8 Tipps, wie Sie Ihr Brautkleid vor dem großen Tag sicher aufbewahren

8 Tipps, wie Sie Ihr Brautkleid vor dem großen Tag sicher aufbewahren

Ihr Hochzeitskleid ist eines der wichtigsten Kleidungsstücke, die Sie jemals kaufen werden. Es besteht also kein Zweifel daran, dass Sie es im Vorfeld Ihres großen Tages mit Sorgfalt behandeln sollten. Sobald die Änderungen vorgenommen wurden und es in Ihrem Besitz ist, werden Sie sich auf jeden Fall bemühen, es in tadellosem Zustand zu halten, bis Sie bereit sind, es für Ihren Gang zum Altar anzuziehen. Hier sind Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihr Traumbrautkleid in tipptoppem Zustand zu halten.

1. Packen Sie es gut ein, um die Form zu erhalten

Damit Ihr Kleid seine Form behält, sollte es von Ihrer Schneiderin oder Näherin auf einer Büste oder auf Seidenpapier verpackt werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie dies von Ihrem Änderungsfachmann verlangen, damit Ihr Kleid sicher und in seinem besten Zustand bleibt.

2. Nehmen Sie das Kleid aus Plastik heraus.

Ihr Kleid sollte bedeckt bleiben, um es sauber zu halten, während Sie auf den großen Tag warten. Sie sollten Ihr Kleid jedoch aus jeglichem Plastik herausnehmen und es stattdessen in einen Kleidersack aus Stoff oder unter ein sauberes Laken legen. Eine Plastikhülle ist für Ihr Kleid zu erdrückend, und ein Kleidersack oder ein Laken lässt es frei atmen.

3. Hängen Sie das Brautkleid auf einen gepolsterten Kleiderbügel.

Das Aufhängen Ihres Kleides ist in vielen Fällen eine weitere wichtige Möglichkeit, es sicher aufzubewahren, aber verwenden Sie zum Aufhängen Ihres Kleides den richtigen Kleiderbügel. Ein Kleiderbügel mit Seidenpolsterung ist am besten geeignet, um Ärmel und Träger zu schützen. Wenn möglich, hängen Sie Ihr Kleid an einer Stelle auf, die es vom Boden und von den Wänden fernhält, damit das Kleid seine Form behält. Ihr Hochzeitskleid hat höchstwahrscheinlich Hängebänder, und diese sollten verwendet werden, um das Gewicht Ihres Kleides zu tragen und es in den Wochen und Monaten vor Ihrem großen Tag gut aufgehängt zu halten. Denken Sie jedoch daran, dass ein schweres Kleid mit einer Fülle von Verzierungen und Perlenarbeiten nicht aufgehängt werden sollte. Legen Sie das Kleid stattdessen in einen Kleidersack und legen Sie es flach auf oder unter ein Bett.

4. Halten Sie es in Isolation

Ihr Kleid sollte an einem Ort aufbewahrt werden, an dem nicht die übliche Betriebsamkeit herrscht. Je mehr Ihr Kleid von der Aktivität isoliert ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Schmutz auf das Kleid gelangt, was bedeutet, dass Ihr Kleid sauber bleibt!

5. Halten Sie Ihr Kleid von Fenstern fern

Unabhängig davon, ob Ihr Kleid flach liegt oder aufgehängt ist, sollte es nicht in der Nähe eines Fensters liegen, da Sonnenlicht zu Verfärbungen führen kann. Ein dunkler Schrank ist ein guter Platz zum Aufhängen Ihres Kleides, solange die Temperatur nicht zu heiß oder zu kalt ist.

6. Extreme Temperaturen vermeiden

Sie möchten Ihr Brautkleid nicht an einem Ort aufbewahren, an dem vor Ihrem Hochzeitstag extreme Temperaturen herrschen. Bewahren Sie Ihr Kleid zum Beispiel nicht in einem feuchten Keller oder auf einem heißen Dachboden auf. Die beste Temperatur für Ihr Kleid liegt zwischen 60 und 75 Grad Fahrenheit.

7. Halten Sie Ihr Brautkleid von Kindern und Haustieren fern

Neugierige Kinder und Haustiere sollten von Ihrem Brautkleid ferngehalten werden, um unerwünschte Flecken oder Risse zu vermeiden. Auch wenn sie es nicht absichtlich tun, könnten sie Ihrem Brautkleid ernsthaften Schaden zufügen, wenn sie ihre Hände (oder Pfoten!) darauf legen.

8. Lassen Sie es, wenn nötig, professionell bügeln

Wenn der große Tag näher rückt, sollten Sie Ihr Kleid bügeln und bei Bedarf von einem Fachmann reinigen lassen. Suchen Sie sich dazu eine seriöse Reinigung und rufen Sie einige Wochen vor Ihrer Hochzeit an, um sicherzustellen, dass diese Zeit hat, sich um Ihr Kleid zu kümmern. Nachdem dies erledigt ist und Sie Ihr Kleid zurückbekommen haben, hängen Sie es an einem sicheren Ort auf, um es vor Ihrer Hochzeit faltenfrei zu halten. Halten Sie jedoch für Ihren Hochzeitstag einen Dampfer bereit, um eventuelle Falten oder Knitterfältchen in letzter Minute zu beseitigen.

Ihr Hochzeitskleid sicher aufzubewahren sollte oberste Priorität haben, sobald Sie es in Ihrem Besitz haben, und Sie werden froh sein, wenn Sie sich die Mühe machen, es gut zu pflegen, wenn Sie es vor dem Gelübdeaustausch anziehen.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen