Die besten Blumen, mit denen Sie für Ihre DIY-Hochzeit arbeiten können.

Die besten Blumen, mit denen Sie für Ihre DIY-Hochzeit arbeiten können.
Blumenarrangements können der einfachste Weg sein, um jeden Veranstaltungsort schön aussehen zu lassen, aber die Einstellung eines Floristen, um alle von ihnen zu machen, kann Ihr Budget schnell auffressen. Wenn Sie frische Blumenarrangements mit einem knappen Hochzeitsbudget wünschen, ist es vielleicht die beste Option, sie selbst zu gestalten. Wenn Sie jedoch nicht gerade einen Freund oder ein Familienmitglied haben, das darin geschult ist, Blumenarrangements zu machen, die Ihnen helfen wollen, können Sie feststellen, dass die Erstellung der wirklich komplizierten Sträuße oder Tischarrangements, die Sie oft auf Pinterest sehen, sehr schwierig sein kann.

Wenn Sie die Blumen selbst arrangieren, ist es wichtig zu wissen, welche Blumen am einfachsten und billigsten zu verarbeiten sind, damit Sie nicht in letzter Minute (und teuer) in Panik einen Blumenhändler anrufen. Hier ist eine Liste der besten Blumen, die Sie verwenden können, wenn Sie erwägen, die Arrangements selbst zu gestalten.

Hortensien

Hortensien sind eine relativ preiswerte und langlebige Blume, die in fast jedem Arrangement schön aussehen wird. Je nachdem, wo Sie wohnen, finden Sie sie in Lebensmittelgeschäften wie Trader Joe's das ganze Jahr über, was es einfach macht, sie ein oder zwei Nächte vor der Zeremonie abzuholen. Hortensien sind typischerweise in Weiß oder einem hellvioletten Farbton zu sehen, aber man kann sie auch in rosa Farbtönen finden. Das Beste an der Verwendung von Hortensien für ein DIY-Tisch-Arrangement oder sogar einen Blumenstrauß ist, dass Sie keine weiteren Blumen zur Mischung hinzufügen müssen, damit sie voll aussehen. Es handelt sich um ziemlich große Blumen, und es sollte nur zwei oder drei Minuten dauern, bis eine mittelgroße Vase gefüllt ist.

Gänseblümchen

Ehrlich gesagt, wer liebt keine Margeriten? Sie sind preiswert, sie sind hübsch, und sie sind perfekt für eine Frühlings- oder Sommerhochzeit. Sie können zu den klassischen weißen und gelben Sorten passen oder einen Farbton eines Gerbera-Gänseblümchens wählen, um zu einem bestimmten Farbschema zu passen, das Sie wünschen. Für einen romantischen Look nimm ein paar rosa Gerbera-Gänseblümchen und mische sie mit rosa Rosen für deinen Brautstrauß. Um einen skurrilen, natürlichen Look für die Tische zu kreieren, können Sie weiße und gelbe Margeriten mit einigen Wildblumen und Billy-Bällen mischen.

Chrysanthemen

Die Chrysantheme mag schwer zu buchstabieren sein, aber sie ist sicherlich nicht schwer in Ihrem Blumenladen oder Lebensmittelgeschäft zu finden. Ein rein weißer Brautstrauß aus Chrysanthemen sieht atemberaubend aus, während Sie den Gang hinuntergehen, und ist ziemlich einfach zusammenzustellen. Mische verschiedene Schattierungen von Chrysanthemen, um sie in Vasen auf den Tischen zu platzieren, um eine lebendige und farbenfrohe Atmosphäre zu schaffen. Obwohl Chrysanthemen voll genug sind, um für sich allein zu stehen, können sie auch mit Margeriten und Rosen in der Mischung schön aussehen.

Sukkulenten

Sukkulenten (und andere dürreresistente Pflanzen) haben einen Moment Zeit. Du kannst sie fast überall finden - von der Decke hängend und Gras im Vorgarten ersetzend - und sie sind einfach umwerfend schön. Sie sind in einer Vielzahl von Formen und Größen erhältlich und benötigen viel weniger Wasser als andere Pflanzen wie Blumen.

Obwohl die Erstellung eines Braut- oder Brautjungfernbouquet aus Sukkulenten eine kleine Herausforderung sein kann (Sie können sich auf die Experten darauf verlassen), sollten Sie die Verwendung von Sukkulenten zur Dekoration Ihrer Tische in Betracht ziehen. Sie können sie kaufen, die bereits in schönen Arrangements in Gartenläden oder Heimdekorläden eingetopft sind, was für eine schöne und nachhaltige Dekoration sorgen würde. Außerdem können Sie sie nach der Hochzeit mit nach Hause nehmen und jeden Tag die "Blumen" Ihrer Hochzeit genießen.

Sonnenblumen

Obwohl Sie vielleicht nicht daran gedacht haben, Sonnenblumen zu verwenden, würden sie einen schönen rustikalen und sonnigen Look für eine Sommer- oder Frühherbsthochzeit geben. Groß und mutig, ein Sonnenblumenstrauß wird sicherlich ein Zeichen setzen. Binden Sie sie zu einem großen, vollen Strauß zusammen oder fügen Sie etwas Baby's Breath hinzu, um einen wehmütigeren und üppigeren Look zu erzielen. Wenn Sie die Stiele in einem Winkel schneiden und sie ziemlich hydratisiert halten, sollten Sonnenblumen eine der am einfachsten zu pflegenden Blumen im Vorfeld einer Hochzeit sein, was sie zu einer guten Wahl für DIY-Arrangements macht.

Broschen

Wenn Sie keinen grünen Daumen haben oder nicht daran interessiert sind, mit frischen Blumen zu spielen, wäre eine gute Alternative zu einem frischen Blumenstrauß die Erstellung eines Broschenstrausses. Bitten Sie Ihre Brautduschegäste, mit einer Brosche als Teil Ihres Geschenks zu kommen, um Ihnen zu helfen, Ihr funkelndes Arrangement zu gestalten (Sie benötigen etwa 30 Broschen, um einen vollen Strauß zu machen). Obwohl es sich sicherlich nicht um einen traditionellen Brautstrauß handelt, ist es ein umweltfreundliches und charmantes Stück, mit dem man den Gang entlang gehen kann. Es ist eine besonders gute Möglichkeit, auch einem einfachen Brautkleid ein wenig Glamour zu verleihen.

Der beste Grund für die Herstellung eines Broschenstraußes ist, dass Sie für immer ein Hochzeitsdenken haben werden, ohne den Aufwand, Ihre Blumen zu trocknen. Gib es an deine zukünftige Tochter (oder eine geliebte Nichte oder Patentochter) weiter, damit sie es bei ihrer Hochzeit verwenden können.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen