8 Traditionelle Aufgaben des Bräutigams bei der Hochzeit

8 Traditionelle Aufgaben des Bräutigams bei der Hochzeit

Auch wenn die Braut in der Regel das Ruder bei der Hochzeitsplanung in der Hand hat, heißt das nicht, dass der Bräutigam nicht auch seinen Teil der Pflichten im Vorfeld und am großen Tag zu erfüllen hat. Tatsächlich gibt es eine Reihe von Aufgaben, die traditionell auf den Bräutigam entfallen. Im Folgenden finden Sie einen vollständigen Leitfaden zu diesen Aufgaben.

1. die Planungsgrundlagen

Auch wenn sich der Bräutigam nicht so sehr mit der Hochzeitsplanung beschäftigt, sollte er dennoch bei der Auswahl der wichtigsten Elemente der Hochzeit mitwirken - beispielsweise bei der Wahl des Veranstaltungsortes, des Budgets und der Gästeliste. Insgesamt sollte der Bräutigam seine Vorstellung von der Atmosphäre der Hochzeit vermitteln, auch wenn er nicht unbedingt daran interessiert ist, jedes Detail auszuwählen, um diese Vorstellung zu verwirklichen.

2. die Auswahl der Trauzeugen

Es ist nur natürlich, dass der Bräutigam für die Auswahl seiner Trauzeugen und Platzanweiser verantwortlich ist. Nachdem Sie die allgemeine Anzahl der Mitglieder Ihrer Hochzeitsgesellschaft festgelegt haben, muss der Bräutigam entscheiden, wen er an seiner Seite haben möchte. Das können Geschwister, Freunde, Cousins und Cousinen oder andere Personen sein, die dem Bräutigam wichtig sind. Es ist üblich, auch die Brüder der Braut einzubeziehen, wenn sie welche hat.

3. der Umgang mit der Heiratsurkunde

Eine weitere traditionelle Aufgabe des Bräutigams ist es, die Koordination und die Gebühren für die Heiratslizenz zu übernehmen. Das ist ein Muss, wenn man den Bund fürs Leben schließt, also sollte der Bräutigam bei der Vorbereitung auf den Gang vor den Altar nicht nachlassen!

4. die Wahl der Hochzeitskleidung

Der Bräutigam ist auch für die Auswahl seiner eigenen Kleidung sowie der Kleidung seiner Trauzeugen für den großen Tag verantwortlich. Natürlich wird die Braut wahrscheinlich einen Blick darauf werfen wollen, was der Bräutigam zu tragen gedenkt, bevor es offiziell beschlossen wird, aber dies ist in erster Linie die Entscheidung des Bräutigams. Er sollte auch seine Accessoires wie Schuhe, Krawatte, Einstecktuch und kleine Details wie Manschettenknöpfe auswählen. Der Bräutigam muss diese Details an seine Trauzeugen weitergeben, damit diese ihre Outfits für den großen Tag bereithalten können. Der Bräutigam kann auch eine Meinung dazu haben, wie seine Ansteckblume aussehen soll.

5. Geschenke für den Bräutigam

Ein weiterer Aspekt der Verantwortung des Bräutigams ist die Auswahl der Geschenke für seine Trauzeugen. Es muss nichts Großes sein, aber ein Zeichen der Wertschätzung für ihre Anwesenheit an diesem Tag wird einen langen Weg zurücklegen. Etwas Einfaches wie eine schöne Brieftasche oder ein personalisiertes Doppelpack sind klassische Geschenke, die Ihre Trauzeugen für immer haben werden.

6. Unterhaltung beim Empfang

Traditionell ist der Bräutigam für die Auswahl der Band oder des DJs verantwortlich, die für die Unterhaltung während des Empfangs sorgen sollen. Obwohl dies etwas ist, das die Braut und der Bräutigam besprechen sollten, um sicherzustellen, dass sie auf derselben Seite stehen, sollte der Bräutigam die Nachforschungen durchführen, die Kommunikation mit den Anbietern übernehmen und die Zahlungen für die Unterhaltung abwickeln. Diese Aufgabe sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da sie einen großen Einfluss auf den Party-Aspekt Ihrer Hochzeit hat - etwas, auf das sich alle freuen!

7. Trinkspruch beim Empfang

Der Bräutigam ist in der Regel dafür verantwortlich, einen kurzen Toast auszusprechen, nachdem alle anderen Trinksprüche auf der Hochzeitsfeier gehalten wurden. In diesem Toast sollte der Bräutigam allen Gästen für ihre Anwesenheit danken und die Rede als eine Feier auf seine Ehe mit seiner neuen Frau und ihr zukünftiges gemeinsames Leben bezeichnen.

8. Koordinierung des Transports

Wenn ein Transport von der Hochzeitszeremonie zum Empfang erforderlich ist, ist dies eine weitere Aufgabe, für die der Bräutigam verantwortlich ist. Dies sollte für die Braut, den Bräutigam und die gesamte Hochzeitsgesellschaft geregelt werden. Das kann eine Limousine, ein Partybus, ein Trolley oder etwas anderes sein, das sinnvoll ist und in Ihr Hochzeitsbudget passt. Der Bräutigam muss auch den Transport nach dem Empfang für die Braut und den Bräutigam zu ihrer Unterkunft koordinieren, falls erforderlich.

Wie Sie sehen, ist der Bräutigam vielleicht nicht so beschäftigt wie die Braut, wenn es um die Hochzeitsplanung geht, aber das bedeutet nicht, dass er keine To-Do-Liste hat, die er abarbeiten muss!

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!