9 Brautstrauß-Trends des Jahres 2021

9 Brautstrauß-Trends des Jahres 2021

Blumensträuße sind ein Markenzeichen für das Aussehen einer Braut an ihrem Hochzeitstag. Und während Sie wahrscheinlich eine allgemeine Vorstellung davon haben, wie ein Blumenstrauss traditionell aussieht, verändern sich auch diese im Laufe der Zeit und werden von den Trends der Hochzeitsbranche beeinflusst. Das Jahr 2021 bringt einzigartige Brautstrauß-Trends mit sich, die es wert sind, bei der Planung der Blumen für Ihren großen Tag untersucht zu werden.

1. Etwas Blaues

Es ist Tradition, etwas Blaues in den Look des Hochzeitstages einzubauen, aber Sie denken vielleicht nicht daran, dies in Form Ihres Brautstraußes zu tun. Dies ist jedoch ein Blumentrend für das Jahr. Durch das Hinzufügen von Elementen wie getrockneten Gräsern oder reifen Beeren können auf raffinierte Weise blaue Farbtöne in einen Brautstrauß eingefügt werden. Gestreifte Federn sind eine Boho-Methode, um das gleiche Ziel zu erreichen. Kombinieren Sie diese Elemente mit klassischen weißen Blumen, um etwas gedämpfter zu wirken, oder gehen Sie mutig vor, indem Sie blaue Akzente mit einer leuchtenden Farbe wie Rot oder Orange kombinieren. So oder so, Sie werden bei diesem Trend dabei sein!

2. Sonnenpalmen

Perfekt für eine Boho-inspirierte oder Freiluft-Hochzeit, werden Sonnenpalmen in Brautsträußen immer beliebter. Diese Statement-Blüten gibt es in praktisch jeder Farbe, so dass sie sich leicht in fast jedes Farbschema integrieren lassen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, jedem Brautstrauß etwas Leben einzuhauchen.

3. Minimalistische Sträuße

Während komplizierte und üppige Sträuße ebenfalls beliebt sind, sind minimalistische Sträuße mit einer Blumensorte ein Trend des Jahres 2021. Betrachten Sie saubere und knackige Rosen in einem Farbton, wie zum Beispiel Weiß, als passend. Dies ist eine perfekte Ergänzung für den Look einer einfachen, eleganten und zurückhaltenden Braut.

4. Getrocknete Blumen

Trockenblumen, die sich perfekt für klassische oder rustikale Themenhochzeiten eignen, tauchen in allen Arten von Brautsträußen auf. Elemente wie Babyatem, Lavendel und Gänseblümchen sind großartige Optionen für Trockenblumen, die sich leicht und kunstvoll in einen Brautstrauß integrieren lassen. Eine weitere tolle Sache an diesem Trend ist, dass man diese getrockneten Elemente nach dem großen Tag als Andenken behalten kann.

5. Neutrale Farbpalette

Viele Bräute entscheiden sich für ein gedämpftes Farbschema für ihren Brautstrauß (und eigentlich für den Rest ihrer Hochzeitsblumen) anstelle einer hellen und lebhaften Palette. Diese Farben sorgen für einen eleganten und zurückhaltenden Look, der sicherlich eine schöne Ergänzung für praktisch jeden Brautlook darstellt.

6. Gebleichtes Grün

Während üppiges Grün schon seit einiger Zeit ein Bouquet-Trend ist, sehen wir eine neue Innovation, was das Bukettgrün betrifft. Viele Bräute lassen ihre grünen Akzente weiß bleichen, um einen verwaschenen Look zu erzeugen. Dies kann zu so ziemlich jeder Braut-Atmosphäre passen, von verträumt und romantisch bis hin zu boho und chic. Während viele verschiedene Arten von Grün gebleicht werden können, ist italienischer Ruscus eine der beliebtesten Alternativen für Floristen.

7. Kaskadierende Blumen

Dramatische, überdimensionale Blumensträuße mit Blumen, die zu Boden zu fallen scheinen, sind ein Trend, um die minimalistische Bewegung auszugleichen. Diese haben einen ziemlichen "Wow"-Faktor und umfassen häufig eine Auswahl schöner Blumen wie Orchideen, Wildblumen und getrocknetes Laub. Der Einbau von getrockneten Elementen in diese Sträuße ist auch ein Haken in der Nachhaltigkeitsbox, was ein weiterer großer Trend ist, den es zu beachten gilt.

8. Papier-Blumen

Nachhaltig zu handeln war noch nie so im Trend wie jetzt! Dabei sind Papier oder "falsche" Blumen ein großer Trend, was den Hochzeitsstrauß betrifft. Diese haben auch noch andere Vorteile, wie z.B. dass sie wirtschaftlicher sind und ewig halten.

9. Texturale Begrünung

Blumensträuße, die mit üppigem Grün und unterschiedlichen Texturen gefüllt sind, sind ein weiterer großer Trend für 2021. Sie passen zu fast jedem Hochzeitsthema und können vor einem strahlend weißen Kleid umwerfend wirken. Diese Sträuße können fast jede Art von Grün enthalten, von Moos über Sukkulenten bis hin zu Palmenblättern.

Unabhängig davon, ob Sie einen dieser Brautstrauß-Trends für 2021 in Ihren Brautstrauß integrieren oder nicht, ist die Auswahl der Blumen, die Sie zum Altar tragen werden, ein aufregender und unterhaltsamer Teil des Hochzeitsplanungsprozesses. Lassen Sie sich von diesen Ideen inspirieren!

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 21  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!