Wie Sie vor der Hochzeit aufhören, sich auf Ihr Gewicht zu konzentrieren

Wie Sie vor der Hochzeit aufhören, sich auf Ihr Gewicht zu konzentrieren

Während Sie sich auf Ihre Hochzeit vorbereiten, werden Sie jeden einzelnen Punkt, der an diesem Tag eine Rolle spielt, genau unter die Lupe nehmen. Eine Sache, die Sie vielleicht besonders kritisch sehen, sind Sie selbst. Es ist normal, dass Ihr Aussehen und Ihre körperliche Erscheinung bei den Hochzeitsvorbereitungen im Vordergrund stehen, und viele Bräute (und Bräutigame) konzentrieren sich stark auf ihr Gewicht, je näher sie dem Hochzeitstermin kommen. Sicherlich gibt es ein Gleichgewicht zwischen gesunder Ernährung und übertriebener Gewichtsabnahme, aber Sie sollten darauf achten, dass die Konzentration auf Ihr Gewicht nicht zur Besessenheit wird, während Sie sich darauf vorbereiten, "Ja" zu sagen. Wenn Sie feststellen, dass Sie sich zu sehr auf dieses Detail konzentrieren, gibt es verschiedene Taktiken, die Ihnen helfen, sich von diesem Thema abzulenken und sich auf etwas Gesünderes zu konzentrieren.

Wählen Sie Ihr Kleid strategisch

Bei der Wahl Ihres Hochzeitskleides kann es leicht sein, etwas auszuwählen, von dem Sie wissen, dass es Ihnen gefallen wird - vorausgesetzt, Sie nehmen vor dem großen Tag ein paar Pfunde ab. Das ist aber nicht der beste Weg, um diese Entscheidung zu treffen, denn Sie sollten ein Kleid finden, das Ihnen an Ihrem Körper gefällt, so wie er ist. Wenn Sie sich darauf freuen, Ihr Hochzeitskleid zu tragen

Hören Sie auf, sich täglich zu wiegen

Sich jeden Tag vor der Hochzeit zu wiegen, kann verlockend sein, aber das bedeutet nicht, dass es eine gesunde Angewohnheit ist. Wenn es für Sie zur Besessenheit wird oder Ihre Stimmung für den Rest des Tages bestimmt, sollten Sie die Waage beiseite legen und sich damit abfinden, sich nur noch einmal pro Woche zu wiegen, wenn überhaupt. Wenn Sie sich nicht ständig mit den Zahlen beschäftigen, werden Sie sich auch nicht mehr so sehr auf Ihr Gewicht konzentrieren.

Tun Sie Dinge, bei denen Sie sich am wohlsten fühlen

Suchen Sie sich in der Zeit vor Ihrer Hochzeit Dinge aus, die Sie tun können, um sich gut zu fühlen, und die nichts mit Ihrem Gewicht zu tun haben. Lassen Sie sich zum Beispiel die Nägel machen, eine Haarbehandlung machen, eine Gesichtsbehandlung machen, ein Outfit kaufen, in dem Sie sich wohl fühlen, oder in eine Wimpernverlängerung investieren. Wenn Sie diese Dinge für Ihr Äußeres tun, fühlen Sie sich sicherer und schöner, ohne sich auf Ihr Gewicht zu konzentrieren.

Es gibt auch andere Möglichkeiten, Dinge zu tun, durch die Sie sich am wohlsten fühlen, die nichts mit Ihrem Äußeren zu tun haben, die aber dennoch dazu beitragen können, den Fokus von Ihrem Gewicht abzulenken. Zum Beispiel kann es Ihnen helfen, Gedanken loszuwerden, die Sie belasten, wenn Sie zum Vergnügen lesen, Zeit mit Ihren Lieben verbringen oder meditieren. Regelmäßige sportliche Betätigung, weil Sie sich dabei gut fühlen, kann ebenfalls hilfreich sein.

Gehen Sie zu einem Ernährungsberater oder Personal Trainer

Wenn Sie in Ihre Gesundheit investieren und die Dienste eines Personal Trainers oder Ernährungsberaters in Anspruch nehmen, kann Ihnen das auf eine nicht intuitive Weise helfen, sich weniger auf Ihr Gewicht zu konzentrieren. Für einige Bräute und Bräutigame kann das Wissen, dass Sie alles in Ihrer Macht Stehende tun, um ein gesundes Körpergewicht zu halten, dazu führen, dass Sie sich von zwanghaften Gedanken zu diesem Thema lösen und sich auf Ihre Gesundheitsreise einlassen, anstatt sich ständig darüber Gedanken zu machen. So können Sie sich auf Ihr Wohlbefinden und einen gesunden Lebensstil konzentrieren und nicht nur auf Ihre Größe und Ihre Maße.

Üben Sie Selbstliebe

Wenn Sie sich regelmäßig die Dinge bewusst machen, die Sie an sich und Ihrem Körper lieben, kann Ihnen das helfen, sich vor Ihrer Hochzeit weniger auf Ihr Gewicht zu konzentrieren. Schreiben Sie diese Dinge sogar jeden Tag auf, indem Sie etwas an sich notieren, für das Sie dankbar sind oder über das Sie sich im Moment gut fühlen. Wenn Sie sich dabei ertappen, dass Sie sich über Ihr Gewicht Gedanken machen, können Sie sich in diesem Tagebuch daran erinnern, was Sie alles haben, um sich gut zu fühlen, und sich von den Gedanken ablenken, die Ihr Körperbild in Bezug auf Ihr Gewicht betreffen.

Es ist zwar normal, dass Sie an Ihrem Hochzeitstag so gut wie möglich aussehen wollen, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie sich in Ihrer eigenen Haut wohlfühlen sollten, egal welche Größe Sie tragen! Nutzen Sie diese Methoden, um sich auf etwas anderes als auf die Waage zu konzentrieren, während Sie sich auf den Austausch des Eheversprechens vorbereiten.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!