Kinder in Ihre Hochzeitszeremonie integrieren

Kinder in Ihre Hochzeitszeremonie integrieren
Hochzeiten sind immer etwas Besonderes, weil sie den Zusammenschluss von zwei Personen feiern, aber wenn einer oder beide von euch Kinder haben, wird die Zeremonie dann zu einem Fest einer Familie - was für sich genommen etwas ganz Besonderes ist. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihre Kinder in Ihre Hochzeitszeremonie integrieren können, gibt es viele einzigartige und lustige Möglichkeiten, sie zu einem Teil des großen Tages zu machen. Hier sind ein paar unvergessliche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Kinder in die Zeremonie einbinden können. Verwenden Sie alle von ihnen oder kombinieren Sie sie in einer Weise, die zu Ihrer Hochzeit und Ihrer Familie passt.

1. Lassen Sie das Kind ein Blumenmädchen/ Ringträger sein.


Die Zuordnung Ihrer Kinder zum Blumenmädchen oder Ringträger ist die traditionellste Art, ein Kind in die Zeremonie einzubeziehen (und eine der einfachsten Möglichkeiten, wenn das Kind jung ist). Obwohl diese Rollen traditionell sind, könnte man sie modernisieren, indem man das Blumenmädchen oder den Ringträger ein Schild mit der Aufschrift "Here comes mommy" hochhalten lässt oder ein Bild der ganzen Familie einrahmen, damit er oder sie den Gang hinunterführen kann.

2. Machen Sie das Kind zur Brautjungfer/zum Trauzeugen.


Wer sagt, dass Brautjungfern oder Trauzeugen ein bestimmtes Alter und Größe haben müssen? Stecken Sie Ihr kleines Kerlchen oder Mädchen in einen passenden Smoking oder ein passendes Kleid und lassen Sie es bei der Zeremonie direkt neben sich stehen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, ältere Kinder einzubeziehen, die ein wenig zu alt für ein Blumenmädchen oder eine Ringträgerrolle sein können.

3. Schreiben Sie Ihre Kinder in Ihre individuellen Gelübde.


Wenn Sie Ihre eigenen Gelübde schreiben, ist es eine wirklich süße und besondere Sache, Ihre Kinder in sie aufzunehmen. Schwöre, immer eine neue Stieftochter oder einen Stiefsohn als deine eigene zu schützen, oder rede darüber, wie dein Kind euch beide miteinander verbunden hat. Wenn Sie sich nicht als Wortschöpfer betrachten, gibt es mehrere Ressourcen für gemischte Familiengelübde oder Gelübde, die Kinder erwähnen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Kinder in Ihren Gelübden erwähnen, ist es sicher, dass Sie kein trockenes Auge im Haus lassen.

4. Lassen Sie Ihre Kinder die Braut den Gang hinuntergehen.


Wenn Sie den traditionellen Weg des Gehens entlang des Ganges gehen, lassen Sie eines oder alle Ihrer Kinder die Ehre erweisen. Dies ist nicht nur eine erstklassige Fotomöglichkeit, sondern sorgt auch für einen unvergesslichen Moment in Ihrer Zeremonie. Nachdem Sie ein Kind oder alle Ihre Kinder gehen die Braut hinunter den Gang setzt sie vor und Mittelpunkt auf den großen Tag und symbolisiert alle von Ihnen kommen zusammen als eine Familie.

5. "Stellen Sie Ihre Kinder ein", um Fotografen zu werden.


Gibt es etwas Süßeres als die Perspektive eines Kindes? Weisen Sie Ihr Kind zusätzlich zu einem beauftragten Fotografen zu, Fotos vom Hochzeitstag aus seiner Sicht zu machen. Mit der Phantasie und Größe eines Kindes, sind Sie sicher, dass Sie einige lustige und bezaubernde Fotos erhalten, die Sie für eine lange Zeit schätzen werden.

6. Durchführung einer Einheitskerzenzeremonie


Viele Paare beschließen, eine Einheitskerzenzeremonie durchzuführen, um im Wesentlichen zwei zu feiern, die zu einer Einheit werden. Die Einbeziehung von Kindern in eine einheitliche Kerzenzeremonie symbolisiert die Verbundenheit aller von euch und wird zweifellos ein Highlight der Hochzeit sein. Tatsächlich können Sie anstelle von Kerzen Sand, Kieselsteine oder sogar Lieblingssüßigkeiten in eine einzige Vase gießen, um etwas kinderfreundlicheres zu erhalten. Bitten Sie Ihre Kinder um Input zu diesem Teil der Zeremonie und werden Sie so kreativ wie möglich. Sie werden überrascht sein, was sie sich einfallen lassen können, um Ihr Zusammenkommen als Familie zu feiern.

7. Lassen Sie Ihr Kind eine Lesung durchführen.


Wenn Ihr Kind im Lesealter ist und sich damit wohl fühlt, bitten Sie es, bei der Zeremonie eine Lesung durchzuführen. In "Winnie the Pooh", "The Velveteen Rabbit" oder "The Secret Garden" finden Sie klassische, einfache und hochzeitsgerechte Texte. Du könntest ihn oder sie auch bitten, wirklich kreativ zu werden und etwas speziell für die Zeremonie vorzubereiten - ein Gedicht oder einen kleinen Aufsatz, den du später gerahmt haben kannst.

8. Holen Sie sich sie zu Helfern bei der Hochzeit Dekoration werden


Hochzeiten sind eine Menge Arbeit für alle Beteiligten und können oft die Familienzeit beeinträchtigen, sobald sie in die Krisenzeit fällt. Um Ihren Kindern zu helfen, sich als Teil der Hochzeit zu fühlen und etwas dringend benötigte Hilfe zu erhalten, fragen Sie sie, ob sie bereit wären, Ihnen bei der Planung Ihrer Hochzeit zu helfen. Lassen Sie sich von ihnen über alles informieren, von den Blumen über den Kuchen bis hin zur Zeremonie. Kinder würden auch gerne bei allen Bastel- oder DIY-Projekten für die Hochzeit helfen. Handgemachte Kinderdekorationen auf Ihrer Hochzeit zu haben, wird charmant sein und die Veranstaltung zu einer wahren Familienangelegenheit machen. Wenn Sie wirklich Kleinkinder haben, bitten Sie sie, Bilder von Ihnen beiden zu zeichnen, um den Veranstaltungsort zu dekorieren, was Ihren Gästen wirklich den "awww"-Faktor verleiht.

Wenn Sie Kinder in Ihre Hochzeit einbeziehen, und vor allem, wenn Sie Kinder zur Hochzeit einladen, stellen Sie sicher, dass Sie einige Aktivitäten planen, um Kinder während der gesamten Feier beschäftigt zu halten!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen