Checkliste für Hochzeitspapier

Checkliste für Hochzeitspapier

Wenn es um Hochzeitsbriefpapier geht, scheint es eine nicht enden wollende Liste von Beilagen, Upgrades und Add-ons zur Auswahl zu geben. Oftmals gehen Paare mit dem Gedanken in die Hochzeitsplanung, dass sich der Begriff "Hochzeitsbriefpapier" einfach auf eine Hochzeitseinladung bezieht - und sie entdecken schnell, dass es viel mehr als das ist. Tatsächlich kann die Liste der benötigten Schreibwaren und die Entzifferung, welche Artikel aus der langen Liste der verfügbaren Optionen Sie bei Ihrer Hochzeit verwenden werden, geradezu überwältigend sein. Um Ihnen dabei zu helfen, finden Sie hier eine Checkliste mit allem, was Sie an Hochzeitspapier benötigen, um sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie für Ihren großen Tag an Papier brauchen.

Die Termine speichern

Das erste Briefpapier, das Sie für Ihre Hochzeit bestellen müssen, ist das Speichern der Daten. Diese werden in der Regel etwa acht Monate bis ein Jahr vor Ihrem Hochzeitsdatum verschickt, um sicherzustellen, dass die Gäste Ihr Datum in ihrem Kalender offen halten. Es muss außer Ihrem Hochzeitsdatum und der Stadt und dem Bundesland, in dem die Veranstaltung stattfinden wird, nicht viele Informationen enthalten. Sie könnten sich auch dafür entscheiden, die URL Ihrer Hochzeitswebsite anzugeben, damit die Gäste dies überprüfen können, während sie auf die formellere Einladung warten. Das Speichern der Daten ist besonders wichtig für Paare mit einer Hochzeit am Reiseziel, die für die meisten ihrer Gäste mit Reisen verbunden ist. Dadurch erhalten die Gäste eine Vorwarnung, so dass sie mit der Reiseplanung beginnen können.

Wenn Sie eine kurze Verlobungszeit haben, können Sie das Speichern der Daten wahrscheinlich überspringen und gleich mit der formelleren Hochzeitseinladung beginnen.

Hochzeitseinladungs-Suite

Das nächste benötigte Briefpapier ist Ihre eigentliche Hochzeitseinladung. Dazu gehört die Haupteinladung mit den meisten Informationen wie Datum, Gastgeber, Ort und Uhrzeit. Zu Ihrer Einladung gehören auch die Antwortkarte und der Koordinierungsumschlag. Sie sollten diesen kleinen Umschlag voradressieren und frankieren, damit die Gäste die Antwortkarte leicht an Sie zurückschicken können. Ein weiteres Element, das üblicherweise in einer Einladungskarte enthalten ist, ist eine Karte mit "zusätzlichen Informationen". Sie enthält Informationen über Hotelunterkünfte, Wegbeschreibungen zu allen Teilen Ihrer Veranstaltung, Informationen über zusätzliche Veranstaltungen im Zusammenhang mit Ihrer Hochzeit, wie z.B. eine Begrüßungsparty oder eine Afterparty, sowie Informationen über den Transport.

Denken Sie daran, dass Sie nicht all diese verschiedenen Briefpapierstücke in Ihrem Anzug haben müssen - wie detailliert Ihres ist, bleibt Ihnen überlassen! Sie könnten zum Beispiel Gäste online antworten lassen, was eine Antwortkarte überflüssig machen würde. Wenn Sie Einladungskosten sparen möchten, können Sie auch eine kleinere zusätzliche Informationskarte in die Suite legen, die die Gäste zum Besuch Ihrer Hochzeitswebsite leitet, wo sie alle notwendigen Informationen, die Sie bereitstellen möchten, leicht lesen können.

Einladungen zum Probe-Abendessen

Wenn Sie ein Probeessen oder eine Begrüßungsparty veranstalten, sollten Sie in Erwägung ziehen, dafür eine separate Einladung zu verschicken. Wenn alle Ihre Gäste zu dieser zusätzlichen Veranstaltung eingeladen sind, könnten Sie diese Informationen in Ihre Hochzeitseinladungs-Suite aufnehmen. Wenn jedoch nur ausgewählte Gäste eingeladen werden, ist es ratsam, eine separate Einladung zu verschicken. Denken Sie daran, dass dies eine informelle Einladung sein kann und nicht zu Ihrer Einladungssuite passen muss. Sie können sich auch dafür entscheiden, die Einladung als E-Vite zu verschicken, wenn Ihnen das einfacher oder angenehmer ist.

Programm der Hochzeitszeremonie

Ein weiterer Punkt, den Sie auf Ihrer Briefpapierliste für den großen Tag abhaken sollten, ist ein Zeremonienprogramm. Dazu gehören in der Regel die Reihenfolge der Zeremonie, eine Liste aller Lesungen oder Hymnen, die darin enthalten sein werden, und eine Liste wichtiger Mitglieder der Hochzeitsgesellschaft und der Familien der Braut und des Bräutigams. Programme heben in der Regel auch die Reihenfolge des Hochzeitszugführers und des Zeremonienmeisters hervor. Ein Hochzeitsprogramm bietet auch die perfekte Gelegenheit, eine besondere Notiz des Brautpaares an die Hochzeitsgäste, ein beliebtes Liebeszitat oder eine Liebespassage und eine "Gedenkfeier" für verstorbene Angehörige des Brautpaares einzufügen. Hochzeitsprogramme können so einfach oder luxuriös sein, wie Sie wollen, also zögern Sie nicht, Ihr Hochzeitsprogramm Ihrem Geschmack und Ihrem Budget anzupassen.

Begleit- oder Platzkarten

Ein weiterer wichtiger Bedarf an Briefpapier für Ihre Hochzeit sind Begleit- oder Tischkarten, damit Ihre Gäste am besten wissen, wo sie beim Empfang sitzen. Wenn Sie offene Sitzplätze haben, ist dies natürlich keine Notwendigkeit. Wenn die Gäste jedoch Tische oder Plätze zugewiesen haben, müssen Sie sicherstellen, dass dies auf Ihrer Liste steht. Genau wie alles andere auf dieser Checkliste können die Begleit- oder Platzkarten so einfach oder ausgefallen sein, wie Sie es wünschen. Sie können getippt oder handgeschrieben sein. Dies ist ein Bereich Ihres Briefpapiers, der wirklich einzigartig und auf Ihre Veranstaltung abgestimmt sein kann, also zögern Sie nicht, damit Spaß zu haben!

Speisekarten

Empfangsmenüs sind ein weiterer Punkt, den Sie für Ihr Hochzeitspapier in Betracht ziehen sollten. Diese sind zwar nicht unbedingt notwendig, aber auf jeden Fall eine nette Geste und können sicherlich das Aussehen Ihrer Empfangstische aufwerten. Wenn Sie damit nicht verschwenderisch umgehen wollen, erkundigen Sie sich bei Ihrem Veranstaltungsort, ob er bereit ist, einfache, gedruckte Speisekarten der Opfergaben zur Verfügung zu stellen. Wenn Ihre Gäste ihre Mahlzeit im Voraus ausgewählt haben, dann brauchen Sie diese nicht, und wenn Sie ein Buffet oder Stationen veranstalten, können Sie die Menüs auch überspringen.

Dankeschön-Karten

Das letzte Puzzlestück Ihres Hochzeitspapiers sind Dankeskarten. Diese sind ein Muss, denn es ist wichtig, die Anwesenheit und die Beiträge Ihrer Gäste nach dem Tag zu würdigen. Sie können zu Ihrer Einladungssuite passen oder ein völlig neues Design haben. Solange Sie handschriftliche Danksagungen auf einer Art Briefpapier versenden, sind Sie aus dem Schneider.

Auch wenn diese Liste wie eine Menge Papierbedarf erscheinen mag, ist es wichtig, all diese Punkte bei der Planung Ihres großen Tages zumindest zu berücksichtigen!

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!