Wie man eine Sandzeremonie für eine Hochzeit plant

Wie man eine Sandzeremonie für eine Hochzeit plant

Es gibt viele schöne und einzigartige Möglichkeiten, den Bund der Ehe zu feiern, und die Planung einer besonderen Sandzeremonie ist eine von ihnen. Eine Sandzeremonie ist ein Ritual, das während des Hochzeitsgottesdienstes durchgeführt wird und bei dem Sand als Symbol für die Vereinigung von Braut und Bräutigam verwendet wird. Bei dieser Tradition schüttet das Paar Sand aus verschiedenen Behältern in einen gemeinsamen Behälter, der die Vereinigung zweier Menschen in der Ehe symbolisiert. Es ist ein schöner Aspekt Ihres großen Tages - und nein, Sie müssen nicht am Strand heiraten, um sie durchzuführen! Die Sandzeremonie entstand als Alternative zur Zeremonie der Einheitskerze, einer beliebten Tradition im katholischen Glauben, bei der das Paar zwei Kerzen einzeln anzündet, bevor es gemeinsam eine zentrale Kerze anzündet. Manche Paare finden Sand von einem Strand, an dem sie vielleicht heiraten werden, andere sammeln Sand von einem Strand, der eine besondere Bedeutung für sie hat, obwohl das nicht unbedingt der Fall sein muss. (Sie können den Sand auch online kaufen, wenn Sie möchten!) Wenn Sie sich für eine Sandzeremonie entschieden haben, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie die perfekte Zeremonie planen können.

Wer kann eine Sandzeremonie durchführen?

Jeder kann das! Da es sich um eine nicht-religiöse Zeremonie handelt, können Sie sie entweder selbst als Teil Ihrer Zeremonie durchführen oder Sie bitten Ihren Standesbeamten, sie in das Ritual einzubeziehen und es mit dem zu verbinden, was er für Sie geplant hat.

Was Sie brauchen

Glücklicherweise sind alle Gegenstände, die Sie für eine Sandzeremonie benötigen, leicht zugänglich und preiswert. Sie benötigen:

  • Einen Tisch, auf dem Sie die Zeremonie durchführen werden
  • Zwei verschiedenfarbige Sande, einen für jede Person
  • Zwei kleine Gefäße (Gläser) für die Braut und den Bräutigam, die ihren jeweiligen Sand enthalten
  • Ein großes Glasgefäß oder einen Behälter, in dem der Sand zusammenkommt

Wie funktioniert sie?

Die Grundlage der Sandzeremonie besteht darin, dass das Paar abwechselnd seinen Sand in das leere größere Glasgefäß schüttet, um die Körner, die sich nicht trennen lassen, zu verbinden. Anschließend wird ein Gedicht oder ein bedeutungsvoller Text vorgetragen.

Wann man sie durchführt

Sie können die Sandzeremonie an Ihrem großen Tag durchführen, wann immer Sie wollen. Da sie jedoch die Vereinigung des Paares symbolisiert, wird sie normalerweise vor dem Austausch des Eheversprechens (oder als Teil davon) und nach dem Ringtausch durchgeführt. Sie können sie jedoch jederzeit durchführen - ganz wie es dem Ablauf der Zeremonie entspricht!

Wie man es besonders macht

Obwohl es sich um ein zeitloses Ritual handelt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Sandzeremonie zu personalisieren. Einige Paare entscheiden sich dafür, die Zeremonie selbst durchzuführen und dabei abwechselnd vorzulesen, was die Zeremonie für sie bedeutet. Vielleicht möchten Sie auch, dass Ihr Trauredner einige ausgewählte Worte über Ihre Einheit vorliest. Wenn Sie eine gemischte Familie haben, können Sie auch Ihre Kinder bitten, an dem Ritual teilzunehmen. Auch die Wahl des verschiedenfarbigen Sandes und des Ortes, aus dem er stammt, könnte für Ihre Beziehung einzigartig sein. Natürlich können auch die Gläser eine persönliche Note haben.

Was man mit dem Sand danach macht

Das Beste an einer Sandzeremonie ist, dass sie zu einem Andenken für Ihr gemeinsames Zuhause wird. Das Anzünden einer Hochzeitskerze ist wunderbar, aber es ist etwas ganz Besonderes, den Sand in Ihrem Haus als liebenswertes Andenken an Ihre Hochzeit und Ihren Bund der Ehe auch noch Jahre danach aufzustellen.

Eine Sandzeremonie ist ein ergreifendes und kraftvolles Symbol der Vereinigung, das über eine Strandhochzeit hinausgeht. Eine besondere Sandzeremonie ist ein wunderschönes Ritual, das für eine immerwährende Verbindung steht und ein Andenken ist, das sowohl Sie als auch Ihr Ehepartner für immer in Ehren halten können.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!