Wie Sie in der Sperre vorschlagen

Wie Sie in der Sperre vorschlagen

Das Coronavirus hat viele Paare zum Einschluss gezwungen. Unabhängig davon, ob Sie am Ende zusammen oder getrennt waren, hat die Situation Sie vielleicht dazu veranlasst, potenzielle Risse in Ihrer Beziehung zu entdecken - oder, wenn Sie Glück haben, haben Sie sich vielleicht entschieden, dass Sie mehr als erpicht darauf sind, den Rest Ihres Lebens mit Ihrem Partner zu verbringen. So kommt der nächste Schritt: Sie sind bereit, einen Antrag zu machen. In diesem Fall werden Sie sich wahrscheinlich fragen, ob Sie warten sollten, bis das Chaos vorbei ist, oder ob es jetzt an der Zeit ist, die Frage zu stellen.

Vielleicht denken Sie, dass die meisten Paare warten möchten - zumindest bis sich die Lage etwas beruhigt hat. Aber Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass Vorschläge während des Lockdown zu einer ziemlichen Sache geworden sind. Angesichts der verrückten Welt, in der wir derzeit leben, haben wir keine Zeit zu verlieren, wenn Sie sich sicher sind, dass Sie den Richtigen gefunden haben. Wenn Sie also vorhaben, sich zu engagieren, hier ein paar Tipps, wie Sie es richtig machen können.

Einfach bleiben

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, hat die Abriegelung Ihren täglichen Lebensstil ziemlich zwanglos gemacht. Und es gibt keinen Grund, sich zu weit davon zu entfernen, wenn Sie die Frage stellen - es sei denn, Sie wollen es natürlich. Ganz zu schweigen davon, dass es schwierig sein kann, etwas Übertriebenes zu organisieren, wenn Ihr Partner buchstäblich im anderen Raum sitzt. Arbeiten Sie es stattdessen in Ihre tägliche Routine ein, zum Beispiel beim Frühstück oder beim abendlichen Spaziergang. Oder verwandeln Sie eine Ihrer regelmäßigen Verabredungen in einen romantischen Moment, den keiner von Ihnen je vergessen wird. Einer der besten Vorschläge von anderen Paaren ist eine Schatzsuche für Ihren Partner, mit einer einmaligen Überraschung am Ende Ihres Lebens!

Nutzen Sie die Vorteile der Technologie

Das ist zwar eine Option, selbst wenn man im Moment zusammenlebt, aber es ist das wichtigste Mittel, an dem man vorbeikommen kann, wenn man getrennt lebt. Einige haben sich dafür entschieden, ein TikTok- oder YouTube-Video mit einer aufrichtigen Botschaft, einem Lied oder sogar einem choreografierten Tanz zu posten. Einige haben auch eine Foto-Diashow oder eine Videomontage vorbereitet. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihr Plan ein viraler Ansatz ist. Sie können so privat oder öffentlich sein, wie Sie wollen (Hinweis: ein passwortgeschützter Link). Und wenn Sie definitiv nicht das Risiko eines Publikums eingehen wollen, können Sie dasselbe über einen Zoom oder Skype-Videoanruf tun.

Aufhellen

Es gibt so viel Drama in der Welt, dass Sie definitiv keinen Stress mehr brauchen. Seien Sie also nicht zu ernst und machen Sie sich nicht zu viele Sorgen über die Umstände. Fühlen Sie sich frei, so lustig oder dumm zu sein, wie Sie wollen. Nutzen Sie den Heiratsantrag als eine Möglichkeit, Sie und Ihren Partner von der Monotonie des Alltags abzulenken.

Seien Sie Sie selbst

Das Wichtigste ist, sich selbst treu zu bleiben. Sie sind wahrscheinlich jeden Tag in Ihren Schlafanzügen herumgelaufen, also (es sei denn, sie haben Abneigung dagegen geäußert) denken Sie daran, dass der Moment wichtiger ist als die Spezialeffekte.

Eilen Sie nicht auf den Ring

Der Online-Kauf eines Ringes kann riskant sein, weshalb er nicht empfohlen wird. Sie wissen nicht, was Sie bekommen werden oder ob er passt. Stattdessen ist es vielleicht besser, etwas Vorübergehendes zu kaufen, nur für die Geste. Dann, wenn die Geschäfte wieder öffnen, gehen Sie hinaus (vielleicht zusammen) und kaufen Sie etwas Legaleres!

Was ist mit Zeugen?

Der Lockdown stellt eine perfekte Gelegenheit für einen privaten Vorschlag dar, die in den letzten Jahren ohnehin immer beliebter geworden sind. Aber wenn es für Sie oder Ihren Partner wichtig ist, sollten Sie sich überlegen, ob Sie möchten, dass jemand bei diesem Anlass dabei ist. Dies kann wiederum bedeuten, dass Sie Ihr "Heirate mich" in sozialen Medien veröffentlichen oder einen "zufälligen" Zoom-Anruf mit Ihren Familien für einen Abend planen.

Take Zwei

Wenn der richtige Moment gekommen ist, aber in Ihren Augen nicht perfekt ist, denken Sie daran, dass Sie Ihren Vorschlag jederzeit wiederholen können, wenn die Sperre aufgehoben ist. Es gibt kein Regelwerk, das besagt, dass man keinen Antrag zweimal machen kann!

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!