Wie man eine stressfreie Strandhochzeit hat

Wie man eine stressfreie Strandhochzeit hat
An einem typischen Sommer-Strandtag mit Ihrem Partner stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Lieblings-Verkleidung, Handtuch und Haarspange mitnehmen. Sie vergessen nie Ihren Musiklautsprecher, Ihre Brille und Ihren Regenschirm und verpacken Ihre Lieblingsgetränke, Früchte und Sonnencreme. Der Strand ist der perfekte Ort, um etwas Stress abzubauen, aber man muss auf den Tag vorbereitet sein, um das Beste aus ihm herauszuholen, denn wenn einer von euch es nicht tut, würde es bedeuten, im Sand zu sitzen, sonnengebräunt, nass, kalt und hungrig. Das Gleiche gilt für eine Hochzeit am Strand. Mit den richtigen Vorbereitungen ist eine Hochzeit am Strand eine Meeresbrise.

Holen Sie sich Ihren Hochzeitslook am Strand

Wahrscheinlich ist eines der ersten Dinge, an die du denkst, bevor du zum Ufer gehst, dein ganzer Look. Die traditionelle Hochzeitscheckliste gilt nicht für Sie und Ihre Zeremonie, aber auch nicht für Ihre normale Strandtagsliste. Sie und Ihr zukünftiger Ehepartner müssen etwas dazwischen finden.

Für die Kleidung, werden Sie beide etwas Halbformales wollen, im Gegensatz zu einem vollen Hochzeitskleid und Smoking. Große, schwere Kleider leiden unter Sand und Gischt und sind einfach zu heiß, um bei den meisten Strandwettern bequem zu sein. Das Gleiche gilt für einen vollen Smoking. Denken Sie stattdessen an kurze oder minimalistische Kleider und helle Hosen und Jacken. Oder die Jacken ganz und gar zu Gunsten eines einfachen Button-ups oder eines Besten abzulegen. Dies gibt Ihnen sowohl weniger Schweiß und Stress, als auch weniger komplizierte Reinigung später.

Normalerweise ist es für eine Braut am Strand besser, eine Up-do zu tragen, wenn sie längere Haare hat, oder das Haar von ihrem Gesicht wegzuziehen. Dies wird das Haarverwirren als Folge der Meeresbrise, das Eindringen in den Lippenstift und die ständige Notwendigkeit, es aus dem Gesicht zu bürsten, für Fotos beseitigen.

Für Schuhe bleiben Sie barfuß! Wie an einem Strandtag. Dies wird Sie davon abhalten, teure Schuhe zu verlieren oder durch den Sand zu stampfen.

Überprüfen Sie das Wetter

Wenn du deine Daten festlegst (oder eine Flucht planst), recherchiere, um das Wetter vorherzusagen. Da das Wetter am Strand völlig unvorhersehbar sein kann, tun Sie alles, was Sie können, um sich vorzubereiten. Allerdings, genau wie an einem normalen Strandtag, wenn das Wetter in die eine Richtung gehen sollte, sich aber in die andere Richtung entwickelt, wissen Sie, dass es außerhalb Ihrer Kontrolle ist und lassen Sie sich dadurch nicht den Spaß verderben!

Wenn Sie die idealen Bedingungen haben, achten Sie darauf, dass die Gäste während der Hochzeit nicht in die Sonne schauen. Wenn es keine Möglichkeit gibt, die Strahlen zu vermeiden oder Sie einfach nur besonders vorsichtig sein wollen, stellen Sie eine Sonnenbrille und Sonnenschutz zur Verfügung.

Planen Sie Ihren Standort sorgfältig

Je nachdem, wo und wann Sie an den Strand gehen, fällt Ihnen vielleicht der Mangel an Parkplätzen auf. Achten Sie bei der Planung darauf, dass Sie dies berücksichtigen. Manchmal ist es besser, sich dafür zu entscheiden, in einem Resort über einem normalen Strand zu heiraten, um dieses Problem vollständig zu vermeiden. Oder wenn Sie sich dafür entscheiden, die Hochzeit am Strand stattfinden zu lassen, überlegen Sie sich ein Datum in der Nebensaison. Auf diese Weise sind Parkplätze und Plätze ausreichend, und Menschen nicht.

Ein öffentlicher Strand ist genau das: öffentlich. Wenn du also an deinem Hochzeitstag (oder Probentag) ankommst, wirst du vielleicht sehen, dass andere Leute deinen Standort bereits verraten haben. Mit einer Strandhochzeit riskieren Sie, zufällige Personen in der Nähe Ihrer Zeremonie und Gäste zu haben. Bevor Sie Ihre Pläne abschließen, sollten Sie daher herausfinden, ob der von Ihnen gewählte Strand öffentlich oder privat ist, um Ihre Frustration zu vermeiden. Es hilft auch, einen Ort auszuwählen, den du kennst, anstatt einen völlig neuen Ort, damit du weißt, was dich am Tag erwartet.

Wenn Sie planen, Verwandte oder Angehörige auf Ihrer Hochzeit zu haben, achten Sie darauf, die Erreichbarkeit an Ihrem großen Tag zu berücksichtigen. Stühle, Schienen und Helfer können eine Strandhochzeit für Menschen ermöglichen, die Schwierigkeiten haben, sich zurechtzufinden. Apropos Helfer, wenn Sie in der Lage sind, einen Hochzeitsplaner einzustellen, suchen Sie speziell nach jemandem, der Erfahrung mit Strandhochzeiten hat. Ihr Rat bei der Planung könnte unbezahlbar sein und Ihnen viele Kopfschmerzen ersparen.

Wenn Sie und Ihr Partner nach der Hochzeit schwimmen gehen und all Ihr Stress abgebaut ist, werden Sie feststellen, dass es darum geht. Ein perfekter Tag voller Entspannung mit dem, den Sie am meisten lieben. So wird es sich während Ihrer Strandhochzeit anfühlen, wenn Sie gehen, treffen Sie die richtigen Vorbereitungen. Erlaube dir, dich daran zu erinnern, warum du dich entschieden hast, deine Hochzeit am Strand zu feiern, und es wird pure Glückseligkeit sein.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen