Wie man ein perfektes Dating-Profil erstellt

Wie man ein perfektes Dating-Profil erstellt

Das Erstellen deines Dating-Profils mag wie eine einschüchternde Aufgabe erscheinen, die mit einer Menge Druck verbunden ist. Schließlich ist dies der erste Eindruck, den Sie auf Dating-Apps hinterlassen, und das ist ein wichtiger Einstieg in die Welt der Partnersuche. Aber keine Angst! Es gibt durchaus Möglichkeiten, ein makelloses Dating-Profil zu erstellen, das die Art von Partner anzieht, die Sie sich wünschen, während Sie sich selbst treu bleiben können. Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie das genau geht.

Wählen Sie die richtigen Fotos

Die Auswahl der richtigen Fotos für Ihr Dating-Profil ist wirklich wichtig. Auch wenn man ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen sollte (oder einen potenziellen Partner nur nach seinem Foto), so ist es doch das Erste, was ein potenzieller Partner sieht, wenn er Ihr Profil anschaut! Das heißt, Sie brauchen die richtigen Bilder. Die erste Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, für Abwechslung bei Ihren Fotos zu sorgen. Versuchen Sie, fünf bis sieben Bilder aufzunehmen, und achten Sie darauf, dass darunter auch Aufnahmen sind, auf denen Ihr Gesicht deutlich zu sehen ist und Sie keine Sonnenbrille tragen. Sie wollen, dass die Leute sehen, wie Sie wirklich aussehen! Achten Sie auch darauf, dass Sie aktuelle Fotos verwenden, die nicht veraltet sind.

Sie sollten auch Fotos verwenden, die zeigen, wie Sie als Person sind und was Ihre Interessen sind. Fügen Sie zum Beispiel ein Foto von Ihnen mit Ihrem Haustier ein, wenn das etwas ist, das Sie leidenschaftlich mögen, oder ein Foto von Ihnen beim Wandern, wenn das ein Lieblingshobby von Ihnen ist. Auf diese Weise kannst du zeigen, was du liebst, ohne es aufschreiben zu müssen. Natürliche Fotos wie diese sind eine gute Möglichkeit, Ihr Profil erfolgreich zu gestalten, anstatt gezwungene Selfies zu machen.

Ein weiterer wichtiger Tipp für Dating-Profilfotos ist, dass Sie sich auf sich selbst konzentrieren, anstatt Fotos mit vielen verschiedenen Personen zu zeigen. Das kann verwirrend sein und dazu führen, dass sich potenzielle Partner fragen, welche Person sie überhaupt sehen sollen!

Lassen Sie sich von einem Freund helfen

Ihre Freunde wissen wahrscheinlich besser, wie sie mit Ihnen prahlen können als Sie selbst! Lassen Sie sich von ihnen helfen, zumindest einen ersten Entwurf Ihrer persönlichen Zusammenfassung zu schreiben, damit Sie sehen können, was sie an Ihnen gut finden und wie sich das auf Ihr Dating-Profil übertragen lässt. Selbst wenn du am Ende einiges umschreibst, ist das eine gute Ausgangsbasis!

Positiv bleiben

Ihr Dating-Profil ist so etwas wie ein Lebenslauf oder ein Anschreiben für die Partnersuche. Aus diesem Grund sollten Sie die Dinge positiv halten! Denn wer würde schon einen Bewerber einstellen wollen, der negativ erscheint und ein Wermutstropfen ist? So ist es auch bei der Partnersuche! Menschen fühlen sich eher zu jemandem hingezogen, der ein positives Profil hat. Jeder möchte mit einem Partner zusammen sein, der ihn zum Lächeln bringt!

Sei frech

Es ist völlig in Ordnung, in Ihrem Dating-Profil ein bisschen frech und humorvoll zu sein. Zeigen Sie Ihre lustige Seite und lassen Sie Ihre Persönlichkeit in Ihrer Biografie durchscheinen, damit die Leute ein Gefühl für Ihren Sinn für Humor bekommen können. Das wird auch dazu beitragen, dass Ihr Dating-Profil in den Köpfen der Leute hängen bleibt.

Übertreiben Sie es nicht

Denken Sie daran, dass die meisten Menschen heutzutage eine kurze Aufmerksamkeitsspanne haben. Außerdem haben Sie auf den meisten Plattformen nicht viel Platz, um einen Roman in Ihrem Dating-Profil zu schreiben. Fassen Sie sich kurz und bündig und geben Sie nur wichtige Informationen an, die Sie potenziellen Partnern vermitteln möchten. Füllen Sie Ihr Profil nicht mit Floskeln - das führt dazu, dass die Betrachter aufhören zu lesen, und Sie bringen Ihre wichtigsten Informationen nicht effektiv rüber.

Aktualisieren Sie Ihr Profil regelmäßig

Im Laufe der Zeit werden Sie immer mehr über sich selbst und darüber herausfinden, was Sie von einem potenziellen Partner erwarten. Aus diesem Grund sollten Sie Ihr Profil ständig aktualisieren und dafür sorgen, dass es frisch bleibt und ein getreues Abbild Ihrer selbst ist. Ob das nun bedeutet, dass Sie Ihre Bilder oder Ihre Zusammenfassung aktualisieren, halten Sie alles auf dem neuesten Stand, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Seien Sie authentisch

Das Wichtigste bei der Erstellung Ihres Dating-Profils ist, dass Sie authentisch sind und Ihr wahres Ich zeigen. Sie möchten, dass Ihr Profil die Art von Partner anzieht, mit dem Sie letztendlich zusammenbleiben möchten, und wenn er Sie nicht so mag, wie Sie wirklich sind, wird das wahrscheinlich nicht passieren. Die Suche nach dem perfekten Partner beginnt mit einem authentischen Profil, in dem Sie nie versuchen, jemand zu sein, der Sie nicht sind. Die richtige Person wird dich für das lieben, was du bist, und nicht für das, was du in deinem Dating-Profil vorgibst zu sein!

Wenn Sie die Erstellung Ihres Dating-Profils zu etwas machen, das Ihnen Spaß macht, anstatt zu einer lästigen Pflicht zu werden, werden Sie mit Sicherheit Dates anziehen, die Sie gerne kennenlernen und auf dem besten Weg sein, die Liebe Ihres Lebens zu finden.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!