6 umweltfreundliche Hochzeitsorte

6 umweltfreundliche Hochzeitsorte

Wenn Sie bei Ihrer Hochzeit Abfall reduzieren und umweltfreundlich sein wollen, ist die Wahl eines umweltfreundlichen Veranstaltungsortes eine der wichtigsten Möglichkeiten, dies zu erreichen. Zuerst einmal: Wählen Sie einen lokalen Veranstaltungsort. Auf einer Hochzeit am Zielort zu heiraten, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, einen ziemlich großen Kohlenstoff-Fußabdruck zu hinterlassen. Wenn Sie einmal eine bestimmte Entfernung im Auge haben, können Sie sich darauf konzentrieren, einen Ort zu finden, der für Ihren Hochzeitsstil und Ihr Thema am besten geeignet ist. Und wissen Sie was? Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, aus denen Sie direkt vor Ihrer Nase wählen können. Ob es sich um einen örtlichen Bauernhof, einen botanischen Garten oder sogar um Ihren eigenen Garten handelt, hier sind sechs umweltfreundliche Hochzeitsorte, die Sie sich ansehen sollten.

1. Ein botanischer Garten

Die meisten Großstädte verfügen über einen botanischen Garten, der im Grunde genommen eine städtische Oase ist - ganz zu schweigen von einem Juwel als Gastgeber für Ihren großen Tag! Und da diese Veranstaltungsorte Pflanzen fördern und züchten, ist es wahrscheinlich, dass sie über grüne Initiativen verfügen, um den Kohlenstoff-Fußabdruck ihrer Besucher zu reduzieren. Diese großartigen Räume verfügen in der Regel auch über einen Außen-Innen-Raum, um viele Menschen unterzubringen, was bedeutet, dass Sie sich wegen Ihrer langen Gästeliste nicht schuldig fühlen müssen.

2. Ihr eigener Hinterhof

Eine Hochzeit im eigenen Hinterhof ist nicht nur kosteneffizient, sondern auch einer der umweltfreundlichsten Hochzeitsorte, die Sie wählen können. Das liegt vor allem daran, dass Sie die Kontrolle haben, ihn so grün zu gestalten, wie Sie ihn sich wünschen. Zunächst einmal reduzieren Sie sofort Ihren Kohlenstoff-Fußabdruck, weil Sie es so nah an Ihrem Zuhause haben. Sie können auch steuern, wie viel Abfall Sie mit Ihren Lebensmitteln und Dekorationen erzeugen, wie Sie nach der Hochzeit kompostieren und recyceln, und Sie können sicherstellen, wie viel Energie Sie verbrauchen, indem Sie die Dinge mit LED-Beleuchtung und Kerzenlicht umweltfreundlich gestalten.

3. Ein lokaler Bauernhof

Es gibt nichts Rustikaleres und Romantischeres als einen lokalen Bauernhof für Ihren besonderen Tag. Glücklicherweise sind die meisten Bauernhöfe auch umweltfreundlich. Suchen Sie nach einem funktionierenden Bauernhof mit Öko-Initiativen, einschließlich ökologischer und einheimischer Gartenarbeit und Catering. Sie werden auch sicherstellen wollen, dass sie keine Pestizide oder Düngemittel für den Anbau ihrer Lebensmittel verwenden. Die malerischen Bäume, rustikalen Scheunen und Obstgärten werden ein schöner Bonus für die Kulisse Ihres Hochzeitstages sein.

4. Ein Zeltplatz

Eine böhmische oder rustikale Hochzeit schmeißen? Dann erwägen Sie, Ihren besonderen Tag auf einem Campingplatz auszurichten, wo Sie sich prächtig schmücken können. Sie sparen nicht nur Strom und Heizung, sondern es ist auch hilfreich, wenn der Campingplatz Windturbinen oder Solarenergie nutzt, um die Büros und Toiletten des Campingplatzes mit Strom zu versorgen. Wenn der Campingplatz über einen Swimmingpool verfügt, suchen Sie einen, der mit einer passiven Solarheizung ausgestattet ist. Campingplätze, die überall LED-Leuchten verwenden und über zugängliche Recycling- und Kompostiercontainer mit strengen Abfallverbotsregeln verfügen, sind ebenfalls ein gutes Zeichen dafür, dass sie umweltfreundlich sind.

5. Ein Wintergarten oder Gewächshaus

Wenn Sie einen Hauch von Luxus und Exotik für Ihre Hochzeitslocation und Ihren Empfang suchen, dann ist ein Gewächshaus oder ein nahe gelegener Wintergarten ein großartiger "grüner" Platz - im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass nicht alle Gewächshäuser energieeffizient sind. Suchen Sie also unbedingt nach solchen, die mit energieeffizienten Baumaterialien und Wasser gebaut wurden. Sie sollten auch darauf achten, dass sie keine Chemikalien oder Pestizide zur Pflege der Pflanzen verwenden. Solarenergie ist eine weitere wichtige Sache, die Sie ebenfalls im Auge behalten sollten.

6. Eine nachhaltige Brauerei oder ein nachhaltiges Restaurant

Wenn ein intimer Raum eher Ihrem Stil entspricht, zählen Sie eine Brauerei oder ein Restaurant nicht zu Ihrem Hochzeitsort. Wenn es um die Auswahl eines umweltfreundlichen Ortes geht, sollten Sie darauf achten, dass der Veranstaltungsort mit sauberer, erneuerbarer Energie betrieben wird und energieeffiziente Geräte und Beleuchtung verwendet. Sie werden auch fragen wollen, ob es ein Recycling- und Kompostierungsprogramm gibt, das dazu beiträgt, eine Menge Abfall zu vermeiden, der bei Ihrer Hochzeit letztendlich anfällt.

Wenn Sie diese umweltfreundlichen Hochzeitsorte im Auge behalten, können Sie eine wunderbare Hochzeit feiern und gleichzeitig den Planeten schützen.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 3  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!