Die Vor-und Nachteile der Verlobungsring-Versicherung

Die Vor-und Nachteile der Verlobungsring-Versicherung
Bevor Sie sich verlobt haben, dachten Sie nicht, dass es möglich wäre, ein Schmuckstück so sehr zu lieben. Ob Sie mit einem Vorschlag völlig überrascht wurden oder ob Sie den Ring gemeinsam ausgewählt haben, diese funkelnde Kugel ist Ihre neue Lieblingssache. Dein neuer Ring ist auch eine große Verantwortung - und kann durchaus eines der teuersten Dinge sein, die du besitzt (Schluck!). Aber so sehr Sie Ihren neuen Ring auch lieben, es besteht immer die Möglichkeit, ihn zu verlieren, ihn zu beschädigen oder, ja, dass er gestohlen wird.

Um Ihren Ring und Ihre finanzielle Investition zu schützen, wird empfohlen, dass Sie Verlobungsring-Versicherung beschaffen, damit, wenn Sie einen der Steine an der Turnhalle beschädigen oder ihn irgendwo im Sand am Strand verlieren, Sie den Ring reparieren oder ersetzen lassen können.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Verlobungsring zu versichern:

Durch Ihre Hausbesitzer-/Mietversicherung: Sie können in einer Verlängerung oder einem "Mitfahrer" für Ihren Verlobungsring auf Ihren Hausbesitzern oder Mietern Versicherungspolice, die im Wesentlichen ein einmaliger Punkt auf Ihrer Politik ist hinzufügen.
Durch einen spezialisierten Schmuckversicherer: Wenn Sie keine Hausrat- oder Mietversicherung haben oder an einem besonderen Zusatzschutz interessiert sind, können Sie Ihren Ring auch bei einer Schmuckversicherung versichern. Diese Unternehmen, wie Jewelers Mutual, bieten umfassendere Pläne an.
Ist hier ein Zusammenbruch aller Vor- und Nachteile der Verlobungsringversicherung und wie er verwendet werden kann, um dieses unbezahlbare Schmuckstück zu schützen.

Pro: Versicherung schützt Ihre Investition

Der offensichtlichste Pro der Verlobungsring-Versicherung ist, dass sie Ihre Investition schützt. So sentimental wie dieses besondere Schmuckstück ist - es ist eine sehr große Investition, die Sie (oder Ihr zukünftiger Ehepartner) getätigt haben, und es sollte genauso geschützt werden wie jedes andere Vermögen, das Sie besitzen. Abhängig von der Art und Weise, wie Sie Ihren Ring versichern (durch Ihre Hausbesitzer/Mieter oder eine spezielle Schmuckversicherung), können Sie Ihren Ring vor Verschwinden, Feuer, Diebstahl und plötzlichen physischen Schäden schützen. Achten Sie besonders darauf, wie der Fahrer oder die Versicherungspolice formuliert ist, damit Sie ein genaues Verständnis davon haben, was versichert ist und was nicht. Beispielsweise können einige Versicherungsverlängerungen das Verschwinden eines Rings nicht abdecken, wenn Sie nicht nachweisen können, dass er gestohlen wurde.

Profi: Verlobungsring Versicherung ist nicht generell teuer

Während Ihr Ring teuer gewesen sein mag, ist die gute Nachricht, dass es nicht so teuer ist, mit der Versicherung Schritt zu halten. Die meisten Versicherungsgesellschaften berechnen Ihnen ca. 1-2% des Gesamtwertes des Ringes. Dies bedeutet, dass ein $5.000 Verlobungsring zwischen $50-$100 kostet, um jährlich zu versichern. Diese Zahlen können je nach Stadt und Bundesland, in dem Sie leben, sowie der Größe und dem Wert des Rings variieren. Wenn Sie eine genaue Zahl auf Ihrem Ring wünschen, rufen Sie eine Versicherungsgesellschaft an, um ein Angebot darüber zu erhalten, was Ihre spezifischen jährlichen Kosten sein werden.

Profi: Hinzufügen einer Versicherung für Ihren Ehering ist nicht schwierig.

Über Versicherungen zu sprechen ist im Allgemeinen nicht das Aufregendste, was Sie tun werden, nachdem Sie sich zuerst verlobt haben, aber der Prozess zum Schutz Ihres Rings ist nicht allzu kompliziert oder schwierig. In der Tat, für diejenigen, die auf eine Verlängerung ihrer Zusatzversicherung, alles, was es braucht, ist ein kurzer Anruf bei Ihrem bestehenden Versicherer und Sie können innerhalb weniger Minuten versichert sein.

Pro: Du wirst Seelenfrieden haben.

Der Verlust Ihres Verlobungsrings oder Eherings wäre (verständlicherweise) verheerend. Warum ersparst du dir nicht jede mögliche Qual und versicherst den Ring, damit du dich beruhigen kannst, wenn das Undenkbare passiert? Selbst wenn du dich für verantwortlich hältst und noch nie etwas in deinem Leben verloren hast, ist es immer noch eine gute Idee, bei etwas so Kostbarem übervorsichtig zu sein.

Betrug: Versicherungsgesellschaften können Dinge ins Kleingedruckte schleusen.

Wenn Sie sich eine Versicherung für Ihren Ring sichern, müssen Sie sehr vorsichtig sein und alle Kleingedruckten lesen, um sicherzustellen, dass Sie vollständig verstehen, was Ihre Versicherung abdeckt und was nicht. Einige Versicherungsgesellschaften begrenzen, wo Sie für einen Ersatz einkaufen können oder bieten Ihnen viele Hindernisse, wenn der Ring einfach verschwunden ist. Um sicherzustellen, dass Sie vollständig geschützt sind, wie Sie es erwarten, stellen Sie Ihrem Versicherungsagenten im Voraus Fragen, damit Sie später nicht überrascht sind, wenn es zu spät ist.

Betrug: Einige Versicherungsgesellschaften haben eine Höchstgrenze.

Wenn Sie ein ganzes Bündel für Ihren Ring ausgegeben haben oder bereits Schmuck haben, der über Ihre aktuelle Versicherungsgesellschaft versichert ist, ist es möglich, eine Obergrenze für den maximalen Betrag zu erreichen, den sie decken werden. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie erwägen, eine zusätzliche Police mit einem spezialisierten Schmuckversicherer hinzuzufügen, so dass Sie 100 Prozent wissen, dass Sie geschützt sind.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 6  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen