nachteile - hier sind einige beliebte Optionen und ihre Details.

Strand, Garten und die freie Natur

Viele Paare ziehen eine Hochzeit im Freien vor. Sie sind zwanglos, romantisch und sparen wahrscheinlich sogar Geld für die Dekoration. Die Wahl dieser Art von Veranstaltungsort könnte jedoch mehrere Nachteile haben. Zunächst einmal schränkt die Tatsache, dass Sie nur Sand oder Gras als Bodenbelag haben, die Art der Schuhe ein, die Sie und Ihre Gäste tragen können. In einigen Fällen können auch lange Kleider ein Problem darstellen.

Auch das Wetter spielt eine große Rolle, und zwar nicht nur, wenn es zu regnen beginnt. Extreme Hitze oder zu viel Sonne können dazu führen, dass die Menschen auch weniger Lust zum Feiern haben. Achten Sie deshalb darauf, dass, wenn Sie eine Hochzeit im Freien ausrichten, auch ein Innenraum oder ein geschützter Raum zur Verfügung steht.

Scheunen und Hütten

Obwohl für Hochzeiten beliebt, haben Scheunen und andere abgelegene Anwesen ähnliche Nachteile wie Außenanlagen. Achten Sie auf die Böden, da einige nicht für Stilettos geeignet sind. Und obwohl sie sich in Innenräumen befinden, kann es in solchen Objekten kühl werden. Je nach Gegend kann auch die Elektrizität ein Problem darstellen, was problematisch sein kann, wenn Sie eine komplexe Musik- und Beleuchtungsanlage im Sinn haben.

Country Club

Ein Golf- oder Country-Club ist eine clevere Alternative für das Paar, das sowohl einen malerischen Außenraum als auch den Komfort eines Indoor-Spielortes wünscht. Das kann zwar ein bisschen teuer werden, aber es kann sich lohnen, da Sie kein Geld für Unterhaltungsgeräte oder die Miete von Möbeln ausgeben müssen und das Essen wahrscheinlich hervorragend ist.

Country Clubs sind es auch gewohnt, große Gruppen zu beherbergen, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, Ihre Gästeliste zu kürzen, wenn Ihr Budget kein Problem darstellt. Gleichzeitig ist es möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn Sie Privatsphäre wünschen. Es ist unwahrscheinlich, dass sie das gesamte Gelände nur für Sie schließen werden, also erwarten Sie andere Leute auf dem Gelände.

Herrenhaus oder Privatanwesen

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, wenn es darum geht, ein privates Anwesen zu mieten - nicht nur in Bezug auf den Veranstaltungsort, sondern auch in Bezug darauf, was man am Veranstaltungsort tun kann. Dies ist eine fantastische Option, wenn Sie Privatsphäre schätzen und Flexibilität bei Ihrer Hochzeit wünschen. Selbst wenn Sie eine kleine Affäre haben, wird Ihr großer Tag garantiert einzigartig und malerisch sein.

Bevor Sie buchen, erkundigen Sie sich nach eventuellen Einschränkungen, wie laut oder spät die Party sein darf. Wenn der Ort in einer Wohngegend liegt, könnte dies ein Problem sein, dem Sie sich stellen müssen. Und denken Sie daran, wie einfach es für Gäste sein wird, dorthin zu gelangen, da die meisten Villen nicht gerade mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.

Weingüter

Ermäßigungen auf Getränke sind einer der vielen Vorteile einer Hochzeit auf einem Weingut. Es kann jedoch sein, dass Sie keinen harten Alkohol trinken dürfen, wenn der Veranstaltungsort dafür keine Lizenz besitzt. Der andere Hauptvorteil besteht darin, dass Sie wahrscheinlich Geld für die Dekoration sparen werden, da Weingüter bereits zu Beginn wunderschön sind.

Der Nachteil ist, dass die Anzahl der Gäste je nach Ort begrenzt sein könnte. Weingüter haben normalerweise nicht den Platz, um große Gruppen unterzubringen. Außerdem kann es schwierig sein, sie zu erreichen, wenn Sie kein Auto haben.

Hotel

Hotels sind eine beliebte Wahl für Hochzeiten, da viele bereits einen Caterer, einen Floristen und sogar eine Unterhaltungsquelle haben. Manchmal sind dies Vorschläge, die Ihnen das Leben erleichtern. Manchmal sind sie aber auch die einzige verfügbare Wahl. Wenn Sie sich einen Veranstaltungsort für ein Hotel ansehen, fragen Sie nach eventuellen Einschränkungen für die Anbieter.

Ein Hotel kann in manchen Fällen teuer sein, aber es wird wahrscheinlich gut angelegtes Geld sein. Zunächst einmal brauchen Sie sich keine Sorgen um das Parken zu machen, Sie werden wahrscheinlich eine eigene Garderobe haben, in der Sie sich bequem umziehen können, und eine Dekoration ist möglicherweise nicht notwendig. Manchmal ist das Catering sogar im Grundpreis inbegriffen.

Darüber hinaus bieten Hotels oft Ermäßigungen für alle Übernachtungsgäste, so dass es eine gute Idee ist, wenn Sie viele Gäste von außerhalb haben. Bestimmte kleinere Boutique-Häuser bieten Ihnen auch die Möglichkeit, das gesamte Gebäude für die Feierlichkeiten zu vermieten.

Startseite

Es gibt keinen Ort wie zu Hause, aber wenn es sich nicht um eine kleine Versammlung handelt, ist es vielleicht nicht der beste Ort für eine Hochzeit. Sie haben zwar die volle Kontrolle über das, was Sie tun (obwohl, wie bei jedem Wohnsitz, Lärmbeschränkungen gelten können), aber es kann viel mehr Arbeit bedeuten.

Auf der einen Seite können Sie viel Geld sparen, wenn Sie die Kosten für den Veranstaltungsort allein auslassen. Möglicherweise müssen Sie dieses Geld jedoch für Mieten ausgeben. Sie könnten auch zusätzliche Toiletteneinrichtungen in Betracht ziehen, nur für den Fall, dass Sie das Geld ausgeben müssen. Auch das Parken ist wahrscheinlich ein Problem, wenn sich der Veranstaltungsort nicht an einem relativ abgelegenen Ort befindet. Es kann klug sein, einen Parkservice zu beauftragen oder einen Shuttle-Service zu organisieren, der die Leute von einem ausgewiesenen Parkplatz in der Nähe abholt.

Die Wahl eines Veranstaltungsortes sollte keine übereilte Entscheidung sein, also sollten Sie sich einige Optionen ansehen, bevor Sie sich auf etwas festlegen. Da Sie wahrscheinlich möchten, dass alle die Party genießen können, sollten Sie sowohl Ihre eigenen als auch die Komfortpräferenzen Ihrer Gäste berücksichtigen. Und sobald der Platz gebucht ist, beginnt der Rest der Aufregung!

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!