Liebesmüde

Liebesmüde
Beziehungen sind harte Arbeit, und die Menschen sind sich nicht immer bewusst, dass es anstrengend sein kann, in einer Beziehung zu sein. Wenn Sie feststellen, dass Sie immer die Last einer Beziehung tragen müssen, kann dies hart und anstrengend für Sie sein. Sie müssen Wege finden, Ihren Partner zum Mitmachen zu bewegen, sonst wird es nie klappen.

Liebe

Man sollte jemanden lieben, ohne dass es ein Job sein muss. Wenn Sie mit jemandem zusammen sein wollen und Sie Gefühle haben, muss er Ihnen diese Gefühle im Gegenzug geben. Sonst haben Sie das Gefühl, dass Sie ausgenutzt werden.

Vorteil

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie der Einzige sind, der in der Beziehung gibt, kann Ihnen das das Gefühl geben, dass Sie ausgenutzt werden. Ihr Partner sollte jemand sein, der so viel gibt, wie Sie geben, oder Sie müssen weggehen.

Ratschläge für die Partnersuche

Lernen Sie, in Ihrem Leben das zu bekommen, was Sie wollen. Wenn Sie in einer komplizierten Beziehung sind, machen Sie weiter. Achten Sie auf Signale, dass die Beziehung nicht stark ist oder nicht das ist, was Sie sich wünschen. Wenn Sie in Ihrer Beziehung die ganze Zeit besorgt oder gestresst sind, denken Sie darüber nach, nach vorne zu gehen und sich mit jemand anderem zu verbinden.

Pläne

Wenn Sie jemanden brauchen, der für Sie da ist, sollte er für Sie da sein, aber es sollte in beide Richtungen gehen. Sie sollten eine Priorität im Leben Ihres Partners sein.

Beschäftigt

Wenn Ihr Partner immer beschäftigt und zu beschäftigt für Sie ist, dann kann das bedeuten, dass Sie nicht füreinander bestimmt sind. Achten Sie auf diese Zeichen.

Den Rücken freihalten

Ihr Partner sollte immer für Sie da sein, wenn es Ihnen schlecht geht oder wenn Sie nicht Sie selbst sind. Er sollte immer hinter Ihnen stehen, egal was passiert, und Sie werden dasselbe für ihn tun.

Probleme

Wenn Sie Angst davor haben, Emotionen mit Ihrem Partner zu haben, sind Sie wahrscheinlich nicht in einer gesunden Beziehung. Sie sollten in der Lage sein, ihnen zu sagen, wie Sie sich fühlen, und wenn Sie das nicht können, werden Sie sich einsamer fühlen, als Sie sich selbst mit ihm fühlen.

ändern

Wenn Sie feststellen, dass Sie sich mit Ihrem Partner zum Schlechteren verändern, schauen Sie genau hin und sehen Sie, ob Sie in Ihrem Leben an dieser Stelle stehen sollten.

Denken Sie daran, dass Sie mit jemandem zusammen sein müssen, der Sie besser und nicht schlechter macht.

Bedingungslose Liebe

Wenn Sie glauben, dass Ihre Liebe für Ihren Partner nicht bedingungslos ist, ist dies eine schlechte Beziehung. Sie sollten Sie mit dieser Liebe lieben und Sie sie. Wenn Sie keine Selbstachtung haben und jemanden Sie zu seinen Bedingungen lieben lassen, tun Sie sich selbst Unrecht.

Chancen

Beziehungen sind hart, und wenn die Person, mit der Sie zusammen sind, sich nicht die Mühe macht, die Beziehung, die Sie sind, zu pflegen, kann dies dazu führen, dass die Beziehung endet. Wenn Sie immer geben und die anderen nicht, dann steigen Sie aus.

Wer sind Sie?

Finden Sie heraus, mit wem Sie zusammen sind, und wenn Ihnen nicht gefällt, wer sie sind oder wer sie geworden sind, gehen Sie weiter. Lassen Sie sich nicht auf eine Beziehung ein, in der Sie unglücklich sind.

Schlussfolgerung

Seien Sie immer Sie selbst und seien Sie, wer Sie sein wollen. Lassen Sie nicht zu, dass jemand anders über Ihr Leben und Ihre Gefühle entscheidet. Lernen Sie zu lieben, wer Sie sind, und die richtige Liebe wird Sie finden.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen