Wie man die Kunst des Kochens für zwei Personen perfektioniert

Wie man die Kunst des Kochens für zwei Personen perfektioniert
Das Kochen für zwei Personen kann schwierig sein. Mit vielen Rezepten, die für große Familien und nicht für Paare portioniert sind, können Sie am Ende mit vielen Resten, unangenehmen Portionsgrößen aufwarten, wenn Sie versuchen, das Rezept anzupassen oder, was am schlimmsten ist, Essen und Geld zu verschwenden. Was also sollten Sie tun, wenn Sie versuchen, die Kunst des Kochens für zwei Personen in Ihrem frisch verheirateten Haus zu perfektionieren? Probieren Sie diese Tipps für einige Ideen aus!

Rezept-Ressourcen finden

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, Rezepte für Sie und Ihren Ehepartner zu finden. Und noch besser, es gibt viele Websites und Kochbücher, die speziell Rezepte anbieten, die perfekt für zwei Personen portioniert sind, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, Rezepte zu halbieren, Zutaten- oder Gewürzportionen anzupassen, Zeit zu kochen oder dergleichen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie zubereiten sollen, oder wenn Sie gerade erst anfangen zu kochen, wird es Ihnen von Anfang an leichter fallen, einige Rezepte in die Hand zu bekommen, die für Ihre genauen Portionsbedürfnisse gemacht sind.

Einen Verpflegungsplan erstellen

Der größte Vorteil für jeden, der versucht, die Kontrolle über seine Küche zu erlangen, ist die Planung von Mahlzeiten. Ob Sie eine Tafel an der Wand, ein Spiralnotizbuch an der Theke oder eine Website zur Essensplanung verwenden, die Erstellung eines Plans wird das Spiel für Sie verändern. Die Planung von Mahlzeiten kann Ihnen helfen, strategisch über die Verwendung von Zutaten zu entscheiden, Ihren Lebensmittelgeschäft läuft reibungslos, und Sie fühlen sich besser organisiert und wie ein totaler Chef in Ihrer Küche. Wenn Sie die Fähigkeit haben, erwägen Sie, einen Mahlzeitenplanungsdienst oder eine Website zu abonnieren; viele haben Rezepte, die direkt auf ihren Websites verfügbar sind, so dass Sie Ihre Favoriten speichern und sogar eine Einkaufsliste für jede Woche einrichten können, die Sie planen. Eine gute Routine für die Planung von Mahlzeiten zu schaffen, wird alles andere in Ihrem Prozess, vom Einkauf bis hin zu Verpackungsresten, reibungsloser machen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Gefrierschrank

Frieren Sie verderbliche Gegenstände ein, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Dies kann Produkte, Fleisch und sogar Brot umfassen. Eine weitere gute Option für die Nutzung Ihres Tiefkühlfachs ist das Einfrieren einer Portion eines großen Rezeptes für die Verwendung an einem anderen Tag. Dies funktioniert besonders gut für Gerichte wie Aufläufe und Suppen, und es bedeutet, dass Sie eine Mahlzeit haben werden, bei der fast keine Arbeit erforderlich ist, die bereit ist, in Ihrem Gefrierschrank für das nächste Mal, wenn Sie sich einfach nicht zum Kochen aufraffen.

Betrachten Sie diese Portionstipps

Stellen Sie sicher, dass Sie die kleinstmögliche Menge an Produkten kaufen. Es kann einige Ermittlungen im Laden dauern, aber Sie sollten in der Lage sein, kleine Portionen zu finden, damit Sie nicht so viel Essen verschwenden. Im Zweifelsfall sollten Sie die Salatbar in Ihrem Supermarkt nach einer Abkürzung durchsuchen, die für Sie vielleicht ein Wunder vollbringt. Diskontieren Sie auch keine Tiefkühlprodukte und Früchte; sie halten viel länger als frische Produkte, schmecken gut und können sogar weniger kosten als die frischen Alternativen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie gefrorenes Obst oder Gemüse verwenden, probieren Sie eine Woche lang einen Beutel oder zwei gefrorene Gegenstände aus und sehen Sie, was Sie davon halten.

Erinnern Sie sich an die Bulk Section

Wenn Sie nach Lebensmitteln wie Nüssen, Reis, Trockenfrüchten oder Backwaren einkaufen, gehen Sie zum Bereich Schüttgut, um genau die Menge zu erhalten, die Sie benötigen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie ein Rezept planen, das eine Zutat erfordert, die Sie in naher Zukunft möglicherweise nicht mehr benötigen. Es ist auch großartig für die Zeiten, in denen man einfach nicht einmal die kleinste vorportionierte Größe in einer ausreichenden Zeit durchlaufen wird. Und als Bonus sind Artikel im Bereich Schüttgut oft billiger als ihre verpackten oder verpackten Äquivalente.

Probieren Sie ein Verpflegungspaket aus.

Wenn Sie sich ein wenig nervös über Ihre Fähigkeiten in der Küche fühlen, warum probieren Sie nicht ein Mahlzeitenlieferungspaket mit vorportionierten Zutaten aus, damit Sie nur kochen müssen, was auch immer zu Ihnen kommt? Dies ist eine großartige Option für Anfänger, die sich ein wenig mehr mit den verschiedenen Techniken und Begriffen, die in der Kochwelt verwendet werden, vertraut machen möchten, aber es ist auch eine großartige Wahl für Paare, die ihren Mahlzeiten nur ein wenig Abwechslung verleihen wollen. Diese Dienstleistungen haben oft Zwei-Personen-Optionen und sind in einer Vielzahl von Formaten erhältlich, darunter vegetarisch, paläo, glutenfrei, biologisch und sogar diabetisch.

Eine Farm teilen

Wenn Sie wissen, dass Sie sich mit einer lokalen Bauernhof-Gemeinschaft in Ihrer Nähe verbinden möchten, aber weil Sie für zwei statt einer Menge kochen, ist es einfach nicht praktisch für Ihr Zuhause oder Budget, erwägen Sie, mit einem Freund oder einer anderen Familie zusammen zu sein. Teilen Sie die Kosten und Artikel, und Sie können frische Produkte verwenden, ohne sich verschwenderisch zu fühlen oder unnötige Ausgaben für Ihr Zwei-Personen-Haus zu verursachen.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen