Wie man einen Veranstaltungsort für ein Probeessen auswählt

Wie man einen Veranstaltungsort für ein Probeessen auswählt

Das Hochzeitsprobedinner ist ein aufregendes Ereignis, das mit Vorfreude auf den großen Tag verbunden ist. Es ist eine besondere und denkwürdige Zeit, in der Sie die Gesellschaft Ihrer Lieben genießen und sich auf den Gang zum Altar vorbereiten. Auch die Wahl des Veranstaltungsortes macht Spaß, denn es gibt so viele Möglichkeiten, und Sie können diesen Abend kreativ gestalten und ihn zu Ihrem eigenen machen. Im Folgenden finden Sie einen Leitfaden für die Auswahl des perfekten Veranstaltungsortes und die Planung des Probeessens Ihrer Träume!

Schritt eins: Die Logistik klären

Bevor Sie sich für einen Veranstaltungsort für das Probeessen entscheiden können, müssen einige organisatorische Dinge geklärt werden. Der erste Punkt ist die Frage, wer die Veranstaltung ausrichtet. Traditionell sind die Eltern des Bräutigams die Gastgeber und zahlen auch für die Veranstaltung, aber das ist nicht immer der Fall. Unabhängig davon, wer der Gastgeber ist, sollten Sie ein allgemeines Budget für die Veranstaltung festlegen und festlegen, was allen Beteiligten wichtig ist.

Schritt zwei: Einigen Sie sich auf eine Vision

Als Nächstes sollten Sie gemeinsam mit dem Gastgeber die Vision für die Veranstaltung festlegen. Hat jemand ein bestimmtes Thema im Kopf? Eine bestimmte Umgebung? Eine bestimmte Art von Essen? Legen Sie die allgemeinen Parameter fest, was Sie mit diesem Abendessen erreichen wollen. Es kann etwas Formelles und ein traditionelles Abendessen sein, aber auch eine zwanglosere Veranstaltung wie ein Bowlingabend oder eine mexikanische Fiesta mit einer Taco-Bar. Diese Veranstaltung kann sehr kreativ und flexibel gestaltet werden, also machen Sie sie zu Ihrer eigenen!

Dritter Schritt: Entschlüsseln Sie die Gästeliste

An den meisten Probeessen nehmen Braut und Bräutigam, Eltern und Geschwister des Brautpaares, Großeltern, die Hochzeitsgesellschaft und deren Begleitung teil. Das ist jedoch nicht in Stein gemeißelt. Überlegen Sie, wen Sie einladen möchten. Es kann so klein und intim oder so umfassend sein, wie Sie möchten. Das hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrem Budget ab, aber es ist wichtig, sich darüber klar zu werden, bevor Sie sich auf die Suche nach dem perfekten Veranstaltungsort machen.

Vierter Schritt: Erstellen Sie eine kurze Liste von Veranstaltungsorten

Jetzt, da Sie alle wichtigen Informationen über die Veranstaltung haben, ist es an der Zeit, nach Veranstaltungsorten in der Umgebung Ihrer Hochzeit zu suchen. Erstellen Sie eine Liste der Orte, die Ihnen gefallen, und erkundigen Sie sich nach freien Terminen, Preisen, Pauschalangeboten und weiteren Informationen zu den Räumlichkeiten. Erstellen Sie eine Liste mit Informationen und streichen Sie Orte, die nicht in Frage kommen, nachdem Sie mehr erfahren haben. Besprechen Sie jeden Ort mit den entsprechenden Parteien, sobald Sie alle relevanten Informationen haben. Lesen Sie während der Recherche Bewertungen auf Websites wie TripAdvisor oder Yelp zu den Veranstaltungsorten. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Orte zu finden, die Ihnen gefallen könnten, fragen Sie Ihren Hochzeitsort nach Vorschlägen in der Umgebung. Wählen Sie einen Ort, der nicht zu weit von dem Ort entfernt ist, an dem alle Ihre Gäste während der Hochzeit übernachten werden.

Fünfter Schritt: Besichtigung von Veranstaltungsorten

Wenn Ihr Standort und Ihr Zeitplan es zulassen, besichtigen Sie die Orte, an denen Sie am meisten interessiert sind. So bekommen Sie ein Gefühl für die Räumlichkeiten und können sich ein Bild davon machen, wie sie sich für Ihr Probeessen eignen würden. Es ist auch schön, das Personal persönlich kennenzulernen und zu erfahren, mit wem Sie bei Ihrer Veranstaltung zusammenarbeiten werden.

Sechster Schritt: Endgültige Entscheidung

Danach sollten Sie in der Lage sein, eine endgültige Entscheidung darüber zu treffen, wo Sie Ihr Probeessen ausrichten möchten. Gehen Sie alle Vor- und Nachteile der besichtigten Veranstaltungsorte durch und treffen Sie Ihre Wahl, buchen Sie den Veranstaltungsort offiziell und setzen Sie den Planungsprozess von dort aus fort!

Der Ort des Probeessens ist ein Teil Ihrer Hochzeitsgeschichte, den Sie nie vergessen werden. Wählen Sie den Ort mit Bedacht aus und machen Sie dieses Ereignis zu dem, wovon Sie träumen, indem Sie diesen Leitfaden bei der Auswahl befolgen.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!