Wie überprüfen Sie Ihre Unterhaltung?

Wie überprüfen Sie Ihre Unterhaltung?
Ob Sie eine Live-Band oder einen DJ haben, Ihre Hochzeitsfeier ist etwas, das den gesamten Empfang beeinflussen oder unterbrechen kann. Bands, die online gut aussahen und klangen, können langweilig und langweilig sein. DJs, die in ihren Handouts lebendig zu werden schienen, können einige seltsame Songs spielen und beim Gespräch mit der Menge flach fallen. Wir haben ein paar Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Hochzeitsfeier die Leute die ganze Nacht über lächeln und tanzen lässt.

Recherchieren

Eine Unterhaltungs-Website kann im Grunde sagen, was immer Sie wollen, dass es sagt. Du kannst Freunde dazu bringen, deine Facebook und Yelp mit guten Bewertungen zu füllen, aber die Wahrheit wird immer von deinen Kunden kommen. Stöbern Sie in den Kommentaren zu Unterhaltungs-Websites und Social Media. Fragen Sie in den Foren, ob jemand von der Band oder dem DJ gehört hat und was sie davon halten, sie zu benutzen. Wisse, dass nicht jeder Kommentar positiv sein muss, damit sich die Unterhaltung trotzdem lohnt. Eine Band und/oder ein DJ kann nicht einfach jedem gefallen, aber stellen Sie sicher, dass der Gesamtkonsens eine positive Erfahrung ist.

Sehen Sie sich die On-Stage- und Off-Stage-Präsenz der Unterhaltung an.

DJs und Bandmitglieder müssen eine positive Präsenz auf und abseits der Bühne haben. Sie müssen mit der Menge interagieren, damit du weißt, dass sie das Publikum nicht leer anglotzen werden. Sie machen Einführungen in die großen Tänze, spielen oft Spiele mit Gästen und reagieren sogar auf lustige Songanfragen. Ihre professionelle Einstellung und die Interaktion mit dem Publikum zeigen viel über ihre Bühnenpräsenz. Stellen Sie sicher, dass Ihre DJ- und/oder Bandmitglieder sowohl professionell als auch persönlich sind, damit jeder eine gute Zeit hat.

Treffen Sie sich mit der Unterhaltung

Stellen Sie keine Unterhaltung ein, ohne persönlich mit ihnen zu sprechen. Richten Sie ein Meeting ein, in dem Sie über die Erwartungen und Anforderungen an die Veranstaltung sprechen können. Sprich über ihre Lieblingsmusik zum Spielen und deine Lieblingsmusik zum Hören. Stellen Sie sicher, dass Sie den gleichen Musikstil im Hinterkopf haben. Du kannst ihnen sogar eine Liste von Songs geben, die du an der Rezeption haben musst. Sie können mit dir darüber sprechen, was für ihre Leistung erforderlich ist. Sie müssen wissen, was der Veranstaltungsort für Unterhaltung in Bezug auf Beleuchtung und Beschallung bietet. Das persönliche Gespräch mit der Unterhaltung wird Ihnen helfen, beide zu beruhigen.

Fragen Sie nach verschiedenen Paketen

Viele Pakete bieten zusätzliche Annehmlichkeiten, so dass es an Ihnen liegt, ob Sie sie benötigen oder wollen. Einige Unterhaltungsangebote bieten Videowände und verrückte Beleuchtung. Einige Paare spielen gerne Diashows während ihres ersten Tanzes, während andere Lichteffekte lieben, die den Empfang eher wie eine wilde Nacht in einem Club erscheinen lassen. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was in Ihrem Paket enthalten ist und kaufen Sie die Extras nicht, wenn sie nicht Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Nicht billig werden

Die meisten DJs und Live-Bands arbeiten nicht umsonst. Denke daran, dass du normalerweise das bekommst, wofür du bezahlst. Nicht jede preiswerte Art von Unterhaltung ist schlecht, aber stellen Sie sicher, dass Sie wissen, worauf Sie sich einlassen, bevor Sie sie buchen. Viele neue DJs oder Bands, die ihre Musik für die Hochzeitswelt zum Hören bringen wollen, könnten dich sehr viel schneiden und trotzdem eine fantastische Show abliefern. Sprich immer über die Kosten, da sie in der Regel direkt mit der Qualität der gesamten Unterhaltung, dem Equipment und ihrer Erfahrung als DJ oder Band zusammenhängen.

Fragen Sie nach ihrer Ausrüstung

Wenn Sie auf der Suche nach einem DJ sind, ist es wichtig zu wissen, dass sie über eine angemessene Ausrüstung verfügen. Ein DJ mit einem iPod und Lautsprechern wird es einfach nicht schaffen. Viele DJs stellen nicht nur ihr eigenes Soundsystem zur Verfügung, sondern bringen sogar Plattenspieler mit, mit denen sie die Geschwindigkeit und den Klang der Musik leicht manipulieren können. Ein DJ sollte wissen, wie man ein System für den besten Sound anschließt. Die Musik sollte laut genug für die Tanzfläche sein, aber so leise, dass die Gäste trotzdem das Gespräch an den Tischen genießen können. Es ist auch wichtig für einen DJ, ein anderes Equipment zu haben, falls etwas mit seinem Equipment passiert. Sie müssen auf alles vorbereitet sein, denn sie sind die Hauptunterhaltung und sollten wissen, dass die Show weitergehen muss.

Sicherstellen, dass sie einen Vertrag anbieten

Eines der wichtigsten Dinge bei der Buchung eines Lieferanten ist der Vertrag. Wenn Ihre Unterhaltung keinen Vertrag anbietet, laufen Sie. Verträge schützen einfach nur das Paar und den Profi. In einem Basisvertrag werden die Dienstleistungen festgelegt, die sie erbringen werden, um sicherzustellen, dass sie alle Erwartungen der Braut erfüllen. Der Anbieter von Hochzeitsunterhaltung kann Zeiten, Anforderungen wie Steckdosen und alles, was der Veranstaltungsort bietet, sowie den Preis auflisten. Auf diese Weise kann niemand sagen, dass er nicht etwas bekommen hat, was versprochen wurde.

Fragen Sie nach ihrem Unterhaltungserlebnis

Fragen Sie nach der Erfahrung der Band oder des DJs an verschiedenen Orten. Wenn Ihre Live-Band normalerweise für Bar Mitzvahs und 50. Geburtstag gebucht wird, ist sie vielleicht nicht die beste Musik für eine üppige Hochzeit. Wenn ein DJ die Menge bei Geschäftskonferenzen mit Tausenden von Teilnehmern unterhalten hat, wird er wahrscheinlich leicht in der Lage sein, 200 Hochzeitsgäste zu unterhalten. Ihr Unterhaltungsanbieter könnte auf Hunderten von Hochzeiten gespielt haben, was sie zu Profis macht. Denken Sie daran, auch wenn ihre Erfahrung nicht umfangreich ist, bedeutet das nicht, dass sie keine gute Unterhaltung bieten. Deshalb ist es immer noch wichtig, Ihre Recherchen durchzuführen und Bewertungen zu überprüfen.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 3  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen