8 Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie sich verloben

8 Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie sich verloben

Die Verlobung ist ein großer Schritt im Leben eines jeden Menschen, und es ist normal, dass man vor diesem Meilenstein etwas nervös ist. Während Sie sich darauf vorbereiten, mit der Person, mit der Sie den Rest Ihres Lebens verbringen möchten, zu heiraten, ist es an der Zeit, sich einige wichtige Fragen zu stellen. Bevor Sie diesen bedeutenden Schritt wagen, sollten Sie ehrlich zu sich selbst sein und über Ihre Beziehung nachdenken, indem Sie sich die folgenden Fragen stellen.

1. bin ich in dieser Beziehung glücklich?

Das erste, was Sie wirklich prüfen sollten, ist, ob Ihre Beziehung Sie glücklich macht. Darum geht es doch, oder? Sie müssen in Ihrem Leben glücklich sein, also vergewissern Sie sich, dass Ihre Beziehung Sie dazu veranlasst. Wenn das nicht der Fall ist, müssen Sie entweder ein ernsthaftes Gespräch führen oder sich trennen.

2. akzeptieren wir die Familien des anderen?

Wenn du jemanden heiratest, ist es so, als würdest du auch seine Familie heiraten. Das bedeutet, dass jeder den anderen so akzeptieren muss, wie er ist. Wenn das auf beiden Seiten nicht möglich ist, wird es wahrscheinlich zu Konflikten kommen. Denken Sie darüber nach, ob diese familiären Beziehungen in einem gesunden Zustand sind. Wenn dies nicht der Fall ist, überlegen Sie, ob und wie sie in Zukunft verbessert werden können.

3. haben wir Spaß zusammen und getrennt?

Eine Beziehung, die Spaß macht und aufregend ist, ist so wichtig, dass man sich darüber Gedanken machen sollte, bevor man heiratet. Ihr wollt euch gegenseitig unterhalten und die Gesellschaft des anderen so sehr genießen, dass es für den Rest eures Lebens so bleiben wird. Sie sollten auch darüber nachdenken, ob es für Sie in Ordnung ist, Dinge unabhängig voneinander zu tun, und wie sich das auf Ihre Beziehung auswirkt. Es ist immer gut, ein gesundes Gleichgewicht zwischen Unabhängigkeit und gemeinsamer Zeit zu haben, also ist das definitiv etwas, das man untersuchen sollte.

4. Ermutigen wir uns gegenseitig, zu wachsen?

Im Leben geht es um Wachstum und Fortschritt. Sie möchten mit jemandem zusammen sein, der Sie dazu ermutigt, und Sie möchten das Gleiche für Ihren Ehepartner tun. Vergewissern Sie sich, dass die Person, mit der Sie zusammen sind, Sie nicht zurückhält oder Ihnen das Gefühl gibt, dass Sie in Ihrem Leben stagnieren. Überlegen Sie auch, ob Sie regelmäßig Ziele und Träume miteinander teilen und wie Sie sich gegenseitig ermutigen, diese Träume zu verwirklichen.

5. Fühlen wir uns zueinander hingezogen?

Die Aufrechterhaltung einer gewissen körperlichen Anziehungskraft ist in jeder Beziehung äußerst wichtig. Auch wenn Sie sich nicht immer in der "Flitterwochen-Phase" Ihrer Beziehung befinden, sind körperliche Zuneigung und der Wunsch nach Intimität entscheidend für eine gesunde Beziehung.

6. Sind wir aus den richtigen Gründen verlobt?

Sie wollen sich verloben, weil Sie wirklich verliebt sind und ein gemeinsames Leben aufbauen wollen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich verloben, weil es der logische nächste Schritt ist, den andere von Ihrer Beziehung erwarten, oder wenn Sie ein Kästchen ankreuzen wollen, wo Sie denken, dass Ihr Leben sein sollte, ist das etwas, worüber Sie lange und gründlich nachdenken müssen. Bereiten Sie sich und Ihre Beziehung auf den Erfolg vor, indem Sie aus den richtigen Gründen heiraten und nicht, um anderen zu gefallen oder sich selbst etwas zu beweisen.

7. Besteht ein hohes Maß an Vertrauen?

Eine Ehe basiert auf Vertrauen. Die Person, mit der Sie sich verloben wollen, muss also jemand sein, dem Sie vollkommen vertrauen. In einer Ehe gibt es keinen Platz für Zweifel oder Misstrauen, also denken Sie wirklich darüber nach, bevor Sie den nächsten Schritt tun.

8. Wie fühle ich mich in dieser Beziehung?

Ihre Beziehung sollte bei Ihnen eine Reihe von Gefühlen auslösen: Herausforderung, Aufregung, Glück, Hoffnung usw. Sie sollten sich vergewissern, dass Ihre Beziehung mehr positive als negative Gefühle hervorruft, bevor Sie den nächsten Schritt in Richtung eines gemeinsamen Lebens tun.

Der Gedanke, sich zu verloben, ist aufregend, aber stellen Sie sicher, dass Sie sich sicher fühlen und wirklich bereit sind, diesen Schritt zu tun, bevor Sie sich darauf einlassen.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!