Wie man eine Gatsby Hochzeit wirft

Wie man eine Gatsby Hochzeit wirft
Jay Gatsby von F. Scott Fitzgerald's "The Great Gatsby" mag eine Menge Dinge gewesen sein, aber er wusste sicher, wie man eine Party veranstaltet. Diese Szenen aus dem kostbaren Roman wurden mehrfach zum Leben erweckt (zuletzt von den Regisseuren Baz Lurhmann und Leonardo DiCaprio als Jay) und sind der Inbegriff von Glanz und Glamour in den Roaring 20s. Ob Sie ein Bibliophiler sind oder einfach nur wollen, dass sich Ihre Hochzeit wie eine Party aus den 1920er Jahren anfühlt, eine Gatsby-Style Party für Ihre Hochzeit ist sicher für eine unvergessliche Nacht. Denke nur daran: Romantisiere die Ästhetik, nicht die dysfunktionalen Paare. Hier sind einige Ideen für das Werfen einer Vintage-Soirée, die sie jahrelang im Gespräch hält.

Setzen Sie die Szene mit einer Hochzeit im Freien.

Obwohl Sie vielleicht nicht Gatsbys Mega-Villa oder seine schönen Gärten haben, können Sie dennoch das gleiche Ambiente mit einer strategisch ausgewählten Hochzeitslocation schaffen. Gatsbys Partys wurden mit den Augen des Erzählers Nick Carraway beobachtet, der sie bunt beschrieb:

"Es gab Musik aus dem Haus meines Nachbarn während der Sommernächte. In seinen blauen Gärten kamen und gingen Männer und Mädchen wie Motten zwischen dem Flüstern und dem Champagner und den Sternen."

Um die Szene nachzuahmen, wählen Sie ein Hochzeitsdatum in den wärmeren Monaten, in denen Sie und Ihre Gäste bequem Jitterbug unter den Sternen spielen können. Wenn möglich, wählen Sie eine Hochzeitslocation mit üppigen Gärten, Sitzgelegenheiten im Freien und viel romantischer Beleuchtung. Allerdings, wie bei jeder Outdoor-Hochzeit, stellen Sie sicher, dass der Veranstaltungsort einen Notfallplan für den Fall eines schlechten Wetters hat.

Art Deco-rate Alles

In den 1920er Jahren befand sich der Art-Deco-Architekturstil in seiner Blütezeit, der geometrische Formen mit kräftigen Farben und schlanken Materialien wie Chrom und Edelstahl kombiniert, um ein glamouröses, luxuriöses Ambiente zu schaffen. Um Ihrer Hochzeit den wahren Gatsby-Look zu verleihen, integrieren Sie viel Silber, Gold, Schwarz und Weiß mit einem Pop von einer kräftigen Farbe wie Purpurrot oder Jägergrün in Ihre Dekorationen.

Kaufen Sie in Vintage-Stores (oder bei Ihren Verwandten!) antike Dekorationen, die zu Ihrem Thema passen, wie z.B. Silberschalen, Dekanter, Schreibmaschinen oder alter Modeschmuck, den Sie über Tischdekorationen drapieren können. Wenn Sie daran denken, eine Fotokabine für Gäste zu haben, können Sie auch ein antike Möbel wie eine schwache Couch oder einen eleganten Livesitz kaufen, der gut zu Ihrem Thema passt und das Erlebnis für Ihre Gäste in Erinnerung ruft.

Wählen Sie Einladungen, Menüs und Programme aus, die geometrische Formen im Art-Deco-Stil aufweisen und eine altmodisch aussehende Schrift wie Franklin Gothic, Century Old Style oder Goudy Modern haben.

Das Wichtigste, woran man sich erinnern sollte, ist, sich keine Sorgen zu machen, wenn die Dinge nicht perfekt zusammenpassen. Bieten Sie Ihren Gästen jede Menge kleine Details, die sie sich ansehen können; dies wird eine eklektische Atmosphäre erzeugen.

Ziehen Sie sich bis auf die Grundmauern an.

Natürlich stehen das Brautkleid und die Smokings im Mittelpunkt der gesamten Veranstaltung und gehen weit darüber hinaus, den gesamten Look der Hochzeit miteinander zu verbinden. Kleide den Bräutigam in einen klassischen Pinguin Smoking, komplett mit schwarzer Fliege und Nadelstreifenweste. Wenn Ihre Hochzeit etwas lässiger ist, kleiden Sie den Bräutigam und die Trauzeugen in weiße Leinenanzüge mit darunter liegenden Strapsen.

Für das Brautkleid passt eine abgesenkte Taille und etwas, das mit Perlen oder Spitze bedeckt ist. Um den Look zu vervollständigen, kreieren Sie eine Vintage-Frisur mit Fingerwellen und ergänzen Sie sie mit einer Haarkette oder einem Stirnband mit Juwelen oder Federn. Lassen Sie Ihre Brautjungfern etwas mit einer Tropfentaille mit Flapper-inspirierten Fransen und Perlen aussuchen.

Um Ihre Hochzeit auf die nächste Stufe zu bringen, bitten Sie Ihre Gäste, sich in Outfits im Stil der 1920er Jahre zu kleiden. Geben Sie ihnen den Vorschlag auf der Einladung und beraten Sie sie, wie sie den Look auf Ihrer Hochzeits-Website erreichen können. Wenn du deine Gäste bittest, teilzunehmen und dich zu verkleiden, werden einige tolle Bilder entstehen.

Mit etwas Jazz zum Swingen kommen

Obwohl Sie dem Mix etwas moderne Musik hinzufügen können, sobald der Tanz begonnen hat, wird es zum Ambiente beitragen, wenn Sie während der Cocktailstunde etwas Jazz und Swing-Musik aus den 1920er Jahren spielen, um die Party richtig in Gang zu bringen. Sprich mit deinem DJ über das Mischen von Benny Goodman, Glenn Miller und The Charleston mit deinen anderen gewünschten Songs.

Wenn du dich wirklich für das Thema engagieren möchtest, solltest du eine Swingband engagieren, die die ganze Nacht über auftritt. Das Hinzufügen von Live-Musikern zu Ihrer Hochzeit ist immer eine lustige Idee und Ihre Gäste werden es lieben.

Gießen Sie den Champagner, als gäbe es kein Morgen.

Wenn es ein Detail gibt, das Sie bei Ihrer Gatsby-Hochzeit nicht auslassen sollten, dann ist es, dass Sie genügend Champagner für Ihre Gäste haben. Haben Sie eine Flasche für jeden Tisch reserviert (und vielleicht ein paar Extras für Sie und die Brautjungfern), so dass jeder einen richtigen Toast auf das glückliche Paar aussprechen kann.

Erwägen Sie auch, einen charakteristischen Cocktail für diejenigen zu haben, die kein großer Fan der Blasen sind. Mischen Sie eine Charge Old Fashioneds, Sidecars oder Manhattans und lassen Sie sie für Ihre Gäste auf einem Vintage-Barwagen verfügbar sein.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen