6 alkoholarme und alkoholfreie Hochzeits-Cocktail-Rezepte

6 alkoholarme und alkoholfreie Hochzeits-Cocktail-Rezepte
Alkoholarme und alkoholfreie Getränke werden bei Hochzeiten zu einem Grundnahrungsmittel. Ob Sie es glauben oder nicht, viele Menschen, insbesondere die jüngeren Generationen, wenden sich zunehmend einem alkoholfreien Lebensstil zu oder trinken einfach weniger. Daher sollte jeder, der im Jahr 2021 und darüber hinaus eine Hochzeit ausrichtet, viele alkoholfreie Optionen auf der Speisekarte haben. Wenn Sie beim Klang davon mit den Augen rollen, sollten Sie die nächsten Rezepte lesen. Alkoholfreie und ABV-arme Getränke müssen nicht langweilig sein. Tatsächlich gibt es eine ganze Reihe von Getränken, die so köstlich sind, dass man den Schnaps ganz vergessen kann. Das Beste daran ist, dass diese Cocktails keine ausgefallenen Barkeeperfähigkeiten erfordern und mit einfachen, im Laden gekauften Zutaten recht einfach herzustellen sind. Sollten Sie sich dazu entschließen, diese Cocktails selbst zuzubereiten, experimentieren Sie immer ein wenig mit den Proportionen, um herauszufinden, was Ihnen am besten schmeckt. (Vielleicht machen Sie das sogar als Teil Ihrer Junggesellen(ette)-Party!) 1. Sgroppino (Niedrig-Alkoholisch) Dieses kühlende italienische Getränk wird idealerweise bei wärmeren Temperaturen serviert und kann auch als Dessert verwendet werden. Es wird empfohlen, es in einem Martini-Glas mit Zuckerrand zu servieren. Gebrauchsanweisung: 1 Messlöffel fruchtiges Sorbet (wählen Sie Ihren eigenen Geschmack nach Belieben) Mit Sekt oder Champagner auffüllen Am Rand mit Minze und Zucker garnieren 2. Granatapfel Moskau Maultier (alkoholfrei oder alkoholarm) Beim Wechsel der Jahreszeiten eignet sich diese Option perfekt für die Wintermonate. Die Limone-Cranberry-Essenz ist sowohl erfrischend als auch für kaltes Wetter geeignet. Zusätzliche Pluspunkte gibt es, wenn sie in einem kupfernen Becher serviert und kandierte Minzblätter durch frische Minzblätter ersetzt werden. Gebrauchsanweisung: Füllen Sie den Becher mit ganzem oder zerstoßenem Eis. Gießen Sie 3 Schuss Ingwerbier ein Einen Schuss Granatapfelsaft hinzufügen 1 TBS Limettensaft hinzufügen Fügen Sie 2-4 TBS Wodka hinzu (nach Geschmack) ODER füllen Sie sie mit Club Soda für eine alkoholfreie Variante auf Mit Minzeblättern und Granatapfelkernen garnieren. 3. Rosmarin und bittere Mimose (Niedrig-Alkoholisch) Dieser Cocktail eignet sich für jede Jahreszeit und fühlt sich wie eine altmodische Variante des klassischen Champagner-Cocktails an. Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, wird er am besten in einer Champagnerflöte serviert. Gebrauchsanweisung: Mischen Sie 1/2 Champagner oder Sekt mit 1/2 frisch gepresstem Orangensaft. Mit etwas frischem Zitronensaft auffüllen [OPTIONAL] Einen Spritzer Angostura oder Bitterstoffe hinzufügen Umrühren und mit einem Rosmarinzweig garnieren Hinweis: Garnierungen können manchmal optional sein, aber mit dieser ist es nicht verhandelbar. Um den vollen Geschmack der Rosmarinöle zu erhalten, rollen Sie einen Rosmarinzweig 10 Sekunden lang zwischen den Händen und verwenden Sie ihn, um das Getränk danach zu verwirbeln. 4. Herbstlicher Gin und Tonic (alkoholfrei oder alkoholarm) Für eine Herbsthochzeit wird dieser schmackhafte Mixer die saisonalen Gewürzfantasien aller erfüllen. Und wenn Sie möchten, können Sie anstelle von alkoholischem Gin auch eine nullprozentige Version finden, wie z.B. Stryyk Not Gin. Gebrauchsanweisung: Füllen Sie den Becher mit ganzem oder zerstoßenem Eis Gießen Sie 1-2 Schüsse Gin ein (3 bei Verwendung von alkoholfreiem Gin) Spitze mit Fieberbaum-Aromatischem Tonic Water [OPTIONAL] Fügen Sie einen Spritzer Angostura oder andere Bitterstoffe für einen zusätzlichen Kick hinzu 5. Beeren-Burleske (Nicht alkoholisch) Ursprünglich aus dem Aria Resort and Hotel in Las Vegas, ist dies ein völlig alkoholfreier Cocktail, den die Gäste sicher lieben werden. Gebrauchsanweisung: Füllen Sie einen Shaker mit Eis 1/2 Schuss Limettensaft hinzufügen 1/2 Schuss Honigsirup hinzufügen 1 Schuss Johannisbeerpüree hinzufügen Mit Begeisterung schütteln und dann über frischem Eis in ein Highball-Glas abseihen Mit Ingwerbier auffüllen Mit Minzeblättern garnieren 6. Wassermelone Margarita (alkoholarm oder alkoholfrei) Dies ist eine großartige Option für jeden, der den Schneematsch von Blended Margaritas liebt, dem aber möglicherweise ein leistungsstarker Mixer fehlt. Er eignet sich sowohl für Frühlings- als auch für Sommerhochzeiten und kann mit einem oder zwei Schuss Tequila, Wodka oder Rum noch einen draufsetzen. Gebrauchsanweisung (für 4 Portionen): Mischen Sie gekühlte kernlose Wassermelonenstücke zu einem Püree, bis Sie 4 Tassen Schneematsch haben. Fügen Sie 1/2 Tasse frischen Limettensaft hinzu 4 Teelöffel Agavendicksaft hinzufügen 5 TBS hinzufügen (oder mit Club Soda auffüllen) [OPTIONAL] Mischen Sie 1-2 Schnäpse Ihres Lieblingslikörs unter
Schlagwörter: 🔖 alkohol 🔖 planung
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen