Rustikaler Wein Kork Rahmen

Rustikaler Wein Kork Rahmen
Wein Kork Bilderrahmen

Rustikale, von der Natur inspirierte Hochzeiten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, und warum nicht? Sie machen Spaß und geben dir die Fabelhaftigkeit einer formelleren Hochzeit ohne all das Getue. Ein rustikales Thema ist die perfekte Ergänzung für eine Zeremonie im Freien, besonders für Paare, die gerne wandern, campen oder einfach nur Zeit draußen verbringen, und diese handgefertigten Weinkorkenrahmen sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Thema während Ihres großen Tages hervorzuheben.

Während Burlap schnell zum beliebtesten Dekor für rustikale Hochzeiten geworden ist, gibt es einige lustige Alternativen. Weinkorken zum Beispiel sind auch eine gute Möglichkeit, eine natürliche Farbgebung zu betonen. Und nichts sagt etwas über die freie Natur aus wie ein schöner Weinberg!

In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie einen Weinkorkbilderrahmen erstellen, den Sie bei Ihrer rustikalen Hochzeit verwenden können. Aber bevor du weiterliest, nimm eine Flasche Wein, denn du wirst viele Korken brauchen!

Zubehör:


Kleiner Holzrahmen (Sie können einen neuen Rahmen kaufen oder einen in einer Gebrauchtwarenhandlung kaufen.)
Sprühfarbe
Klebepistole
Weinkorken

Anweisungen:

Schritt 1: Entfernen Sie das Glas und die Rückwand des Rahmens. Legen Sie diese beiseite, bis Sie mit dem Projekt fertig sind.

Schritt 2: Wenn Sie mit einem gebrauchten Rahmen arbeiten, sollten Sie ihn zuerst sprühen. Gold sieht auf einem Weinkorkgestell großartig aus, weil es die Korken hervorhebt, ohne ihr natürliches Aussehen zu beeinträchtigen, aber Sie können auch einen anderen Farbton aus Ihrer Farbgebung hinzufügen, um einen subtilen Hinweis zu erhalten.

Schritt 3: Legen Sie die Korken um Ihren Rahmen. Je nach Größe und Form müssen Sie möglicherweise mit dem Winkel der Korken experimentieren. Sie können sie auch halbieren, wenn nötig - achten Sie nur darauf, Ihr Design auszuarbeiten, bevor Sie mit dem Kleben beginnen.

Schritt 4: Sobald Sie mit der Anordnung zufrieden sind, beginnen Sie, die Korken mit einer Klebepistole auf Ihren Rahmen zu kleben. Für zusätzliche Sicherheit fügen Sie eine Klebelinie entlang der Kante des Korkens hinzu, die mit der Vorderseite nach unten endet, und eine weitere Linie entlang der Seite, damit er am nächsten Kork haftet. Dies hält Ihre Korken an Ort und Stelle und reduziert das Risiko von kahlen Stellen auf Ihrem Rahmen.

Schritt 5: Füllen Sie Ihren Rahmen mit einem Lieblingsverlobungsfoto, einer Erinnerung für Gäste, ihr Handy auszuschalten, oder einem Stück Kartenmaterial, das mit Ihrem Hochzeitshashtag bedruckt ist. Diese Rahmen können auch verwendet werden, um Tischnummern, Familienfotos oder Anweisungen für Gäste zu speichern, wo sie ihre Karten ablegen und ihre Gunst zurückholen können - die Möglichkeiten sind endlos! Und da die Korken den vorhandenen Rahmen abdecken, können Sie Geld sparen, indem Sie ältere Rahmen verschönern. Diese Rahmen eignen sich auch hervorragend für eine Hochzeit mit toskanischem Thema und sind die perfekte Ergänzung für eine Herbstfarbpalette.

Kat Richter ist eine freiberufliche Schriftstellerin und frisch Vermählte, die in Philadelphia lebt und bei Fieldwork in Stilettos bloggt.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen