9 Tipps für Januar-Hochzeiten

9 Tipps für Januar-Hochzeiten

Der Januar ist eine schöne Jahreszeit, um den Bund fürs Leben zu schließen. Da in vielen Teilen des Landes Schnee fällt, können Sie zu dieser besonderen Zeit des Jahres in einem absoluten Winterwunderland heiraten. Außerdem ist die Frische des neuen Kalenderjahres der perfekte Zeitpunkt, um Ihre Ehe zu beginnen. Planen Sie Ihre Januar-Hochzeit mit den folgenden Tipps perfekt.

1. gestalten Sie Ihre Einladungen festlich

Da der Januar eine so besondere Zeit des Jahres ist, sollten Sie dies auch in den Einladungen zum Ausdruck bringen. Verleihen Sie ihnen einen Hauch von Festlichkeit, um die Zeit des Jahres zu kennzeichnen. Eine glitzernde Einladung mit Schneeflocken ist ein guter Weg, um den Wintermonat zu präsentieren.

2. winterliche Blumen wählen

Blumen, die zum Thema Winter passen, sind ein Muss für eine Hochzeit im Januar! Ein ganz weißer Strauß ist eine festliche Option. Oder Sie entscheiden sich für tiefe Rottöne oder andere Juwelentöne. Blumen können wirklich eine kunstvolle Anspielung auf die Jahreszeit sein!

3. zusätzliche Reisezeit einkalkulieren

Winterliches Wetter kann dazu führen, dass sich die Anreise verzögert oder dass Sie langsamer von einem Teil Ihrer Hochzeit zum nächsten gelangen, z. B. von der Zeremonie zum Empfang oder zur Cocktailstunde. Planen Sie am Tag der Hochzeit Zeit ein, um mögliche Verzögerungen zu berücksichtigen, damit Sie und Ihre Gäste sich nicht gehetzt fühlen. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, alles an einem Ort zu veranstalten, wenn möglich. Das erspart Ihnen viel Stress bei der Anreise, besonders bei schlechtem Wetter.

4. warme Getränke servieren

Getränke können Ihre Gäste aufwärmen, wenn die Temperaturen an Ihrem Hochzeitstag kühl sind. Nutzen Sie die Cocktailstunde als perfekten Zeitpunkt, um etwas Warmes und Köstliches zu servieren. Ein Hot Toddy ist ein klassischer warmer Cocktail, oder Sie können einen warmen Glühwein anbieten. Eine andere Möglichkeit ist heiße Schokolade. Wenn Sie eine Schokoladentheke mit einer Reihe von Zutaten und Leckereien aufstellen, können Sie Ihren Gästen eine leckere Tasse Kakao anbieten.

5. eine Garderobenkontrolle

Die sinkenden Wintertemperaturen bedeuten, dass die Gäste wahrscheinlich Mäntel dabei haben, wenn sie zu Ihrer Hochzeit kommen. Stellen Sie sicher, dass der Veranstaltungsort über eine Garderobe verfügt, damit niemand die ganze Nacht über seine Jacke suchen muss.

6. das richtige Schuhwerk tragen

Bei den Schuhen für Ihre Hochzeit im Januar müssen Sie das Wetter und eventuellen Schnee oder Eis auf dem Boden berücksichtigen. Bei der Wahl Ihrer Hochzeitsschuhe im Winter sollten Sie die kalten Temperaturen im Allgemeinen berücksichtigen. Wenn nötig, sollten Sie mit einem Paar Stiefel ein Zeichen setzen!

7. geben Sie festliche Gefälligkeiten

Hochzeitsgeschenke, die das Thema Winter aufgreifen, sind eine tolle Idee für Ihre Januar-Hochzeit. Verschenken Sie z. B. Pashmina-Schals, die die Gäste während der Feierlichkeiten wärmen sollen. Eine andere Idee sind Päckchen mit heißem Kakao, die die Gäste mit nach Hause nehmen können. Es gibt so viele Möglichkeiten, die zu diesem Thema passen!

8. gemütlich bleiben

Apropos Ensemble: Sorgen Sie dafür, dass Sie an Ihrem großen Tag warm genug sind. Eine Shrug aus Kunstpelz ist eine Möglichkeit, die Dinge schick, aber gemütlich zu halten, während Sie den kalten Temperaturen für die Fotos trotzen.

9. Überprüfen Sie die Dekoration des Veranstaltungsortes

Erkundigen Sie sich vor dem großen Tag bei Ihrem Veranstaltungsort, welche Art von Dekoration dort zu finden ist. An vielen Orten hängen noch Festtagsdekorationen an den Wänden oder liegen verstreut herum. Klären Sie also, ob diese Gegenstände vorhanden sein werden und ob Sie sie in Vorbereitung auf Ihre Hochzeitsfeierlichkeiten lieber entfernen lassen möchten.

Sowohl Sie als auch Ihre Gäste werden Ihre Hochzeit im Januar lieben. Es gibt so viel über eine Winterhochzeit zu sagen, und wie magisch sie sein kann, also genießen Sie diese glitzernde Zeit, während Sie Ihre eigene verschneite Feier planen.

War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👀 0  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen
×
Wait 20 seconds...!!!