Der Schlüssel zum Thema Hochzeitsfutter

Der Schlüssel zum Thema Hochzeitsfutter
Themenhochzeiten sind großartig, weil sie die ultimative kreative Herausforderung sind. Für die einen ist dies eine spannende Gelegenheit, die Flügel zu strecken, für die anderen ist es ein One-Way-Ticket in die Panikstadt. Nehmen wir an, Sie sind nicht so gerissen und Sie wissen, dass Sie nicht gut darin sind, sich spontan kleine kreative Akzente auszudenken, aber Sie wollen trotzdem eine Themenhochzeit direkt aus Pinterest. Wie geht man vom Nichtwissen, was man tut, zu einer Hochzeit mit einem Thema von oben nach unten über? Nun, zuerst muss man es in Kategorien einteilen, eine der wichtigsten ist das Essen. Gutes Essen kann ein schlechtes Thema tragen. Begeistern Sie Ihre Gäste mit erstaunlichem Themenessen, und sie werden ihre Zeit auf jeden Fall genießen!

Richtige Planung und Vorbereitungszeit

Hier ist die Sache: Jede Aufgabe wird unüberwindbar erscheinen, wenn du dich nicht genug vorbereitest oder dir genügend Zeit gibst, es zu tun. Beginnen Sie früh und seien Sie vorsichtig. Wenn Sie etwas davon selbst kochen wollen, machen Sie frühzeitig Testchargen. Holen Sie sich Ihre Logistik, damit Sie sich darauf konzentrieren können, das Thema danach zu bearbeiten. Haben viel der Zeit erlaubt Ihnen, Pläne leicht zu ändern, wenn etwas gerade nicht ausarbeitet oder zu üben, bis Sie Sachen vollkommen erhalten. Sie wollen nicht am Ende versuchen, die Woche zuvor die Perfektion zu erreichen oder mit Ideen aufwarten, die Sie vielleicht oder vielleicht auch nicht rechtzeitig zusammenwerfen können.

Forschung

Der beste Weg, um mit der Planung des perfekten themengerechten Essens zu beginnen? Forschung. Du musst wissen, worauf du hinaus willst, bevor du anfängst, deine Pläne zu machen. Also, für welches Thema du dich auch immer entschieden hast, lies diese Bücher noch einmal oder schau dir diesen Film an, um dich zu inspirieren. Bringen Sie alles auf den neuesten Stand, was mit Ihrem Thema zu tun hat, damit Sie jedes kleine bisschen Wissenswertes wissen. Auf diese Weise haben Sie mehr Material, mit dem Sie arbeiten können, wenn es darum geht, darüber nachzudenken, wie Sie es integrieren können.

Machen Sie sich Notizen bei der Recherche und vergessen Sie nicht das gute alte Internet. Wenn es darum geht, kannst du jederzeit Ideen von anderen stehlen, die auch dein eigenes Thema gemacht haben. Die Chancen stehen gut, dass jemand dein Thema schon einmal gemacht hat.

Wenn du immer noch das Gefühl hast, dass du leer bist, bitte um Hilfe. Manchmal ist die beste Forschung die Art, die man von den Experten um einen herum bekommt. Beginnen Sie ein Gespräch in einem Forum, in dem Sie nach Ideen fragen oder fragen Sie Ihren Cousin, der wirklich auf alte Western für Ihre Wildwest-Hochzeit steht.

Sei lustig

Bildquelle: Pinterest

Hab keine Angst, zu "auf die Nase zu fallen". Themenhochzeiten sind immer ein wenig übertrieben, und die Gäste werden deine Witze und Wortspiele wahrscheinlich zu schätzen wissen, besonders wenn es um Essen geht. Wenn Sie bereits so weit gehen, Ihre gesamte Hochzeit auf eine Sache auszurichten, können Sie keine Angst haben, alles zu tun. Es gibt nichts, was die Leute mehr lieben, als sich an der Party beteiligt zu fühlen. Auch wenn sie kein großer Fan von Herr der Ringe sind, werden deine "wertvollen" Ringkuchen noch immer Ringkerle aus ihnen machen!

Fokus auf Look und Geschmack

Wenn Sie jemals eine Episode von Master Chef gesehen haben, wissen Sie, dass es bei gutem Essen um fantastischen Geschmack und Präsentation geht. Das Gleiche gilt für thematisches Essen. Es spielt keine Rolle, ob deine Wortspiele lustig sind, wenn sie schlecht schmecken oder schrecklich aussehen (es sei denn, dein Thema ist Halloween; dann ist gruselig aussehende Nahrung notwendig). Konzentriere dich nicht nur darauf, an deinen Ideen festzuhalten, wenn du sie nicht umsetzen kannst. Mach das Essen großartig! Oder, wenn du das Gefühl hast, dass du eine großartige Idee hast, aber einen schleichenden Verdacht hast, wird es nicht so lecker werden, wenn du es verschrottest. Es muss ein anderes lustiges, thematisches Gericht geben, das du probieren kannst.

Einige deiner Lieblingsthemen haben ihr eigenes Essen eingewickelt, was die Dinge viel einfacher macht. Sie können mit Ihrer Kürbispastete und Ihrem Kürbissaft bei einer Harry-Potter-Hochzeit völlig im Bilde sein. Ihre saftige thematische Hochzeit ist nicht vollständig ohne ein Fleischgericht für Hühner und Küken. Du hast die Idee. Vergiss nur nicht, die Leute dazu zu bringen, es zu essen!

Kleine Berührungen
Bildquelle: Michael Bauernfotografie
Vergiss nicht den besten Freund eines jeden Kreativen: Accessoires! Verzierungen können wirklich helfen, dass Ihr Thema abhebt. Angenommen, Ihre Hochzeit ist einfach: Gold. Essbarer Goldglitzer ist die perfekte Verzierung, um dies zu erreichen. Sie können auch alles auf Goldtabletts auslegen lassen. Die Umgebung macht das Essen nicht, aber sie tun sicherlich nicht weh. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass sich Ihr Themenessen nicht ganz auf den Punkt kommt, können Sie einfach kleine Teile hinzufügen, die es noch weiter bringen.

Sie können auch Ihre anderen Accessoires auf das Thema konzentrieren. Nehmen wir zum Beispiel das Geschirr. Ihre Renaissance-Hochzeit würde gut daran tun, ihre Getränke aus Kelchen und ihr Essen ohne Utensilien zu servieren. Der Servierstil kann sogar auf das Thema ausgerichtet sein. Zum Beispiel könnte eine Harry-Potter-Hochzeit ein Abendessen im Familienstil beinhalten, da das der Stil ist, in dem die Charaktere im großen Saal aßen. Es sind diese kleinen Berührungen, die das Essen noch mehr zum Glänzen bringen.

Hoffentlich bist du zuversichtlich genug mit diesen Tipps, um da rauszukommen und mit deinem Essen zu beginnen. Wenn Sie sich die Zeit genommen haben, die Recherche durchgeführt haben und mit den großartigen Ideen aufwarten können, sollte Ihr Bankett für sich sprechen.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen