Wie man eine weihnachtliche Hochzeit plant

Wie man eine weihnachtliche Hochzeit plant

Die schönste Zeit des Jahres ist auch eine wunderbare Zeit, um zu heiraten! Abgesehen von den praktischen Vorteilen, die eine weihnachtliche Hochzeit mit sich bringt - z. B. günstigere Veranstaltungsorte und Anbieter sowie integrierte Optionen für Musik und Dekoration - wissen Beobachter des Weihnachtsfestes, dass es in seinem Kern ein Fest der Liebe ist.

Vielleicht sind Sie noch ganz am Anfang der Planung und wissen nur, dass Sie in der Weihnachtszeit heiraten wollen. Vielleicht stellen Sie sich jedes Detail vor, von Weihnachtsliedern zum Auftakt der Zeremonie über kleine Geschenke auf jedem Platz bis hin zu einem wunderschönen Kuss unter dem Mistelzweig vor dem Altar. Wenn Sie schon immer von einer weihnachtlichen Hochzeit geträumt haben, sind Sie hier genau richtig, egal, wie weit Sie mit der Planung sind. In diesem Artikel verraten wir Ihnen einige Tipps und Tricks für eine zauberhafte Weihnachtsfeier.

Geben Sie Ihren Gästen genügend Zeit, ihre Termine zu planen

Der Terminkalender der meisten Menschen ist ziemlich voll mit gesellschaftlichen Ereignissen, daher sollten Sie Ihren Gästen rechtzeitig Bescheid geben. Versuchen Sie, Ihre Einladungen 6-8 Monate im Voraus zu verschicken, damit alle besonderen Menschen in Ihrem Leben dabei sein können.

Achten Sie auf das Wetter

Gibt es in der Region, in der Sie heiraten werden, um diese Jahreszeit normalerweise Eis und Schnee? Dann sollten Sie einen Plan für das Streuen des Parkplatzes haben, nur für den Fall. Wird das Wetter kalt sein? Dann sollten Sie einen Plan haben, wie Sie Ihre Mäntel beim Empfang verstauen können. Haben Sie geplant, am Tag der Hochzeit Fotos im Freien zu machen? Haben Sie einen Plan für den Fall, dass das Wetter es nicht zulässt.

Dies sind die Dinge, die Sie bei der Planung Ihrer Weihnachtshochzeit berücksichtigen sollten. Überlegen Sie, wie die Weihnachtszeit in der Region, in der Sie heiraten wollen, normalerweise aussieht, und machen Sie einen Plan, wie Sie es Ihren Gästen und sich selbst bei jedem Wetter angenehm machen können.

Denken Sie daran: Weniger ist mehr

Wir verstehen ja, dass Sie die Feiertage lieben und eine unbestreitbar weihnachtliche Hochzeit wollen. Aber denken Sie daran, dass weniger mehr ist, wenn es um die Dekoration geht. Es ist zwar verlockend, sich mit Rot und Grün, Samt, Glitzer und Glimmer zu umgeben, aber diese Art von Dekoration kann schnell überwältigend wirken. Überlegen Sie sich, wo die Schwerpunkte Ihrer Hochzeitszeremonie und Ihres Empfangs liegen, und wählen Sie strategisch aus, wo das Weihnachtsthema wirklich zur Geltung kommen soll.

Nutzen Sie die natürliche Schönheit der Jahreszeit

Wenn Sie bereits Zeit damit verbracht haben, die Kosten für Ihre Hochzeit zu ermitteln und ein Budget zu erstellen, wissen Sie wahrscheinlich, dass Blumenarrangements ziemlich teuer sein können. Aber bei einer weihnachtlichen Hochzeit gibt es viele Möglichkeiten, die natürliche Schönheit der Wintersaison zu nutzen. Je nachdem, in welchem Klima Sie leben, haben Sie wahrscheinlich die Möglichkeit, Wintergrün wie immergrüne Zweige an Ihrem Veranstaltungsort zu verwenden. Die Verwendung dieser natürlichen Elemente senkt die Kosten für den Blumenschmuck und verleiht Ihrer Zeremonie einen hübschen Touch.

Integrieren Sie Weihnachtsmusik in Ihren Tag

Von modernen Hits bis hin zu klassischen Weihnachtsliedern - Musik ist einer der wichtigsten Bestandteile der Weihnachtszeit. Wenn Sie Weihnachtslieder in Ihre Feier einbeziehen, wird die Zeremonie sicher wunderschön und der Empfang ein voller Erfolg.

Hier sind einige Liedideen für beides!

Lieder für die Zeremonie:

Merry Christmas, Darling White Christmas Someday at Christmas Have Yourself a Merry Little Christmas The Holly and the Ivy O Christmas Tree

Lieder für den Empfang, die Ihre Gäste sicher zum Tanzen bringen werden:

Rockin' Around the Christmas Tree Have a Holly, Jolly Christmas Santa Claus is Comin' to Town Santa Baby All I Want for Christmas is You Underneath the Tree Feliz Navidad

Bleiben Sie sich selbst treu

Da die Weihnachtszeit in den USA ein großes kulturelles Ereignis ist, kann es leicht passieren, dass man in den Kitsch hineingezogen wird und das Wesentliche aus den Augen verliert: die Liebe, die Sie und Ihr baldiger Ehepartner teilen! Egal, welche Entscheidungen Sie in Bezug auf Datum, Veranstaltungsort, Dekoration, Essen und Musik treffen, stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr Verlobter sich glücklich und geliebt fühlen, wenn Sie Ihre zauberhafte Weihnachtshochzeit angehen.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!