Kannst du einen veganen oder vegetarischen Empfang haben?

Kannst du einen veganen oder vegetarischen Empfang haben?
Essen ist eine der größten Entscheidungen, die Sie für Ihre Hochzeitsfeier treffen müssen. Und wenn Sie Veganer oder Vegetarier sind, trifft die Entscheidung auf eine ganz neue Ebene der Komplikation. Ist es angebracht, sich an Ihre Ernährungseinschränkungen zu halten und sie Ihren Gästen aufzuerlegen, oder sollten Sie sich an Ihre Gäste anpassen und gegen einige wirklich wichtige Grundsätze verstoßen, die Sie haben? Können Sie einen veganen oder vegetarischen Empfang haben, und wenn ja, wie machen Sie das, ohne Ihre Hochzeitsgäste zu entfremden? Hier sind ein paar Tipps zur Navigation durch diese wichtigen Fragen.

Erstens, denk daran, dass es deine Hochzeit ist.

Deine Hochzeit ist ein Spiegelbild und eine Feier von dir. Du hast die Schriftart auf den Einladungen gewählt, weil es dein Stil war. Sie haben Ihr Hochzeitskleid gewählt, weil es zu der Ästhetik passte, die Sie anstreben. Du hast auch deinen Partner gewählt, weil er am besten zu dir passte. Das gleiche Prinzip sollte auch für die Art des Empfangs gelten. Wenn das Führen einer strengen veganen oder vegetarischen Ernährung etwas ist, das vollständig integraler Bestandteil dessen ist, wer du bist, dann solltest du auf jeden Fall eine fleischlose Hochzeit feiern. Bleib bei deinen Prinzipien und schnall dich nicht an, nur weil du den Druck von Freunden und Familie spürst, die fleischfressend sind, um Fleisch an der Rezeption zu servieren. Jede Braut und jeder Bräutigam wählt das Menü für ihre Hochzeitsfeier aus, also warum sollte deine anders sein?

Stellen Sie sicher, dass das Essen lecker ist.

Viele Menschen, die nicht vegetarisch oder vegan sind, gehen einfach davon aus, dass sie ohne Fleisch nichts mögen werden, aber oft bedeutet es, dass sie einfach keine sehr aufgeschlossenen Esser sind. Wenn Sie eine vegetarische oder vegane Hochzeit veranstalten, stellen Sie sicher, dass das Essen besonders lecker ist und dass Sie selbst die fleischfressendsten Gäste davon überzeugen können, dass fleischlose Mahlzeiten doch nicht so schlecht sind. Normalerweise, wenn das Essen außergewöhnlich gut schmeckt und gut zubereitet ist, werden viele nicht einmal bemerken, dass kein Fleisch vorhanden ist. Gehen Sie mit Menüpunkten, die zugänglich und nicht zu exotisch für diejenigen sind, die es nicht gewohnt sind, Tofu zu essen oder Sojakäse auf einem Black Bean Burger zu essen. Wählen Sie ein Menü, das voller Geschmack und universell ist: Nudeln, Brot, Salate - und natürlich tolle Desserts.

Die Wahl, Fleisch zu servieren: Was und wie man wählt

Wenn du Vegetarier bist und zur Hochzeit eines Freundes oder Familienmitglieds gehst, ist es wahrscheinlich, dass du die veggiefreundliche Box neben deinem RSVP überprüfen musstest. Einige vegane oder vegetarische Bräute und Bräutigame mögen es für angebracht halten, den Gefallen an ihre fleischfressenden Freunde zurückzugeben. (Einige tun es nicht - und das ist völlig in Ordnung.) Wenn Sie Fleisch auf Ihrer Hochzeit servieren wollen, konsultieren Sie Ihren Hochzeitsplaner oder Caterer und fragen Sie ihn, welche Art von Fleischoptionen Sie Ihren Gästen anbieten können. Versuchen Sie, etwas Einfaches zu tun, wie z.B. eine Taco-Bar oder Pizzas mit einer Auswahl an Belägen für Fleischesser und Nicht-Fleischesser.

Servieren Sie einfach Dessert und Champagner.

Wenn sich die Suche nach einem veganen oder vegetarischen Menü, das jeden zufrieden stellt, als schwierig erweist, sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, während des Empfangs nur Dessert und Champagner zu servieren. Es wird nicht nur sparsamer sein, sondern es erspart Ihnen auch die Kopfschmerzen, alle mit einer großen Mahlzeit glücklich zu machen. Der Kuchen ist wahrscheinlich das Einzige, worüber sich niemand bei einer Hochzeitsfeier beschweren wird, also warum nicht zum Star der Show machen? Stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste viele Dessert-Optionen wie zusätzliche Cupcakes, Pasteten oder Cookies haben. Stellen Sie auch sicher, dass Ihre Hochzeit zu einem geeigneten Zeitpunkt stattfindet, damit sie vor oder nach Ihrem Empfang ein Abendessen oder Mittagessen einnehmen können. Informieren Sie Ihre Gäste vorab, dass ihnen während des Empfangs kein komplettes Mittag- oder Abendessen serviert wird, sondern dass Dessert und Champagner bereitgestellt werden.

Verstehen Sie, dass einige Leute sich beschweren könnten.

Genau wie andere Hochzeitsentscheidungen (wie die Wahl, im Juli im Freien zu heiraten, eine trockene Hochzeit zu veranstalten oder einen konfessionslosen Service zu leisten), kann die Bewirtung einer veganen oder vegetarischen Hochzeit einige Federn zerzausen. Einige Leute verstehen oder wissen vielleicht nicht, warum Sie sich entschieden haben, ein fleischloses Essen zu servieren, wenn die Mehrheit der Teilnehmer Fleisch isst. Dieses kann sie wahrscheinlicher bilden, sich über die Aufnahme zu beschweren, aber dieses ist gerade etwas, das Sie Ihren Rücken wegrollen lassen müssen. Es ist wichtig zu verstehen, dass einige Gäste denken, dass sie einen Grund haben, sich über alles zu beschweren. Am Ende des Tages sollen sie da sein, um dich zu sehen und zu feiern - nicht um ein Fünf-Gänge-Menü ihrer Wahl zu essen. Wenn sie wirklich unzufrieden mit dem Spread auf Ihrer Hochzeit sind, dann können sie am Ende der Nacht durch die Festplatte rollen und bestellen, was sie wollen.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen